«Lässig-relaxt»
Dior präsentiert modernistische Resort-Kollektion
publiziert: Dienstag, 12. Mai 2015 / 13:14 Uhr
Mit seinen Kreationen wollte Simons den architektonischen Silhouetten, für die das Modehaus bisher bekannt ist, eine neue Richtung geben.
Mit seinen Kreationen wollte Simons den architektonischen Silhouetten, für die das Modehaus bisher bekannt ist, eine neue Richtung geben.

Das Modehaus Christian Dior begeisterte das Publikum mit einer jungen und futuristischen Resort-Kollektion 2016.

3 Meldungen im Zusammenhang

Gestern fand die Modenschau der Resort-Kollektion 2016 des Labels im Le Palais Bulles in einem Küstenort in der Nähe von Cannes statt. Das ungewöhnliche Gebäude im Stil der organischen Architektur ist im Besitz des Designers Pierre Cardin, der zusammen mit einem spanischen Architekten die 25 kugelförmigen Räume der Anlage entworfen hat.

Die Models präsentierten die neuesten Dior-Kreationen, indem sie durch diese kugelförmigen Zimmer liefen. Sie trugen Kittel-Kleider, karierte Shorts, Kleider mit tief abgesenkten Säumen und eng anliegenden Abendkleider.

Der Dior-Designer Raf Simons liess sich für seine Kreationen von dem aussergewöhnlichen Ort inspirieren. Statt Stilettos flanierten die Models in Ledersandalen und Block-Absatzschuhen den Laufsteg entlang. Die Gingham-Shorts zählten zu den Schlüssellooks der Kollektion. Sie sassen lockerer als gewöhnlich, karierte Kontraststücke blitzten darunter hervor. Dazu kombinierte der Designer taillierte Oberteile mit langen, weiten Ärmeln.

Reihe von Tenniskleidern

Für Fans von eleganteren Looks hatte der Modeschöpfer dunkle, locker sitzende Hosen im Angebot, die er mit Pailletten besetzten Oberteilen und anderen glitzernden Materialien kombinierte. Ausserdem sah das Publikum eine Reihe von Tenniskleidern, die für einen entspannten und lässigen Vibe sorgten.

Mit seinen Kreationen wollte Simons den architektonischen Silhouetten, für die das Modehaus bisher bekannt ist, eine neue Richtung geben. Dies war auch der Grund für den Einsatz von Netzteilen und Bundfalten. «Wir haben versucht, das Ganze sehr, sehr leicht und viel jünger zu gestalten, daher ist es auch futuristischer und moderner», erklärte er gegenüber 'WWD'.

Die Dior-Resort-Kollektion 2016 bewunderten Stars wie Marion Cotillard (39, 'Zwei Tage, eine Nacht'), Dakota Fanning (21, 'Ich bin Sam') und Zoë Kravitz (26, 'Divergent - Die Bestimmung') direkt aus der Front Row.

(flok/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Zum ersten Mal in der Geschichte ... mehr lesen
Model in Christian Dior Ensemble.
Baustelle auf dem Gelände des Rodin-Museums als Location für die Show.
Fashion Dior-Designer Raf Simons (47) ... mehr lesen
Fashion Designer Raf Simons (46) würde sich ... mehr lesen
«Wenn ich völlig anonym sein könnte, würde ich das vorziehen. Aber heutzutage in das in der Fashion-Industrie nicht mehr möglich.»
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Im Alter von 93 Jahren  Demi Lovato muss einmal mehr Trauerarbeit leisten. mehr lesen 
Stolz, dass sie clean ist  Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, Demi Lovato (23) zu verlieren. mehr lesen  
Familienplanung Part 2  Für Rockröhre Pink (36) ist die Familienplanung offenbar noch nicht abgeschlossen. mehr lesen  
Pink wünscht sich noch mehr Nachwuchs.
Grosse Trauer beim Hollywoodstar  Jennifer Aniston trauert um ihre Mutter Nancy Dow. mehr lesen  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe
Das neue FACES gibt es ab sofort am Kiosk.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1754
    Dubai eingegeben dieses Bubi gefunden! In einigen islamischen Ländern ist es immer noch so, dass das Opfer ... Sa, 20.07.13 06:40
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Gut gemacht Rihanna! Da hat sie diesem Typen anscheinend ordentlich Zunder gegeben. ... Mo, 19.12.11 17:12
  • TRON aus St.Gallen 230
    Leihmutter! Originell... Keine Nanny, aber für die Geburt hat sie eine Leihmutter ... Fr, 22.07.11 18:55
  • shimano aus Therwil 115
    Für wen hält die sich? Sorry, aber hält sich Kate Moss für so enorm wichtig, dass sie die ... Do, 07.07.11 13:06
  • Pacino aus Brittnau 731
    Oft sind es die Besten . . . . . . die sich halt an der Grenze bewegen. Schade um die wunderbare ... Di, 21.06.11 13:31
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Entgültig am Ende Tja, Amy Whinehouse war und ist eine musikalische Eintagsfliege. ... Di, 21.06.11 12:03
  • Aremad aus Thunstetten 261
    Politik und Sex in Amerika Sexuelle Fehltritte jeglicher Art werden von allen Parteien egal ... Di, 31.05.11 11:50
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    anyone home??? «Arnold Schwarzenegger war mein Held» Ein Held kann sich sowas nicht ... Mi, 25.05.11 12:49
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 24°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 15°C 26°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 15°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 15°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 17°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Genf 15°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten