Diego Forlan nach Porto Alegre
publiziert: Freitag, 6. Jul 2012 / 21:33 Uhr
Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig. (Archivbild)
Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig. (Archivbild)

Der Uruguayer Diego Forlan, der an der WM 2010 in Südafrika als bester Spieler des Turniers mit dem «Goldenen Ball» ausgezeichnet worden ist, verlässt Inter Mailand nach einer mässigen Saison wie erwartet und setzt seine Karriere auf seinem Heim-Kontinent fort.

Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
1 Meldung im Zusammenhang
Der 33-jährige Stürmer soll sich mit dem brasilianischen Erstdivisionsklub Internacional Porto Alegre auf einen bis Sommer 2015 gültigen Vertrag geeinigt haben.

Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Goalie Julio Cesar (32) wechselt von Inter Mailand zu den Queens Park Rangers in die Premier League. mehr lesen
Julio Cesar zieht es auf die Insel.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Ricardo Rodriguez: Player of the Year.
Ricardo Rodriguez: Player of the Year.
Football Awards  Ricardo Rodriguez wird in Sarnen anlässlich der Swiss Football Awards als Credit Suisse Player of the Year ausgezeichnet. Bei den Frauen gewinnt wie im letzten Jahr Lara Dickenmann. 
Vom Osten der Insel  Rafael Nadal ist zum Ehrenbürger von Mallorca ernannt worden.  
Rafael Nadal ist zum Ehrenbürger von Mallorca ernannt worden.
Literatur  Guadalajara - Der italienische Schriftsteller Claudio Magris wird mit dem FIL-Preis für Literatur in romanischer Sprache ausgezeichnet. «Ich bin sehr glücklich, denn ich bin mir sicher, mein Werk wurde in keiner Sprache so gut angenommen wie im Spanischen», sagte er am Montag.  
Das Theater Spektakel Zürich bot wieder zahlreiche Highlights.
Festival  Zürich - Am Zürcher Theater Spektakel ist am Samstag der ...  
Titel Forum Teaser
Klaus Janosch ist Doktorand in Pflanzenernährung an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Bedrohter Boden Fruchtbarer Boden ist ein wertvolles Gut, dessen Verlust sowohl für uns als ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 9°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten