Ein Schlückchen in Ehren...
publiziert: Freitag, 11. Jun 2010 / 13:33 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 16. Jun 2010 / 08:53 Uhr
Robin Curnow empfiehlt WM-Reisenden einen Wein-Tripp nach Stellenbosch oder Franschoek
Robin Curnow empfiehlt WM-Reisenden einen Wein-Tripp nach Stellenbosch oder Franschoek

Es lässt sich mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass die Südafrika besuchenden Fussballfans ein Bierchen oder auch zwei geniessen werden. Die reisenden Fans werden von enthusiastischen Südafrikanern, die gern auch ein drittes kippen, ermutigt werden, heimische Biere zu geniessen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr zur Fussball-WM

cnn.com/worldcup

Aber Achtung, Südafrikaner lieben ihr Bier eiskalt, sogar während der Wintermonate Juni und Juli. Europäische Fans (vor allem Englische), die ein ungekühltes Bier verlangen, dürften in Bars oder Shebeens (es handelt sich dabei um informelle Tavernen) von den Einheimischen hoch genommen werden.

Castle Lager und Carling Black Label sind die beiden grossen Biermarken aber es gibt eine viel grössere Auswahl, wenn man mit verschiedenen Geschmäckern experimentieren will. Südafrikanische Biertrinker sind sehr Loyal zu ihrer Marke, so dass man zwischen den Einheimischen eine sanfte Rivalität, was ihr Lieblingsbier angeht, feststellen kann. Allerdings sind sich die meisten in ihrem Entsetzen darüber einig, dass in den Stadien nur das amerikanische Budweiser-Bier verkauft werden darf. Immerhin ist in den zehn offiziellen Fan-Parks auch südafrikanisches Bier erhältlich.

South African Breweries (SAB) ist eine der weltgrössten Brauereien und sie erwartet, dass die Verkäufe während der WM boomen werden. Ebenso Coca-Cola, die mir sagten, dass sie erwarten, während des einmonatigen Turniers mehr als 40 Millionen Dosen Cola zu verkaufen. Sollten sie nicht trinken oder sich rehydrieren wollen, könnten Sie den Südafrikanischen Fruchtsaft namens «Appetiser» ausprobieren. Südafrikanische Fruchtsäfte sind völlig natürlich und sind nicht mit Zucker und anderen Widerlichen Zusätzen vollgestopft. Grosse und kleine Kartons mit Ceres oder Liquifruit können in Geschäften im ganzen Land gekauft werden.

Ein anderer «Fruchtsaft», den man unbedingt probieren sollte, ist der Wein Südafrikas. Wein wurde am westlichen Kap schon seit dem späten 17. Jahrhundert angebaut, als holländische Siedler Reben pflanzten. Die glücklichen reisenden, die ein Ticket für ein Spiel in Kapstadt haben müssen unbedingt einen Trip in das Weinanbaugebiet planen. Sollte die Zeit knapp sein, sollte man die Weinkellereien von Constantia in Kapstadt besuchen, die sich an den Hängen des Tafelberges befinden. Ansonsten sollte man sich ein paar Tage Zeit nehmen, um sich meine Lieblings-Weinregionen von Stellenbosch oder Franschoek zu erforschen. Es sind dies charmante, kleine Städte mit einer vielen exzellenten, wunderschön gelegenen Weinkellereien.

Zum Wohl!

 

Robyn Curnow ist in Johannesburg aufgewachsen. Sie ist die Südafrika-Korrespondentin von CNN International und berichtet während der WM aus ihrer Heimat.

 

 

(Robin Curnow/CNN International)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ich weiss, ich klinge wie meine Mutter, aber man sollte unbedingt warme Sachen einpacken, wenn man zur WM in Südafrika ist. Man ... mehr lesen
Kennt sich sehr gut in Südafrika aus: CNN-Korrespondentin Robyn Curnow.
Südafrikaner haben eine wunderbar ausdrucksstarke Art, miteinander zu kommunizieren, da das Land ein Schmelztiegel aus Kulturen und Sprachen ist. Für Fussball-Fans, die das Land besuchen, kann dieser Mischmasch aus elf offiziellen Sprachen und anderen Slangs verwirrend wirken. «Sprechen diese Leute Englisch?», mag der erste Eindruck sein, nachdem man im Land angekommen ist. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Bahn ist die nachhaltige Alternative zum Flug.
Die Bahn ist die nachhaltige Alternative zum Flug.
Menschen, die viel unterwegs sind, haben verschiedene Möglichkeiten: Auto, Bahn und Flugzeug zählen zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln. Allerdings haben diese Transportmöglichkeiten ihren Preis - zumindest für die Umwelt. mehr lesen 
Sommer Für die meisten Menschen bringt der Sommer in überwiegenden Verhältniszahlen Vorteile mit ... mehr lesen  
Wenn die Ferien Spass machen sollen, muss ein Hörgerät auch Strandtauglich sein.
Beim Fahren mit Anhängerkupplung ist Sicherheit einer der wichtigsten Aspekte.
Publinews Der eigene PKW bietet viel Kapazität und Platz, doch was, wenn noch ein Anhang erforderlich wird? Sei es ein ... mehr lesen  
Publinews Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Saas-Fee zählt zu jeder Jahreszeit zu den beliebtesten Ferienorten der Schweiz. Und wen mag das ... mehr lesen  
Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 7°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 3°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten