Drei Jahre Haft für Wesley Snipes
publiziert: Freitag, 25. Apr 2008 / 00:59 Uhr / aktualisiert: Freitag, 25. Apr 2008 / 13:22 Uhr

Miami - Kein «Happy End» für den Hollywood-Star Wesley Snipes: Wegen Steuerbetrugs muss der Schauspieler für drei Jahre hinter Gitter. Das ist die höchst mögliche Strafe, die die Staatsanwaltschaft im US-Staat Florida gefordert hatte.

Wesley Snipes habe drei Jahre lang keine Steuern bezahlt.
Wesley Snipes habe drei Jahre lang keine Steuern bezahlt.
6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Wesley SnipesWesley Snipes
Richter William Terrell Hodges kam am Donnerstag nach einem dramatischen Tag vor Gericht dem Antrag für eine harte Bestrafung nach. Es dürfte in der Öffentlichkeit nicht der Eindruck entstehen, «dass der reiche und berühmte Wesley Snipes davon kommen kann», hatte die Anklage gedrängt.

Vergeblich argumentierte die Verteidigung: «Wesley Snipes ist kein gefährlicher Mann, den man zum Schutz der Öffentlichkeit ins Gefängnis stecken muss.»

Der 45-jährige Schauspieler entschuldigte sich vor Gericht für seine «Fehler und Irrtümer». Auch Briefe von prominenten Freunden, die Snipes' Anwälte dem Richter vorlegten, nützten nichts. Am Ende zückte Snipes auch noch einen Scheck über fünf Millionen Dollar, um prompt einen Teil der Steuerschulden zu begleichen. Doch der Richter blieb hart.

Mit einer Anklage wegen Steuerbetrugs und der Suche nach Snipes per Haftbefehl hatte das Drama im Oktober 2006 seinen Lauf genommen. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor von 1999 bis 2004 eine viel zu niedrige Einkommensteuer gezahlt zu haben.

Falsch beraten?

Zudem soll er sich 1996 und 1997 durch falsche Angaben fast zwölf Millionen Dollar an Rückzahlungen erschlichen haben. Snipes sagte dazu, er sei falsch beraten worden.

Eine Jury sprach den Afro-Amerikaner im Februar von den schwerwiegenderen Vorwürfen des Betrugs und der Verschwörung frei. Die zwölf Geschworenen befanden Snipes aber schuldig, drei Jahre lang keine Steuern bezahlt zu haben.

Bei der Verkündung des Strafmasses am Donnerstag habe Snipes keine Miene verzogen, berichteten Augenzeugen. Seine Frau, die koreanische Künstlerin Nikki Park, sei weinend zusammengebrochen. Das Paar ist seit 2003 verheiratet und hat vier kleine Kinder.

Snipes verdiente sein Geld vor allem als Action-Darsteller in Filmen wie die «Blade»-Trilogie, «Demolition Man» und «Drop Zone». Er spielte aber auch in Dramen wie Spike Lees «Jungle Fever».

(dl/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Action-Star und ... mehr lesen
Wesley Snipes.
Los Angeles - Action-Star Wesley Snipes droht die Einweisung ins Gefängnis: Der 47-Jährige, der 2008 wegen Steuerbetrugs zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, ist am Freitag mit seinem Einspruch beim Berufungsgericht gescheitert. mehr lesen 
Ocala - Ab sofort wird Wesley ... mehr lesen
Wesley Snipes sei nur falsch beraten worden.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Orlando - Action-Star Wesley Snipes ist nach einer Anklage wegen Steuerbetrugs gegen eine Million Dollar Kaution auf freien Fuss gesetzt worden. mehr lesen 

Wesley Snipes

Diverse Produkte rund um den Hollywood-Star
Seite 1 von 2
DVD - Action
UNSTOPPABLE - DVD - Action
Regisseur: David Carson - Actors: Stuart Wilson, Wesley Snipes, Jaquel ...
20.-
DVD - Action
7 SEKUNDEN - DVD - Action
Regisseur: Simon Fellows - Actors: Wesley Snipes, Tamzin Outhwaite, Pe ...
20.-
BLU-RAY - Action
CHAOS - BLU-RAY - Action
Regisseur: Tony Giglio - Actors: Wesley Snipes, Ryan Phillippe, Jason ...
22.-
DVD - Action
BOILING POINT - DVD - Action
Regisseur: James B. Harris - Actors: Wesley Snipes, Dennis Hopper, Lol ...
17.-
BLU-RAY - Action
7 SEKUNDEN - BLU-RAY - Action
Regisseur: Simon Fellows - Actors: Wesley Snipes, Tamzin Outhwaite, Pe ...
27.-
BLU-RAY - Thriller & Krimi
DIE WIEGE DER SONNE - BLU-RAY - Thriller & Krimi
Regisseur: Philip Kaufman, Michael (Buch) Crichton - Actors: Sean Conn ...
23.-
DVD - Unterhaltung
DER SOMMER DER ALLES VERÄNDERTE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Maya Angelou - Actors: Al Jr. Freeman, Alfre Woodard, Mary ...
19.-
Nach weiteren Produkten zu "Wesley Snipes" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die Verbreitung von Malware.
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die ...
Das Hauptangriffsziel für Cyber-Kriminelle bleibt weiterhin das E-Mail-Postfach ahnungsloser Nutzer oder Unternehmen. Der IT-Security-Anbieter Trend Micro hat allein im ersten Halbjahr 2021 fast 41 Milliarden Bedrohungen seiner Kunden blockiert, darunter E-Mail Ransomware, schädliche Dateien und URLs. Das bedeutet eine Steigerung von 47% im Vergleich zum letzten Halbjahr. Das geht aus dem aktuellen Bedrohungsbericht des Unternehmens hervor. mehr lesen 
Fast vier Jahre nachdem der Darknet-Marktplatz AlphaBay abgeschaltet wurde, klagt das FBI auch jetzt noch Leute wegen krimineller Aktivitäten im Zusammenhang mit der illegalen Darknet-Plattform an. Nun wurde von der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC und dem US-Justizministerium Anklage gegen den 30jährigen Griechen Apostolos Trovias aka «The Bull» erhoben. mehr lesen  
Schadprogramm stiehlt Daten aus Unternehmensnetzwerken und installiert bösartige Chrome-Erweiterung  Jena - ESET-Forscher haben eine Spionagekampagne analysiert, die sich gezielt gegen Unternehmen richtet und noch immer aktiv ist. Die laufende Aktion, die den Namen Bandidos ... mehr lesen
Die ESET Forscher haben bei der Analyse herausgefunden, dass das Spionageprogramm Bandidos eine fortgeschrittene Version der Malware Bandook ist.
In einem der grössten Datenlecks von LinkedIn wurden Daten von 700 Millionen LinkedIn-Nutzern in einem Hackerforum zum Verkauf angeboten. Das sind rund 200 Mio. mehr Datensätze als bei einem ähnlichen Hack von Anfang des Jahres. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 9°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten