Diskuswerfer Kanter will den Stadionrekord
publiziert: Dienstag, 14. Jul 2009 / 07:29 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 14. Jul 2009 / 10:59 Uhr

Der estnische Diskuswerfer Gerd Kanter ist der Topstar bei der morgen, Mittwoch,, ausgezeichnet besetzten «Spitzenleichtathletik Luzern».

Gerd Kanter: Bester Diskuswerfer derzeit.
Gerd Kanter: Bester Diskuswerfer derzeit.
Kanter ist derzeit im Diskus das Mass aller Dinge. Der 30-jährige Olympiasieger und Weltmeister wurde seit dem 14. Juli 2008 nie mehr bezwungen. In der Jahresweltbestenliste nimmt er die Ränge 1 (71,64) bis 7 (68,90) ein. Seine Bestweite beträgt 73,38, die drittbeste je erreichte Marke - der Weltrekord des Deutschen Jürgen Schult aus dem Jahr 1986 liegt bei 74,08. Zudem stellte Kanter in diesem März eine Hallen-Weltbestleistung (69,51) auf.

Neben Kanter figurieren weitere prominente Namen auf der Startliste des EAA-Meetings. Hochklassig präsentiert sich das Feld im Hürdensprint der Frauen, in dem sich die Olympia-Zweite Sally McLellan (Au), die Olympia-Zweite im Siebenkampf, Hyleas Fountain (USA), und die letztjährige Jahresschnellste Lolo Jones (USA) duellieren. Jones war in Peking in Führung liegend an der zweitletzten Hürde gestrauchelt.

McLellan tritt als Titelverteidigerin im Diamond Jackpot an -- die beste Leistung des Abends wird mit einem Diamanten im Wert von 25 000 Franken belohnt. Im 100-m-Rennen der Frauen ist Lauryn Williams (USA), die Weltmeisterin von 2005 und Olympia-Zweite von 2004, gemeldet; sie nimmt bereits zum vierten Mal in Luzern teil. Im Weitsprung der Frauen tritt Siebenmeter-Springerin Naide Gomes (Por) an.

Die Schweizer Delegation für die WM dürfte in Luzern keinen Zuwachs erhalten. Bislang sind vier Athletinnen und sechs Athleten für Berlin qualifiziert. Zwar haben Weitspringer Julien Fivaz und Dreispringer Alexander Martinez den jeweils geforderten Wert in den Beinen, hinter ihren Formständen steht auf Grund von Verletzungen jedoch ein Fragezeichen. Ein heisser WM-Kandidat wäre Hürdensprinter Andreas Kundert gewesen, der die Saison nach einem erneuten Muskelriss am Oberschenkel beenden musste.

(fest/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Sechster in Eugene  Kariem Hussein belegt beim Diamond-League-Meeting in Eugene im Bundesstaat Oregon Rang 6. Der Europameister über 400 m Hürden durchmisst die Bahnrunde in mässigen 49,47 Sekunden. mehr lesen  
Zweitbeste Zeit ihrer Karriere  Mujinga Kambundji durchmass im deutschen Weinheim die 100 m in 11,14 Sekunden. Die Schweizer Rekordhalterin realisierte die zweitbeste Zeit ... mehr lesen  
Mujinga Kambundji weiss in Weinheim zu überzeugen. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Basel 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregen
Bern 1°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Luzern 2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Genf 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten