Donald Tusk erhält «Europapreis für politische Kultur»
publiziert: Samstag, 4. Aug 2012 / 22:09 Uhr
Die Jury ehrt Donald Tusk als «grossen europäischen Staatsmann». (Archivbild)
Die Jury ehrt Donald Tusk als «grossen europäischen Staatsmann». (Archivbild)

Ascona/Locarno TI - Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk bekommt den diesjährigen «Europapreis für politische Kultur». Die Ehrung der Hans Ringier Stiftung ist mit 50'000 Euro (rund 60'000 Franken) dotiert.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Jury ehre den 55-jährigen Tusk als «grossen europäischen Staatsmann», teilte das Medienunternehmen Ringier am Samstag mit. Er habe sein Land mit seinem persönlichen und politischen Einsatz zu einer grossen und solidarischen Europa-Nation gemacht, die in Zukunft die Geschicke der EU massgeblich mitgestalten werde.

Der Europapreis wurde am Samstag am traditionellen «Dîner républicain» in Ascona TI übergeben. Die Laudatio hielt der ehemalige Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet. 2010 hatte er den Preis selbst erhalten. Das «Dîner républicain» findet seit 36 Jahren anlässlich des Filmfestivals in Locarno statt.

Der Europapreis wurde in diesem Sommer zum siebten Mal vergeben. Die früheren Preisträger sind neben Trichet der frühere deutsche Aussenminister Hans-Dietrich Genscher, WTO-Generaldirektor Pascal Lamy, der Philosoph Jürgen Habermas, der ehemalige serbische Staatspräsident Boris Tadic und der luxemburgische Premierminister Jean-Claude Juncker.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ascona - Der frühere deutsche Aussenminister Hans-Dietrich Genscher erhält den diesjährigen «Europapreis für politische Kultur» der Hans Ringier Stiftung. Die mit 50'000 Euro ... mehr lesen
«Überzeugter Europäer»: Hans-Dietrich Genscher
Jean-Claude Trichet: Die Jury ehrte ihn als engagierten Hüter des europäischen Währungssystems und grossen Europäer.
Locarno/Ascona - Im Rahmen des traditionellen «Dîner républicain» am Rande des Filmfestivals von Locarno hat der Präsident der ... mehr lesen
Locarno - WTO-Generaldirektor Pascal Lamy erhält den von der Ringier-Stiftung verliehenen «Europapreis für politische Kultur». ... mehr lesen
Pascal Lamy.
Die Ehrung von Nicholas Serota gelte vor allem der Tate als Museum, sagte Chefredaktor Mark Rappolt.
Die Ehrung von Nicholas Serota gelte vor ...
Kunst  London - Das Magazin «ArtReview» hat die einflussreichsten Person im internationalen Kunstbetrieb gekürt. Den Sprung aufs Podest schaffte auch ein Schweizer: Der Galerist Iwan Wirth belegt den dritten Platz. Am einflussreichsten ist der Leiter des Londoner Kunstmuseums Tate. 
«Washington Post»  Washington - Der zur Zeit des Watergate-Skandals verantwortliche Chefredaktor der ...
Ben Bradlee verlässt eine Welt voller Bewunderer.
Neu im Kino  Wer war HR Giger? Ein Film von Belinda Sallin über die Welt des kürzlich verstorbenen Schweizer ...  
Fotografie  Zürich - Der Fotograf René Burri ist tot. Der Zürcher, dessen Porträts von Che Guevara Weltruhm erlangten, ...  
Der Zürcher Fotograf René Burri.
Titel Forum Teaser
Für Rosie ist nicht nur gutes Aussehen sondern auch ein schöner Duft unerlässlich.
FACES Rosie Huntington-Whiteley verrät ihre Make-up-Tipps Rosie Huntington-Whiteley (27) plauderte ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten