Boomende Zweiräder
E-Mountainbikes immer beliebter
publiziert: Donnerstag, 10. Mrz 2016 / 12:04 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 10. Mrz 2016 / 12:21 Uhr
E-Mountainbikes sind im Trend.
E-Mountainbikes sind im Trend.

Bern - Elektrovelos erobern nicht nur die Schweizer Strassen, sondern auch die Wälder und Berge: 2015 wurden 15,1 Prozent mehr E-Bikes verkauft, wobei vor allem E-Mountainbikes ein dickes Plus verzeichneten. Ihre Verkäufe kletterten um 44 Prozent in die Höhe.

4 Meldungen im Zusammenhang
Insgesamt rollten 66'332 neue E-Bikes auf die Schweizer Strassen, davon 19'687 E-Mountainbikes, wie die Schweizerische Fachstelle für Zweiradfragen (SFZ) am Donnerstag mitteilte.

Von den Mountainbikes, die einzig von Muskelkraft angetrieben werden, wurden dagegen weniger verkauft. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 131'931 Mountainbikes verkauft. Damit wird knapp jedes siebte Mountainbike, das 2015 verkauft wurde, von einem Elektromotor angetrieben.

Der rasante Anstieg der E-Bikes in der Gunst der Schweizer Velofahrerinnen und Velofahrer halte unvermindert an, schreibt die SFZ in ihrem Communiqué. Der Grund: Beim E-Bike stimme das Verhältnis von Reichweite, Nutzen und Kosten. Es biete vielen Menschen entspanntes, ermüdungsfreies Fahren und ermögliche das Zurücklegen auch grössere Distanzen mit wenig Kraftaufwand, schreibt die SFZ.

Fachgeschäfte freut's

Über alle Fahrradsegmente betrachtet, ist jedes fünfte der 323'059 in der Schweiz verkauften Velos ein E-Bike. Das freut auch den Fachhandel: Denn Elektrovelos werden vor allem in den Fachgeschäften verkauft, während Grossverteiler und Fachmärkte 2015 weniger stark von dem Trend profitierten. Ihr Verkaufsanteil beläuft sich auf 1,1 Prozent bei den E-Mountainbikes und 8,7 Prozent bei den Freizeitvelos.

Weniger gefragt waren im vergangenen Jahr Junioren-Sportvelos, deren Verkäufe um 16 Prozent einbrachen. Verkaufseinbussen gab es auch bei den Citybikes mit den grösseren 28-Zoll-Rädern und Spezialvelos wie Tandems und Faltvelos. Unter dem Strich wurden im vergangenen Jahr 0,89 Prozent weniger Velos verkauft als 2014.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Lausanne - Ein aussergewöhnlicher Unfall zwischen einem Auto und einem Elektrovelo hat sich am Mittwoch in Renens VD vor ... mehr lesen
Elektrovelos sind im Trend.
E-Bikes bergen grosse Gefahren.
Bern - Immer mehr Fahrerinnen und Fahrer von E-Bikes verunfallen im Strassenverkehr. Von 2011 bis 2014 hat sich die Zahl der ... mehr lesen
San Francisco/Milwaukee - Bis zu sechs Millionen E-Bikes könnten bereits 2024 jährlich verkauft werden. Diese ... mehr lesen
E-Bikes sind hoch im Trend.
Viele Faktoren beeinflussten den Velokauf. (Symbolbild)
Solothurn - Das gute Frühlingswetter hat vergangenes Jahr die Nachfrage nach Velos angekurbelt. Total wurden 325'900 neue Fahrräder abgesetzt, das sind 2,4 ... mehr lesen
Das Polizeiauto wurde stark beschädigt.
Das Polizeiauto wurde stark beschädigt.
Zwei Polizisten verletzt  Muttenz BL - Auf der Rennbahn-Kreuzung in Muttenz BL ereignete sich am Samstagmorgen, 28. Mai 2016, gegen 06.48 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Tramzug der Linie 14 und einem Patrouillenfahrzeug der Polizei Basel-Landschaft. Die zwei Polizisten, welche sich im Polizeifahrzeug befanden, zogen sich Verletzungen zu. 
Motorrad, Auto oder Fussgänger übersehen  Sarnen - Kollisionen von Autos, Motorrädern und Fussgängern: Am Freitag und ...
Die Ambulanz kam bei zwei Verkehrsunfällen zum Einsatz. (Symbolbild)
Zwischen Bodensee und Säntis ist eine Landesausstellung geplant.
Abstimmung am 5. Juni  Bern - Neben den fünf eidgenössischen Abstimmungsfragen entscheiden am 5. Juni die Stimmberechtigten ...  
Bereits weitergezogen  Bern - Sie schwitzten und schufteten unter Tage - 17 Jahre lang, ...  
Wehmut, Stolz und Genugtuung empfindet Rene Kaufmann, wenn er an den Tunnel denkt.
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 15°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 19°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 15°C 18°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten