Dortmund: Alle drei Geschwister wurden getötet
publiziert: Samstag, 4. Aug 2012 / 09:24 Uhr
Dortmund: Die Polizei muss leider bestätigen, dass alle drei Kinder einem Gewaltverbrechen zum Opfer geworden sind.
Dortmund: Die Polizei muss leider bestätigen, dass alle drei Kinder einem Gewaltverbrechen zum Opfer geworden sind.

Dortmund - Die nach einem Wohnungsbrand in Dortmund aufgefundenen drei Kinder sind alle einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Dies teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am späten Freitagabend mit. Das habe die Obduktion ergeben.

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
3 Meldungen im Zusammenhang
Ein vierjähriger Junge und seine zwölf Jahre alte Schwester waren am Freitag bereits tot in einer Wohnung entdeckt worden, der zehnjährige Bruder starb später im Spital. Nähere Einzelheiten sind nicht bekannt, zumal die Ermittler bisher keine Einzelheiten zu den Umständen der Tat preisgeben wollten.

Gegen den 41 Jahre alten Vater gibt es aber bisher keinen Tatverdacht. «Er wurde nach einer ersten Befragung in die Obhut seiner Angehörigen übergeben», teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Geschwister lebten mit dem Vater zusammen. Die Mutter ist bereits seit längerem tot.

Zur Brandzeit soll der Vater nicht in der Wohnung gewesen sein. Nachbarn berichteten, er habe die Wohnung früh am Morgen vor dem Brand verlassen. Später sei auch seine Lebensgefährtin aus dem Haus gekommen. Die Frau wurde am Freitag vernommen, wie mehrere Medien berichteten, darunter die in Dortmund erscheinenden «Ruhr Nachrichten». Ob es gegen sie einen Tatverdacht gibt, ist offen.

Die Feuerwehr war kurz nach 5.00 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen worden. Dort fand sie die Leichen eines vierjährigen Jungen und seiner zwölfjährigen Schwester. Ihr zehnjähriger Bruder wurde schwer verletzt aus der Parterrewohnung geborgen und ins Spital gebracht.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dortmund - Im Fall der drei getöteten Kinder in Dortmund ist gegen die Lebensgefährtin des Vaters Haftbefehl wegen Mordes ... mehr lesen 1
Zu den genauen Todesumständen machten die Ermittler keine Angaben. (Symbolbild)
Wurde das Feuer gelegt, um die Gewalttat zu verschleiern?
Dortmund - Nach einem Wohnungsbrand in der westdeutschen Stadt Dortmund sind ... mehr lesen
Dortmund - Nach einem Wohnungsbrand in der westdeutschen Stadt Dortmund sind am Freitagmorgen zwei Kinder im Alter ... mehr lesen
Bei Wohnungsbrand in Dortmund sterben drei Kinder.
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Die Räuber stürzten im 15. Arrondissement mit ihrem Motorroller.
Die Räuber stürzten im 15. Arrondissement mit ihrem Motorroller.
Action in Paris  Paris - Ein spektakulärer Raubüberfall auf ein Luxus-Schmuckgeschäft gefolgt von einer Geiselnahme ist in Paris unblutig zu Ende gegangen. Nach einer wilden Flucht durch die Innenstadt gaben die beiden bewaffneten Täter auf. 
Job «richtig gemacht»  Ferguson - Der weisse US-Polizist Darren Wilson, der in Ferguson einen schwarzen ...
Die verdammte Moral Gegen den Polizisten, der den unbewaffneten und vor allem schwarzen Jugendlichen Michael Brown in ...
Entscheid der Geschworenen löst Krawalle aus Ferguson - Brennende Häuser, demolierte Autos und Geschäfte - der Verzicht ...
Türkei  Istanbul - Ein türkischer Polizist, der wegen des Todes eines regierungskritischen Demonstranten vor Gericht steht, hat sich zur Rechtfertigung auf Präsident Recep Tayyip Erdogan berufen. Er habe nur seine Pflicht getan.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2592
    Warren Buffet... hat es doch schon öffentlich gesagt, um was es hier grundsätzlich geht: ... gestern 14:35
  • Heidi aus Burgdorf 1012
    überall Sie können die Schöne sehen, Kassandra. Brauchen nur ihren Namen in ... Mo, 24.11.14 23:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2592
    Das... Schlusswort zum Thema Gott wurde bereits gegen 1800 von einem Franzosen ... Mo, 24.11.14 22:52
  • Kassandra aus Frauenfeld 1068
    Wo ist ein Bild von ihr? So kann man sich ja gar kein Bild machen. Genausgut könnte man mir hier ... Mo, 24.11.14 18:04
  • Menschenrechte aus Bern 115
    schönste frau Ich würde sagen, dass es nicht nur die Muslem Frau ist, wir haben ... Sa, 22.11.14 17:31
  • Zimmila aus Fulenbach 1
    Kopftuch Ich schaue jede Frau die ein Kopftuch trägt als unterdrückt, oder ... Sa, 22.11.14 15:04
  • Mashiach aus Basel 47
    Schon wieder ein frontmotoriges Gefährt, schrottgefahren! Quote: -gab Gegensteuer,- Bei einem Untersteurer? Das hilft praktisch ... Sa, 22.11.14 05:05
  • saemischreibt aus Erlenbach 1
    Samichlaus Samichlaus und Schmutzli arbeiten das ganze Jahr. Nur wo, ist und ... Mi, 19.11.14 08:45
Unglücksfälle Von drei Autos überrollt Auf einem Video einer Überwachungskamera in China ist zu sehen, wie ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 6°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 10°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten