Englands nassester Sommer seit 100 Jahren
publiziert: Freitag, 31. Aug 2012 / 00:19 Uhr / aktualisiert: Freitag, 31. Aug 2012 / 09:36 Uhr
Mit dem meisten Regen seit 100 Jahren ist ein Rekord gebrochen. (Symbolbild)
Mit dem meisten Regen seit 100 Jahren ist ein Rekord gebrochen. (Symbolbild)

London - Mit den Olympischen Spielen und den Feiern zum 60. Thronjubiläum der Queen sollte es laut Werbekampagne «Ein Sommer wie kein andere» werden - mit dem meisten Regen seit 100 Jahren ist jedenfalls ein Rekord gebrochen.

In England und Wales fielen im Juni, Juli und August insgesamt 362 Millimeter Niederschlag, teilte der Wetterdienst MeteoGroup am Donnerstag mit. Das gab es seit 1912 nicht.

Seit Beginn der Aufzeichnungen 1727 wurden nur drei nassere Sommer gemeldet. Vor allem der Juni, in dem Strassenfeste und eine Schiffsparade zum Jubiläum von Elizabeth II. stattfanden, hatte es in sich, und war der nasseste seit 1860. Auch zu den Olympischen Spielen im Juli und August lag das Wetter mit kälteren Temperaturen und mehr Regen nicht im Durchschnitt für die Jahreszeit.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Im Strassenverkehr gab es praktisch keine Beeinträchtigungen mehr.
Im Strassenverkehr gab es praktisch keine ...
Hochwassersituation  Bern/Aarau/Basel - Im Laufe des Mittwochvormittags hat es in der Schweiz aufgehört zu regnen. Die Pegel der Hochwasser führenden Flüsse, Seen und Bäche beginnen langsam zu sinken. Die Schifffahrt nimmt ihren Betrieb allmählich wieder auf, auf den Strassen herrscht bereits wieder Normalzustand. 
Schweres Unwetter sucht Emmental heim Schangnau BE - Ein Unwetter hat am Donnerstagmorgen im Emmental grossen Schaden ...
Dichter Nebel im Hochsommer Keine sommerlichen Gefühle kamen heute auf beim frühmorgendlichen Blick aus dem Fenster. Die ...
Hochwasser in der ganzen Schweiz - Berner Matte vor Überschwemmung Bern - Auch am Dienstag hat der Sommer in der Schweiz ...
Wetter  Washington - Den zweiten Monat in ...
Jeder Monat des Jahres 2014 zählt jeweils zu den vier wärmsten Monaten überhaupt.
Das Pflügen von Weizenfeldern gleich nach der Ernte macht für das Klima bei Hitzeperioden wenig Sinn.(Symbolbild)
Ungepflügte Felder senken Temperatur im Sommer Zürich - Nicht gepflügte Felder reflektieren in den heissen Sommermonaten weniger Sonnenstrahlung und senken dadurch die ...
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz auf Taiwan Taipeh - Bei einer Bruchlandung während eines ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 23°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 19°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten