Ein schneller Sieg für Witali Klitschko
publiziert: Sonntag, 9. Sep 2012 / 10:12 Uhr
Vitali Klitschko (Archivbild)
Vitali Klitschko (Archivbild)

Witali Klitschko bleibt WBC-Weltmeister im Schwergewicht. Der 41-jährige Ukrainer besiegt in Moskau den krassen Aussenseiter Manuel Charr aus Syrien durch technischen K.o. in der vierten Runde.

1 Meldung im Zusammenhang
Charr blutete stark aus einem Cut über dem rechten Auge, der Ringrichter brach den Fight daraufhin ab.

Witali Klitschko feierte gegen den im Libanon geborenen und in Köln lebenden Charr seinen 45. Sieg im 47. Profikampf - der entgegen aller Spekulationen nicht sein letzter gewesen sein dürfte. Er hatte schon vor dem Duell gegen Charr angekündigt, auch nach den ukrainischen Parlamentswahlen in einem Monat, bei denen er für die UDAR-Partei antritt, noch «ein, zwei Kämpfe» bestreiten zu wollen.

Der seit 2003 ungeschlagene Klitschko verteidigte seinen Titel zum neunten Mal erfolgreich. Alle vier bedeutenden WM-Gürtel bleiben somit im Besitz der Klitschkos. Witalis jüngerer Bruder Wladimir ist Champion der Verbände IBF, WBO und WBA.

(asu/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
WBC-Champion Klitschko will am 28. Oktober in der Ukraine für seine Partei UDAR kandidieren und ins Parlament einziehen. Sollte ... mehr lesen
Der Kampf zwischen Witali Klitschko und David Haye scheint ins Wasser zu fallen.
Muhammad Ali im Ring.
Boxen  «Rumble in the Jungle» - in den Ohren der Boxfans klingt die Schlagzeile wie Musik. Legende Muhammad Ali holte am 29. Oktober vor 40 Jahren zu einem seiner grössten Siege aus. Der Gegner war der als unschlagbar geltende George Foreman. 
Boxen  Die südafrikanische Boxerin Phindile Mwelase ist nach einem zweiwöchigen Koma gestorben.  
Die 31-Jährige war bei einem Kampf am 10. Oktober in der Runde k.o. geschlagen worden und bewusstlos ins Spital überführt worden. (Symbolbild)
Erster Aufbaukampf am 29.11. in Elzach, Deutschland.
Der Berner Profiboxer Ergun Mersin (23) kehrt nach einer Schulterverletzung nach anderthalb Jahren wieder in den Ring zurück. mehr lesen  
Boxen  Mit einem spektakulären K.o.-Sieg in der 9. Runde gegen den bis dahin ungeschlagenen Bosnier Adnan Redzovic holt sich Arnold Gjergaj in Basel den Titel der europäischen Nicht-EU-Staaten.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2543
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2543
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1033
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1033
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 8°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 4°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten