30. August - 1. September 2013
Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Burgdorf
publiziert: Dienstag, 20. Aug 2013 / 15:14 Uhr
Der Hosenlupf ins Sägemehl.
Der Hosenlupf ins Sägemehl.

«Football is coming home», johlen die Engländer jeweils. «S'Schwinge chunnt hei», jodeln dem die Emmentaler dieses Jahr entgegen. Denn bei ihnen packen sich diesen Sommer die stärksten Männer des Landes an den Hosengurten und schmeissen sich gegenseitig ins Sägemehl.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die Schwinger sind die Wrestler der Alpen, die Gladiatoren der Kuhweiden - und sie duellieren sich am grössten Sportanlass des Landes um die Krone des Königs und um den Muni, den es dazu als Hauptpreis gibt. Mit dem eidgenössischen Schwing- und Älplerfest kehrt in Burgdorf die Tradition zu ihren Wurzeln zurück, eine Viertelmillion Besucher werden erwartet zu den Wettkämpfen.

Neben harten Kerlen in blauen Hemden werden überdies Fahnen geschwungen, die Schläger beim Hornussen sowie grosse Reden in der Festwirtschaft, die das zuletzt auch vermehrt jüngere Publikum bis zum Morgengrauen mit Kafi Lutz und Burehöfler versorgt.

(asu/sommerguide.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Eidgenössische Schwing- und ... mehr lesen
Kilian Wenger (l.) und Arnold Forrer sind beide in Topform.
Das OK des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Burgdorf im Emmental muss wegen des gewaltigen Besucherandrangs im Vorfeld die Handbremse ziehen. mehr lesen 
Arnold Forrer.
Arnold Forrer holt sich auf der ... mehr lesen
Burgdorf BE - Zwei Wochen vor dem Beginn des Eidgenössischen Schwing- und ... mehr lesen
In zwei Wochen ist es soweit.
Schwingerkönig Kilian Wenger.
Schwingerkönig Kilian Wenger hat ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Mit den Kantonalfesten in Genf und ... mehr lesen
Daniel Bösch.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Mario Thürig.
Mario Thürig.
Nach Kreuzbandriss  Mario Thürig gibt nach einer Verletzungspause ein Comeback mit einem Sieg am Solothurner Kantonalfest. mehr lesen 
Mit 28 Jahren  Mit 28 Jahren erringt der Nidwaldner ... mehr lesen
In den Gängen 2 bis 5 reihte der Sennenschwinger vier Siege aneinander.
Orlik ist der erste zweifache Sieger dieser Kranzfestsaison.
Duell der Generationen am Glarner-Bündner  Der 21-jährige Bündner Armon Orlik feiert am Glarner-Bündner Kantonalschwingfest in ... mehr lesen  
Garstiges Wetter  Nebst dem Oberaargauischen Fest in ... mehr lesen
Kein Wetter für einen Wettkampf. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 17°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Basel 19°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
St. Gallen 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 17°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Luzern 14°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Genf 16°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 20°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten