Djokovic' kleiner Bruder in Genf
publiziert: Montag, 15. Okt 2012 / 13:48 Uhr
Bisher spielt der jüngere Bruder des Ranglisten-Zweiten nicht auf dem selben Niveau. (Symbolbild)
Bisher spielt der jüngere Bruder des Ranglisten-Zweiten nicht auf dem selben Niveau. (Symbolbild)

Djordje Djokovic, der jüngere Bruder von Novak, wird beim Challenger-Turnier in Genf antreten.

Der in der Weltrangliste auf Platz 1534 geführte 17-Jährige erhielt eine Wildcard, um die Qualifikation am 27. und 28. Oktober zu bestreiten.

Bislang ist Djordje Djokovic auf der Tour ziemlich erfolglos. Bei den Futures, Turnieren der dritthöchsten Kategorie, weist er eine Bilanz von 2:8-Siegen auf.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Als Einzelspieler hat Roger Federer schon fast alle Rekorde gebrochen.
Als Einzelspieler hat Roger Federer schon fast alle Rekorde gebrochen.
Davis Cup Final  Es ist vollbracht! Die Schweiz gewinnt in Lille erstmals, als 14. Nation, den Davis Cup. Vor der Weltrekordkulisse (27'448 Fans) stellt Roger Federer den siegbringenden 3. Punkt sicher. 
Davis Cup Final  Roger Federer trifft im ersten Einzel am Sonntag im Davis-Cup-Final in Lille nicht wie vorgesehen auf Jo-Wilfried Tsonga (ATP 19), sondern auf ...  
Roger Federer
Die Fans sorgen für eine tolle Stimmung in Lille.
Schweizer Fans begeistert  Offiziell sind es 2700 Schweizer Fans in Lille, in Tat und Wahrheit befanden sich an den letzten zwei Tagen ...  
Federer und Wawrinka greifen nach Davis-Cup-Triumph Der totale Triumph im Davis Cup rückt in Griffnähe. Die Schweiz führt im Final in Lille gegen ...
Roger Federer und Stan Wawrinka entscheiden das Doppel für sich.
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 48
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Diese... Explosion der Emotionen beim Spiel am 14. Oktober ist nur ein Beispiel ... So, 02.11.14 21:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2585
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten