«Discovery» bereitet Rückkehr zur Erde vor
publiziert: Freitag, 14. Jul 2006 / 18:21 Uhr

Washington - Die US-Raumfahrtbehörde NASA bereitet die Rückkehr der «Discovery» zur Erde vor.

Die Raumfähre wird am Samstag von der Internationalen Raumstation ISS abkoppeln.
Die Raumfähre wird am Samstag von der Internationalen Raumstation ISS abkoppeln.
5 Meldungen im Zusammenhang
Die Raumfähre wird am Samstag um 12.08 MESZ von der Internationalen Raumstation ISS abkoppeln.

Nach 13-tägigem Weltraumeinsatz soll die «Discovery» am Montag in Cape Canaveral in Florida landen. Sechs US-Raumfahrer kehren zur Erde zurück, nicht aber der 48-jährige Deutsche Thomas Reiter: Er wird als erster Astronaut der Europäischen Weltraumorganisation ESA mindestens sechs Monate auf der Weltraumstation leben und arbeiten.

Die NASA will am 28. August bereits den nächsten Spaceshuttle starten. Die «Atlantis» soll dann vier riesige Sonnensegel zur ISS fliegen. Diese Segel werden genug Energie liefern, damit künftig bis zu sechs Astronauten auf der Weltraumstation leben, arbeiten und forschen können.

Bis zum geplanten Endausbau der ISS im Jahr 2010 sollen vertragsgemäss noch 16 Mal Raumfähren zwischen Erde und All pendeln. Bei einem 17. Flug soll das alternde Weltraumteleskop «Hubble» repariert werden.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Houston - Vor dem Rückflug zur Erde ... mehr lesen
Die Astronauten an Bord der Discovery.
Sicht aus der «Discovery» auf die Raumstation nach der Abkoppelung.
Washington - Die US-Raumfähre ... mehr lesen
Houston - Kurz vor ihrem dritten und ... mehr lesen
Die Shuttle Astronauten Stephanie Wilson, Mark Kelly and Lisa Nowak, dahinter die Weltraumspaziergänger Piers Sellers and Mike Fossum.
Sellers und Fossum standen vor einer schwierigen Aufgabe.
Houston - Nach einer gelungenen und ... mehr lesen
Houston - Die US-Raumfähre Discovery hat ihren Flug ins All ohne Schäden am Hitzeschild überstanden. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sieben Stunden lang pumpte Astronaut Jeff Williams das Modul «Beam» in kleinen Schüben auf, bis es am Samstag um 16.00 Uhr (22.00 Uhr MESZ) ganz entfaltet war.
Sieben Stunden lang pumpte Astronaut Jeff Williams das Modul «Beam» in ...
Raumfahrt-Experiment zu guter Letzt erfolgreich  Washington - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Zwei Tage nach dem abgebrochenen Versuch, die Internationale Raumstation ISS durch ein aufblasbares Modul zu erweitern, ist der US-Weltraumbehörde NASA das Experiment doch noch gelungen. mehr lesen 
Raumsonde Rosetta  Bern - Die Raumsonde Rosetta hat eine Aminosäure und Phosphor ... mehr lesen  
Die hellen Strahlen rund um den Kometen Tschuri nennt man Koma.
Modul gerade einmal ein paar Zentimeter aufgeblasen  Miami - Ein Experiment mit einem aufblasbaren Wohnraum-Modul an der Internationalen Raumstation ... mehr lesen  
Ungewöhnlicher Vorgang  Winterthur ZH - Im südwestlichen Quadranten der Sonne zeigt sich derzeit ein ungewöhnlich grosser ... mehr lesen  
Der Sonnenfleck entspricht einem Durchmesser der doppelt so gross ist wie die Erde.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 18°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 18°C 23°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 16°C 20°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 17°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 17°C 21°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 19°C 24°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 22°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten