Güterzug entgleist
Erdrutsch blockiert Bahnstrecke Dresden-Prag
publiziert: Dienstag, 24. Mai 2016 / 06:56 Uhr
Geröll rutschte 150 Meter breit auf die Schienen. (Symbolbild)
Geröll rutschte 150 Meter breit auf die Schienen. (Symbolbild)

Schmilka - Nach einem heftigen Erdrutsch nahe dem sächsischen Schmilka ist die Bahnstrecke zwischen Dresden und Prag gesperrt. «Ein Güterzug rollte am Montagabend in die Geröllmassen und entgleiste im vorderen Bereich der Lok», sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Dienstag.

Die Rettungskräfte kamen mit einem Grossaufgebot in den kleinen Ort an der Elbe. Die Strecke werde wahrscheinlich erst im Lauf des Dienstags wieder frei sein, hiess es. Bis dahin umfahren Busse die Unglücksstelle, wie die Deutsche Bahn mitteilte. «Es muss ausserdem geprüft werden, ob das Gleis durch den Erdrutsch beschädigt wurde», so ein Sprecher des Unternehmens. Solange steht der Fernverkehr still.

Das Geröll sei gegen 20.00 Uhr auf einer Breite von 150 Metern auf die Schienen gerutscht. «Von Verletzten ist nichts bekannt. Die genaue Ursache steht noch nicht fest», betonte der Bahnsprecher. Über Sachsen gingen in den Abendstunden heftige Gewitter nieder. Angaben zum Sachschaden gab es in der Nacht zunächst nicht.

(bg/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Beim Fahren mit Anhängerkupplung ist Sicherheit einer der wichtigsten Aspekte.
Beim Fahren mit Anhängerkupplung ist ...
Publinews Der eigene PKW bietet viel Kapazität und Platz, doch was, wenn noch ein Anhang erforderlich wird? Sei es ein ziehbarer Wohnwagen oder ein Anhänger, der weiter beladen werden kann? Dann ist die passende Anhängerkupplung von hoher Wichtigkeit, denn sie sorgt für die sichere Verbindung zwischen PKW und Anhänger. Doch hier gibt es Unterschiede, die zu beachten sind. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 16°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
Basel 16°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
St. Gallen 15°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Bern 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Luzern 15°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 15°C 28°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten