Diego Forlan nach Porto Alegre
publiziert: Freitag, 6. Jul 2012 / 21:33 Uhr
Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig. (Archivbild)
Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig. (Archivbild)

Der Uruguayer Diego Forlan, der an der WM 2010 in Südafrika als bester Spieler des Turniers mit dem «Goldenen Ball» ausgezeichnet worden ist, verlässt Inter Mailand nach einer mässigen Saison wie erwartet und setzt seine Karriere auf seinem Heim-Kontinent fort.

Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
1 Meldung im Zusammenhang
Der 33-jährige Stürmer soll sich mit dem brasilianischen Erstdivisionsklub Internacional Porto Alegre auf einen bis Sommer 2015 gültigen Vertrag geeinigt haben.

Forlan war in Europa auch für Atletico Madrid, Villarreal und Manchester United tätig.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Goalie Julio Cesar (32) wechselt von Inter Mailand zu den Queens Park Rangers in die Premier League. mehr lesen
Julio Cesar zieht es auf die Insel.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
US-Schauspielerin Diane Keaton.
Lebenswerk und neuer Film  Zürich - Die US-Schauspielerin Diane Keaton erhält im Rahmen des Zurich Film Festival (ZFF) am 1. Oktober einen Golden Icon für ihr Lebenswerk. Bei dieser Gelegenheit wird ihr neuer Film «And So It Goes» gezeigt, wie die Veranstalter mitteilten. 
«Mein Glück ist jetzt vollkommen»  TV-Starlet Uzo Aduba zählte gestern Abend bei den Creative Arts Emmys 2014 zu den ...
Uzo Aduba spielt in der Serie 'Orange Is The New Black' Suzanne 'Crazy Eyes' Warren.
Salman Rushdie wurde ausgezeichnet.
Wichtigster Literaturpreis des Landes  Odense - Unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen hat der britisch-indische Autor Salman ...  
Festival del film Locarno  Locarno TI - Der Goldene Leopard des Festival del film Locarno geht an den Film «From What Is Before» ...  
Die Piazza Grande stand im Zeichen des Schweizer Films: Nicht weniger als vier Filme mit schweizerischer Beteiligung wurden präsentiert.
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 6
    moderne Naturwissenschaften - die 2 Seiten der Medaille Die Naturwissenschaft der vergangenen Jahrhunderte hat zweifellos ... Sa, 26.07.14 06:44
  • EdmondDantes1 aus Zürich 6
    Danke für die Einladung... Nett dass Sie sich gemeldet haben Herr Kyriacou. Keinschaf’s Analogie ... Fr, 25.07.14 04:52
  • keinschaf aus Wladiwostok 2565
    Warum nur dort? Warum müssen denn diese "Fachleute" ihre "Evidenzen" und vor allem die ... Di, 22.07.14 23:32
  • akyri aus Zürich 11
    Ans Denkfest kommen, EdmondDantes1 Sie fragen nach Fakten zur Evolution? Kommen Sie ans Denkfest und ... Di, 22.07.14 22:43
  • EdmondDantes1 aus Zürich 6
    Antwort an Buffy Hallo Buffy Da scheine ich mit meinem Kommentar „Die ... Do, 17.07.14 02:12
  • Buffy aus Frankfurt 2
    Kommentar - Edit Mein Kommentar bezog sich natürlich auf den Beitrag von EdmontDantes1. ... Mo, 14.07.14 18:00
  • Buffy aus Frankfurt 2
    KREATIONISTEN-ALARM Ich hoffe, dieser fehlleitende Beitrag wird zügig gelöscht. Er ... Mo, 14.07.14 17:54
  • EdmondDantes1 aus Zürich 6
    Die Evolutions-Religion Sie schreiben in der Einleitung zum Artikel den Satz "Die Richtigkeit ... Mo, 07.07.14 19:30
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten