Geldstrafe für Gemeindepräsidentin
Egerkinger «Steuerpranger» zieht Busse nach sich
publiziert: Montag, 2. Jun 2014 / 15:44 Uhr
Egerkingen im Kanton Solothurn. (Archivbild)
Egerkingen im Kanton Solothurn. (Archivbild)

Egerkingen SO - Die Gemeindepräsidentin von Egerkingen SO ist zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden, weil sie letzten Sommer an der Gemeindeversammlung die Namen von sechs Steuerschuldnern genannt hatte. Das gab die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn am Montag bekannt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Staatsanwaltschaft kam zum Schluss, dass die Bekanntgabe der Namen der sechs Steuerschuldner gegen deren Persönlichkeitsrechte und Datenschutzbestimmungen verstiess. Die Egerkinger Gemeindepräsidentin Johanna Bartholdi (FDP) sowie drei weitere Gemeinderatsmitglieder wurden wegen mehrfacher Verletzung des Amtsgeheimnisses zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt.

Den Beschuldigten könne jedoch keine Nötigungsabsicht nachgewiesen werden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Das Verfahren wegen mehrfacher Nötigung und Versuchs dazu wurde gegen sämtliche Beschuldigte eingestellt.

Die nun verurteilten Gemeinderatsmitglieder hatten sich vorgängig an der Gemeinderatssitzung für die Veröffentlichung der Namen ausgesprochen. Die übrigen drei Gemeinderatsmitglieder, die sich gegen die Veröffentlichung ausgesprochen oder sich enthalten hatten, hätten sich nicht strafbar gemacht, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Das Verfahren gegen sie wurde eingestellt.

An der Gemeindeversammlung im letzten Juni hatte Gemeindepräsidentin Bartholdi die Namen von sechs Personen vorgelesen, die ihre Steuern seit längerer Zeit nicht bezahlt hatten. Die Gemeinde hatte den Steuerpranger mit dem «öffentlichen Interesse» begründet. Die Schuldner würden «mit ihrem Verhalten, das in stossender Weise dem Gerechtigkeitsgedanken zuwiderläuft, das gesamte Gemeinwesen unterhöhlen».

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Egerkingen SO - Die Solothurner ... mehr lesen
Die Schüler in Egerkingen dürfen auf dem Areal der Primarschule nur noch Deutsch sprechen.
«Ich hätte die Steuermahnung doch nicht wegwerfen sollen...»
Etschmayer Das öffentliche Anprangern von Mitmenschen hat, seit Facebook und Co. den Alltag dominieren, bedenkliche ... mehr lesen
Egerkingen SO - Die Solothurner ... mehr lesen
Die alte Mühle in Egerkingen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung bei domains.ch.
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung ...
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert würde. Alle E-Mail Geschäftskorrespondenzen nicht mehr ankämen und Unfug mit deiner Domain getrieben würde. mehr lesen 
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen  
Durch eine App fanden Abtreibungsgegener raus, wo sich die Frauen befinden.
Geofencing machte es möglich  Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche neuerdings dank eines Location-Features der Agentur Copley Advertising direkt ausfindig und bombardieren ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Basel 11°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Bern 8°C 22°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Luzern 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Genf 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 12°C 14°C unwetterartige Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, starker Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten