Schwimm-Rekordversuch ohne Haikäfig vor Kuba
Ein Drittel bei Schwimm-Rekordversuch ohne Haikäfig geschafft
publiziert: Montag, 20. Aug 2012 / 13:22 Uhr
Die Amerikanerin schwimmt diesmal nicht vor New York (oben), sondern in Kuba.
Die Amerikanerin schwimmt diesmal nicht vor New York (oben), sondern in Kuba.

Havanna - Guter Start für den neuen Rekordversuch der US-Langstreckenschwimmerin Diana Nyad: Die 62-Jährige, die als erster Mensch ohne schützenden Haikäfig von Kuba nach Florida schwimmen will, hat einen Drittel der Strecke geschafft.

The sky is the limit
Freddy Nock
Schorütistrasse 630
4813 Uerkheim
5 Meldungen im Zusammenhang
Nyad fühle sich «sehr gut und zuversichtlich», berichtete ihr Begleitteam. Allerdings leide die 62-Jährige unter schmerzhaften Quallenverbrennungen, unter anderem an den Lippen.

Nyad selbst liess über ihr Team verkünden: «Heute schwimme ich wieder. Ich weiss nicht, wie man es nennt, was ich vergangene Nacht tat ... wahrscheinlich überleben.»

Die 62-Jährige war am Samstagnachmittag in Havanna ins Meer gesprungen, um als erster Mensch schwimmend und ohne Haikäfig den US-Bundesstaat Florida zu erreichen. Für die 165 Kilometer lange Strecke durch die Floridastrasse rechnete sie im Vorfeld mit einer Dauer von mehr als 60 Stunden.

Erstmals hatte Nyad 1978 im Alter von 28 Jahren vergeblich versucht, von Kuba nach Florida zu schwimmen. Dieser Versuch scheiterte, ebenso wie zwei neue Anläufe im vergangenen Jahr.

Im September 2011 hatte Nyad auf dem Weg von Kuba nach Florida nach 40 Stunden und 124 Kilometern auf Anraten der Ärzte aufgeben müssen, weil sie mit gefährlichem Quallengift in Berührung gekommen war. Einen Monat zuvor hatten ihr Schulterschmerzen, Asthma sowie eine starke Strömung einen Strich durch die Rechnung gemacht.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Miami - Die US-Extremschwimmerin Diana Nyad hat auch ihren vierten Versuch aufgegeben, von Kuba nach Florida ohne schützenden ... mehr lesen
Diana Nyad wurde aus dem Wasser gezogen.
Delfine motivierten die Extremsportlerin Diana Nyad. (Symbolbild)
Miami - Bei ihrem Rekordversuch, von Kuba nach Florida zu schwimmen, ist die ... mehr lesen
Havanna - Die US-amerikanische Ausdauerschwimmerin Diana Nyad hat einen neuen Versuch in Angriff ... mehr lesen
Ausdauerschwimmerin aus den USA nimmt Rekordversuch in Angriff.
Diana Nyad zeigt ihre Quallenstiche.
Mexiko-Stadt/Havanna - Die US-Extremschwimmerin Diana Nyad hat ... mehr lesen
Havanna - Auf halber Strecke hat die 61-jährige US-Amerikanerin Diana Nyad ihren Rekordversuch abgebrochen, ohne Haikäfig von Kuba bis zu den Florida Keys zu schwimmen. Die 61-Jährige sei nach 29 Stunden im Wasser am Dienstagmorgen in ein Boot geholt worden. mehr lesen 
The sky is the limit
Freddy Nock
Schorütistrasse 630
4813 Uerkheim
Grosses Interesse am Langlauf und Skispringen - nach der ...
Teillnehmerrekord  Die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun verzeichnen mit 701 Athleten aus 59 Nationen einen Teilnehmerrekord. «Das zeigt, dass das Interesse am Langlauf und Skispringen überall auf der Welt zunimmt», sagte Gian Franco Kasper, der Präsident des Internationalen Skiverbandes. 
Jamie wird 'Fifty Shades of Grey' nicht verlassen.
Jamie Dornan: Ich mache weiter mit 'Shades of Grey' Kinostar Jamie Dornan (32) hat laut seines PR-Sprechers nicht vor, seine Rolle in 'Fifty Shades of Grey' ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2825
    Da... man radikale Islamisten auf der Strasse, im Kaufhaus oder in der Bahn ... gestern 16:56
  • Cataract aus Zürich 32
    Achtung Witz! *Ironie ein* Haha, selten soooo gelacht *Ironie aus* Do, 26.02.15 09:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2825
    Der... Westen will einen westlichen Islam. Österreich will eigene Imame ... Mi, 25.02.15 19:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1200
    Recht hat er! Bevor ich hier etwas schreibe, muss ich eingestehen, dass mir der ... Mi, 25.02.15 18:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2825
    Die... Ausgabe nach dem Anschlag musste erscheinen, wie auch weitere Ausgaben ... Mi, 25.02.15 13:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2825
    Jüdisches... Leben, jüdische Mitbürger, unerlässlich für Europa. Darauf kann Europa ... So, 22.02.15 09:06
  • thomy aus Bern 4211
    Liebe Kassandra Da hast du wohl die richtige Antwort gefunden. Ja, Franziskus schein in ... Sa, 21.02.15 16:21
  • Kassandra aus Frauenfeld 1200
    Dieser Papst ist keinen Deut besser, als alle seine Vorgänger, es tritt nur lockerer ... Sa, 21.02.15 15:49
Ein 4-Jähriger wurde bei einem Unfall töglich verletzt worden.
Unglücksfälle 4-jähriger Knabe bei Unfall gestorben Am Freitag, 27. Februar 2015, ca. 11:15 Uhr, kam es ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 0°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 1°C 6°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 2°C 8°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 1°C 10°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 1°C 9°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 3°C 9°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 2°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten