Elle Macpherson kehrt nicht zu 'Fashion Star' zurück
publiziert: Freitag, 29. Jun 2012 / 14:52 Uhr
Elle Macpherson (49) wird in der Show 'Fashion Star' nicht mehr als Moderatorin auftreten.
Elle Macpherson (49) wird in der Show 'Fashion Star' nicht mehr als Moderatorin auftreten.

Model Elle Macpherson ist stolz bei der Casting-Show 'Fashion-Star dabei gewesen zu sein, wird aber nicht zur zweiten Staffel zurückkehren.

Denon Film produziert Informations-, Unterhaltungs- und Werbefilme.
Denon Film AG
Hauptplatz 5
8640 Rapperswil
6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Elle MacphersonElle Macpherson
Das australische Supermodel moderierte die amerikanische TV-Show, in der Jessica Simpson, Nicole Richie und John Varvatos als Jury-Mitglieder und als Mentoren der Nachwuchs-Designer auftreten. Macpherson bestätigte nun, dass sie nicht mehr zu der Casting-Show zurückkehren werde, dennoch sei sie nach wie vor in das Programm involviert. «Ich war von Anfang an in 'Fashion Star' involviert und ich bin sehr stolz, dass es nicht nur in Amerika so erfolgreich ist. Die Show ist in guten Händen und obwohl ich die nächste Staffel nicht moderiere, werde ich trotzdem noch das Format überprüfen», erklärte sie in einem Interview mit der 'New York Post'.

Die Beauty wird die Fernseh-Show weiterhin produzieren. Ausserdem tritt sie als Moderatorin und Jurorin in 'Britain und Ireland's Next Top Model' auf und arbeitet an einer Serie namens 'Goddess With Guts'. In 'Fashion-Star' kämpfen drei Nachwuchs-Designer darum, ihre Kollektionen in einem der drei Shops, 'H&M', 'Macy's' und 'Saks Fifth Avenue' zu verkaufen. Der Gewinner der Staffel darf seine Linie in allen drei Geschäften unterbringen. Angeblich hat die Kaufhauskette 'H&M' jedoch einen Rückzieher gemacht, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren. 'H&M' ist bekannt für seine preisgünstigen Kollektionen von Design-Stars wie Karl Lagerfeld, die sie im Angebot haben.

(laz/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Model Elle Macpherson (50) fand es toll, beim Met Ball in Flip Flops aufzukreuzen. mehr lesen
Elle Macpherson kann sich gut über sich selbst amüsieren.
Elle Macpherson.
Fashion Supermodel Elle Macpherson ziert nur spärlich bekleidet das Cover von 'Harper's Bazar'. mehr lesen
Fashion Elle Macpherson (49) und ihr Freund Jeffrey Soffer wollen nach dem tragischen Helikopterabsturz, bei dem der beste ... mehr lesen
Der Partner von Elle Macpherson entkam nur knapp dem Tod und entschied nach dem tragischen Ereignis, dass er sich mit dem Model niederlassen wolle.
Naomi Campbell (41) moderiert den neuen Model-Wettbewerb 'The Face' im Fernsehen.
Fashion Supermodel Naomi Campbell wird als Coach in der neuen Fashion-Reality-Show 'The Face' auftreten. mehr lesen
Fashion Model Elle Macpherson stritt Spekulationen ab, dass sie sich einer Schönheitsoperation unterzogen habe. mehr lesen
Elle Macpherson (47) versicherte, dass sie sich keiner Schönheitsoperation unterlegt hat.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Das ehemalige Supermodel Elle Macpherson.
Fashion Model Elle Macpherson verriet das Geheimnis eines makellosen Make-ups für die Feiertage. mehr lesen

Elle Macpherson

DVDs zum ehemaligen Supermodel
BLU-RAY - Action
BATMAN & ROBIN - BLU-RAY - Action
Regisseur: Joel Schumacher - Actors: George Clooney, Arnold Schwarzene ...
29.-
DVD - Komödie
VERFÜHRUNG DER SIRENEN - DVD - Komödie
Regisseur: John Duigan - Actors: Hugh Grant, Tara Fitzgerald, Sam Neil ...
24.-
DVD - Sport
ELLE MACPHERSON - THE BODY WORKOUT - DVD - Sport
Regisseur: Pierre de L`Espinoir - Actors: Elle MacPherson - Genre/Them ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Elle Macpherson" suchen
Filmische Firmen- und Produkteporträts
Denon Film produziert Informations-, Unterhaltungs- und Werbefilme.
Denon Film AG
Hauptplatz 5
8640 Rapperswil
die swissfilm gmbh produziert ihren auftragsfilm. kreativ - kompetent und erfolgreich.
swissfilm gmbh
Falkensteinstrasse 27
9000 St. Gallen
Vanessa Gerritsen.
Vanessa Gerritsen.
Spannungsreiches Verhältnis  Am vergangenen Sonntag beging das Schweizer Fernsehen den Thementag «Das Tier und wir» mit verschiedenen Sendebeiträgen zur Mensch-Tier-Beziehung. Auch in der Sendung «Sternstunde Philosophie» wurde über das oftmals widersprüchliche Verhältnis zwischen Mensch und Tier diskutiert. 
Grosse Angst  JWoww (28) kann es nicht glauben: Ihr Kind hat eine Hirn-Zyste.  
JWoww: Es wird ein Mädchen JWoww (27) wird das Kinderzimmer wohl rosa streichen.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2078
    Solchen... "Komikern" ist das Feld nicht kampflos zu überlassen. Man sollte diese ... Sa, 08.02.14 12:41
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2078
    Quenelle "quenelle"-Gruss. Dieser erinnert an den Hitlergruss" Wen interessiert ... Di, 04.02.14 11:37
  • marina aus bern 69
    zum Glück gibt es für immer die CD , sonst wäre er ein noch grösserer Verlust ! ... Mi, 25.12.13 13:59
  • marina aus bern 69
    das gröbere Problem da haben Sie ja recht, und dürfen gewiss sein, dass ich wohl hin ... Di, 17.12.13 17:00
  • KangiLuta aus Wila 195
    Offenbar gibt es schon ein gröberes Problem! "Der VSPB verurteilt diese Tat aufs Schärfste, wünscht den verletzten ... Di, 17.12.13 14:29
  • marina aus bern 69
    die Rechten wissen immer, was gut, was böse ist ! Die Reitschule ist ein ... Di, 17.12.13 13:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2078
    "den linken als Kulturoase mit dringend nötigen Freiräumen" Die "Freiräume" wird hier offenbar besonders breit ausgelegt, sodass ... Mo, 16.12.13 19:06
  • keinschaf aus Henau 2186
    Anderes Problem. Also mit 1:12 und mit Mindestlohn habe ich gar nichts am Hut. Ich habe ... Fr, 25.10.13 00:41
art-tv.ch Das Zelt: Gala 2014 DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel -2°C 8°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen -1°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern -0°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 4°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten