Internet
Domainname «.swiss» wird ab 2015 verfügbar sein
publiziert: Mittwoch, 5. Nov 2014 / 12:11 Uhr
Beantragt werden können .swiss-Adressen beim Bundesamt für Kommunikation (BAKOM).
Beantragt werden können .swiss-Adressen beim Bundesamt für Kommunikation (BAKOM).

Bern - Im Lauf von 2015 an wird es in der Schweiz Internetadressen mit der Endung .swiss geben. Benutzt werden darf der neue Domain-Name allerdings nur von Unternehmen mit Sitz in der Schweiz oder mit einem besonders engen Bezug zum Land.

6 Meldungen im Zusammenhang
Der Bundesrat änderte am Mittwoch die Verordnung über die Internet-Domains (VID) per 1. Juli 2015. Beantragt werden können .swiss-Adressen beim Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) - der Bund wurde von der weltweit für das System der Namensgebung verantwortlichen ICANN mit der Verwaltung des Namens beauftragt.

Internetadressen mit der Endung .swiss müssen laut der Mitteilung des BAKOM «die Interessen der schweizerischen Gemeinschaft fördern und stärken».

Die neue VID sieht laut BAKOM zudem die Trennung von Registerbetreibern (Verwaltung der Datenbank der Domainnamen) und der für die Vermarktung der Domainnamen zuständigen Registrare vor. Beide Funktionen werden heute und noch bis Ende März 2015 von der Stiftung Switch wahrgenommen.

Wer eine Adresse mit der Endung .ch verwalten lassen will, muss ab April 2015 voraussichtlich nicht mehr über die Stiftung Switch gehen. Die Domainnamen mit der Endung .ch werden künftig von so genannten Registraren vermarktet.

«first come, first serve»

In der Regel sind das Anbieter von Websites, zum Beispiel die Swisscom oder die ungefähr 60 anderen Provider, die die erforderlichen Bedingungen erfüllen. Die Domains mit der Endung .ch werden weiterhin nach dem Prinzip «first come, first serve» vergeben.

Die heutige Regelung mit der Verwaltung und Vermarktung aus einer Hand habe an das Modell angepasst werden müssen, das sich auf internationaler Ebene durchgesetzt habe, schrieb das BAKOM. Die Auswirkungen auf die Preise seien offen, hiess es beim Bundesamt auf Anfrage. Das Mandat für die Verwaltung wird neu ausgeschrieben.

(flok/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.swiss, die neuen und exklusiven Internetadressen für Schweizer Organisationen, können ab sofort registriert werden. mehr lesen
Ist Schweiz drin, gehört .swiss dran.
Die neuen Endungen kommen 2016.
Bern - Ab kommendem Montag öffnet das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) offiziell die Registrierung für ... mehr lesen
Austin/Salzburg - Eine Panne bei Google Apps hat persönliche Daten von fast 300'000 Domain-Inhabern ungewollt publik gemacht, ... mehr lesen
Mittlerweile ist das Problem behoben.
Ein Unternehmen sollte sich intensiv mit möglichen Domainnamen befassen - vor deren Registration...
Vor allem für die verschiedenen Produkte, jedoch nicht nur!
Domain Blog Eine Frage, welche man sich als Unternehmer nicht früh genug stellen kann: globale ... mehr lesen
Bern - Den Namen des neugeborenen Sohnes von Prinz William und seiner Frau Kate gab der Palast am Mittwochabend bekannt - ... mehr lesen
Bisher nur eine leere Seite.
Weitere Artikel im Zusammenhang
«.com» erhält Konkurrenz.
Singapur - Für die Endungen von Domain-Namen im Internet wird es bald ... mehr lesen
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
Wir sind eine schweizer «Full Service Webagentur» mit den Kernkompetenz ...
iPad in der Schule: Das Web ist immer dabei.
iPad in der Schule: Das Web ist immer dabei.
«Digital Natives» sollen motiviert werden  Die exzessive Internetnutzung erhöht bei Kindern die Wahrscheinlichkeit eines Burnouts in der Schule. 
Jugendliche schlafen schlechter nach Handygebrauch Bern - Partys, Videogames oder das Handy können gemäss einer Studie die Schlafqualität der ...
Viele Jugendliche sind zu wenig erholt.
Microsoft und Google erklären Rechtsstreitigkeiten für beendet Bangalore - Microsoft und Google begraben nach zähen Rechtsstreitigkeiten das Kriegsbeil. ...
Microsoft und Google zogen ihre Beschwerden bei den Wettbewerbsbehörden zurück.
Gewinneinbruch bei Microsoft Redmond - Microsoft ist im Wandel: Die Abhängigkeit vom PC-Markt soll sinken, Cloud-Dienste und eigene Geräte sollen neues ...
Die Microsoft-Aktie verlor nachbörslich zeitweise rund drei Prozent. (Symbolbild)
Markierung: Mobile Data rekonstruiert Epidemien.
eGadgets Standort-Freigabe: Daten für Epidemie-Simulation Die mit einer Simulations-Software ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Web to Print, Brand Management, Remote Publishing Systeme. Content Mana ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Basel 16°C 25°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 22°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Bern 16°C 24°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bedeckt, wenig Regen
Genf 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Lugano 17°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten