Sports Awards
Dominique Gisin ist Sportlerin des Jahres
publiziert: Sonntag, 14. Dez 2014 / 22:20 Uhr
Dominique Gisin darf sich über die Auszeichnung «Sportlerin des Jahres» freuen.
Dominique Gisin darf sich über die Auszeichnung «Sportlerin des Jahres» freuen.

Dominique Gisin wird an den Sports Awards in Zürich als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Die Olympiasiegerin setzt sich vor Selina Gasparin und Mujinga Kambundji durch.

5 Meldungen im Zusammenhang
Gisin gewann an den Olympischen Spielen im Februar in Sotschi Gold in der Abfahrt - und dies nach einer beinahe unendlich langen Krankheitsgeschichte. Die Nachfolgerin von Kunstturnerin Giulia Steingruber ist die erste Skirennfahrerin seit 13 Jahren (Sonja Nef), die den Award entgegen nehmen durfte.

Die Wahl war letztlich eine klare Angelegenheit. Mit 40,9 Prozent der Stimmen wählten Medien, Spitzensportler und das TV-Publikum Gisin zur Sportlerin des Jahres. Gasparin als Zweitklassierte kam auf 19,6 Prozent der Stimmen.

Weitere Awards an der TV-Gala gewannen Kariem Hussein (Newcomer des Jahres) und Marcel Hug (Behindertensportler des Jahres). Hussein triumphierte an der Leichtathletik-EM in Zürich völlig überraschend über 400 m Hürden. Hug räumte den Award bereits zum dritten Mal ab. In diesem Jahr gewann der Rollstuhl-Leichtathlet drei EM-Titel.

(ww/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Schweizer Davis-Cup-Team schrieb Geschichte.
2014 endet als eines der grössten ... mehr lesen
Roger Federer kehrte 2014 nach ... mehr lesen
Roger Federer wird erneut zum Sportler des Jahres ausgezeichnet.
Der Sieg beim Davis-Cup war ein Highlight der Schweizer Sportgeschichte.
Nominiert für die Auszeichnung ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 7°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 12°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten