«Ganz aufregend»
Emily Blunts persönlicher Golden-Globe-Glamour
publiziert: Dienstag, 16. Dez 2014 / 13:30 Uhr
Emily Blunt wurde verwöhnt.
Emily Blunt wurde verwöhnt.

Schauspielerin Emily Blunt (31) genoss einen Verwöhntag, als sie von ihrer Golden-Globe-Nominierung erfuhr - sie war «völlig weggetreten».

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Emily BluntEmily Blunt
Die Kinoschönheit ('Fast verheiratet') darf dank ihrer Rolle in dem Film 'Into the Woods' auf einen Preis als beste Darstellerin hoffen. Sie war in Dubai, als ihr die Nachricht überbracht wurde und dank ihres tiefenentspannten Zustands brauchte sie einen Moment, um zu verstehen, was da gerade gesagt wurde.

Verwöhnprogramm de luxe

«Es ist überragend! Ich war beim Dubai Film Festival, als Jurorin. Wenn man in der Jury ist, verwöhnen sie einen ein wenig», beschrieb sie, als sie bei Jimmy Kimmel (47) zu Gast war. «Deswegen bekam ich eine Massage! Es war direkt danach, ich war völlig weggetreten, hörte es, und wurde ganz aufgeregt.»

Ein falsches Gefühl

Überhaupt scheint Emily in Dubai eine ziemlich aufregende Zeit verbracht zu haben. Sie fuhr nach Ferrari World, wo es die Formula Rossa gibt, die schnellste Achterbahn der Welt.

«Du hättest dich übergeben», grinste Emily gegenüber Jimmy. «Es geht in 4,9 Sekunden von null auf 240 km/h. Es war tatsächlich so schnell, dass es sich für den Körper einfach falsch anfühlte. Die Leute waren erst so 'Yeah, das ist so toll' und dann ging's los und die Leute waren einfach [beisst die Zähne aufeinander und reisst die Augen auf]. Und niemand kreischte, keiner machte einen Mucks, alle dachten, sie würden sterben.»

Ein richtiger Draufgänger

Dabei kennt die Mutter einer zehn Monate alten Tochter einen Menschen, dem die Achterbahn sicherlich noch nicht schnell genug gewesen wäre: Ihr 'Edge of Tomorrow'-Kollege Tom Cruise (52), der bekannt für seine Draufgänger-Haltung ist, wenn es um Stunts und ähnliches geht. «Tom hätte sich beschwert, dass es ihm zu langsam wäre. Oder dass es lahm wäre und man das Ganze ohne Sicherheitsgurte machen sollte», lachte Emily Blunt.

(awe/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hollywoodschönheit Emily Blunt (32) kann sich endlich entspannen, wenn ... mehr lesen
Emily Blunt und Meryl Streep verstehen sich prächtig.
Die Schauspielerin muss zuerst «eine Tonne Margaritas» trinken um dann zu singen.
Schauspielerin Emily Blunt (31) würde ... mehr lesen
Meryl Streep (65) war für Emily Blunt ... mehr lesen
Emily Blunt.
Glückliche Eltern seit bald einem Jahr.
Schauspielerin Emily Blunt (31) ... mehr lesen
Schauspielerin Emily Blunt (31) ... mehr lesen
Ihre Kleine steht auf Klassiker.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 13°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 16°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Genf 15°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten