Angebot erweitert
Direktes Senden von Fotos jetzt auch auf Twitter möglich
publiziert: Mittwoch, 11. Dez 2013 / 15:22 Uhr
Die Bilder können bei Twitter nur von den direkten Adressaten gesehen werden.
Die Bilder können bei Twitter nur von den direkten Adressaten gesehen werden.

San Francisco - Neben Kurznachrichten können Twitter-Nutzer künftig auch Fotos direkt verschicken.

4 Meldungen im Zusammenhang
Das soziale Netzwerk erweiterte sein Angebot um eine entsprechende Funktion, wie der für Produktentwicklung zuständige Jeremy Gordon am Dienstag auf dem Unternehmensblog mitteilte. Anders als etwa auf Instagram, wo Fotos auf dem Netzwerk veröffentlicht werden, können die Bilder bei Twitter nur von den direkten Adressaten gesehen werden.

Zugang erleichtert

«Zum ersten Mal können Fotos über Direktbotschaften geteilt werden», schrieb Gordon. Zudem sei auch der Zugang zur Funktion für das Senden der Direktbotschaften erleichtert worden. In anderen Netzwerken, etwa bei Whatsapp, ist das direkte Verschicken von Fotos schon seit längerem möglich.

(ig/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Twitter muss das Problem überwinden, dass auf Handys keine Cookies gespeichert werden können.
San Francisco/Hannover - Twitter ist ... mehr lesen
London/Wien - Twitter Alerts ist ... mehr lesen
Anmeldung zum Service bleibt aber unnötig umständlich. (Archivbild)
Twitter wird durch den Gang aufs Parkett bis zu 2,1 Milliarden Dollar einnehmen.
New York - Twitter hat bei seinem ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets ...
200'00 Tweets in drei Wochen  Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der Erfolg dieser Massnahmen bislang eher spärlich aus. Das zeigt eine aktuelle Studie des britischen Think-Tanks Demos. mehr lesen 
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 1°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel 0°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -2°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Bern 0°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Luzern 2°C 4°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf 3°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Lugano 2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten