Mehr Erfolg bei Theorie
Ein Drittel der Lernfahrer fällt durch die Führerscheinprüfung
publiziert: Freitag, 18. Mrz 2016 / 16:38 Uhr
Längst nicht alle Junglenker sind bei der Führerscheinprüfung erfolgreich.
Längst nicht alle Junglenker sind bei der Führerscheinprüfung erfolgreich.

Bern - Wer in der Schweiz das Auto- oder Töff-Billett machen will, benötigt im Schnitt anderthalb Anläufe. Etwas besser sieht die Erfolgsquote bei den Theorieprüfungen aus.

3 Meldungen im Zusammenhang
Von den knapp 138'000 Personen, die letztes Jahr zur praktischen Prüfung in der PW-Kategorie B antraten, reüssierten 92'000, wie die Vereinigung der Strassenverkehrsämter (asa) am Freitag mitteilte. Mit 67 Prozent lag die Erfolgsquote im Schwankungsbereich der Vorjahre. In der Kategorie Motorrad A/A1 ist die Entwicklung praktisch gleich.

Bei der Theorieprüfung fürs Fahren von Autos und Motorrädern stieg demgegenüber der Anteil der bestanden Tests zum zweiten Mal in Folge an - von 68 Prozent im Jahr 2013 auf 73 Prozent im vergangenen Jahr. Insgesamt absolvierten 2015 gut 136'000 Personen diese Basistheorieprüfung.

Mehr Erfolg bei Carchauffeuren

Von den übrigen Kategorien fällt die Erfolgsquote einzig bei der Zusatztheorieprüfung für angehende Lenker schwerer Motorwagen aus dem Rahmen. Sie beträgt nur 46 Prozent. Die asa begründet dies mit den hohen Anforderungen und der Tatsache, dass die Prüfung beliebig oft wiederholt werden kann.

Die praktische Prüfung für Lastwagen- und Carchauffeure wird von der Mehrheit der Teilnehmenden im ersten Anlauf bestanden. Die Erfolgsquote beträgt hier 82 bis 84 Prozent.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Vor der praktischen Fahrprüfung sollen Neulenkerinnen und Neulenker in der ... mehr lesen
Vor der Fahrprüfung sollen Neulenkerinnen und Neulenker in der Fahrschule und privat rund 100 Stunden lang ihre Fahrkünste üben. (Symbolbild)
Führerschein-Neulinge machen viele Fehler im Strassenverkehr.
Bern - Junglenkerinnen und Junglenker missachten den Rechtsvortritt, schneiden Kurven, halten zu wenig Abstand und sind in der Theorie nicht sattelfest. Zu diesem ernüchternden Schluss ... mehr lesen
Bern - Wer mit Cars, Kleinbussen ... mehr lesen
Neben dem Fähigkeitsausweis wird eine regelmässige Weiterbildung erwartet.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Reifen für Autos
Reifen für Autos
Publinews Das sollten Autofahrer bei der Wahl der Reifen für die jeweilige Jahreszeit beachten  Das die Wahl der richtigen Reifen einen nicht unwesentlichen Anteil an der Sicherheit auf Europas Strassen hat ist wohl unbestritten. Nicht umsonst investiert die Reifenindustrie jedes Jahr mehrere Millionen an Forschungs und Entwicklungsgeldern um für Fahrzeuge den jeweils bestmöglichen Reifen zu konzipieren. mehr lesen  
Die Helme sitzen: Eine Familie auf einer gemütlichen Fahrradtour.
Publinews Sicherheit auf dem Velo  Jährlich verunglücken 16'700 Velofahrer, wie eine schweizweite Unfallstatistik zu berichten weiss. Gäbe es eine ... mehr lesen  
Guter alter Drahtesel, adé! Verträumt und sinnlich verklärend mag da der eine oder andere (vermutlich) ältere Zeitgenosse in den notorisch beschworenen ...
Das Leben ist gut - auch mit Velo?
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 17°C 24°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Basel 18°C 24°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 16°C 20°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter recht sonnig
Bern 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Luzern 17°C 22°C Gewitterregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 16°C 20°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten