Erfolg des Open Airs Zofingen
publiziert: Sonntag, 14. Aug 2005 / 20:11 Uhr / aktualisiert: Montag, 15. Aug 2005 / 09:51 Uhr

Zofingen - Die Anziehungskraft des Heitere Open Air in Zofingen ist ungebrochen: Die Veranstalter des dreitägigen Pop- und Rockmusikfestivals zählten rund 37 000 Besucherinnen und Besucher.

Kein Wetterglück: Am Sonntagnachmittag regnete es in Zofingen fast durchgehend.
Kein Wetterglück: Am Sonntagnachmittag regnete es in Zofingen fast durchgehend.
SOMMERGUIDE-INFOBOX

Heitere Open Air

3 769 Personen gefällt das
Untere Brühlstrasse 7
4800 Zofingen
Schweiz
Standort
heitere.ch
facebook.com/HeitereOpenAir
Damit sei der Besucherrekord des vergangenen Jahres egalisiert worden, sagte Festivalleiter Christoph Bill. Das grösste Open Air im Aargau fand auf dem Zofinger Hausberg Heitere von Freitag bis Sonntag bereits zum 15. Mal statt.

War dem Festival an den ersten beiden Tagen Wetterglück beschieden, regnete es am Sonntagnachmittag fast durchgehend. Der Stimmung, die Bill als "sehr, sehr gut" und friedlich wertete, tat dies jedoch keinen Abbruch.

Nennenswerte Zwischenfälle wurden laut dem Festivalleiter nicht verzeichnet. Einzig während des Auftritts der Band Morcheeba am Freitag kam es zu einem Stromunterbruch, der nach sieben Minuten aber behoben war. Grund sei ein verschmutzter Dieselfilter eines Generators gewesen.

Musik-Höhepunkte

Höhepunkte aus Sicht des Veranstalters waren die Auftritte der Gruppen Ska-P, Kosheen, "Wir sind Helden", Famara und Stress, aber auch des Ex-Spice-Girls Melanie C. Viel Zuspruch beim Publikum erhielten ebenso Beverly Knight und die Oldtimer von Manfred Mann´s Earth Band.

Am Sonntagabend standen als Abschluss Patent Ochsner auf dem Programm. Am Festival hatten sich während der drei Tage auf drei verschiedenen Bühnen über 30 Bands aus der internationalen, nationalen und regionalen Szene präsentiert.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Am 16. April wird dem X-TRA ordentlich eingeheizt - ...
Ty Dolla $ign im X-TRA  Im Rahmen einer US-Partynacht bringt der 1Hunnid Label Release den Superstar Ty Dolla $ign auf die Bühne. Der Westcoast-Sänger legt für diesen Event einen Stopp seiner «Free TC»-Tour an der Limmat ein. Unterstützt wird er dabei von dem aus London stammenden Rap-Duo Krept & Kronan. mehr lesen 
Telediskos in Berlin  Berlin - Sie nennen sich «die kleinsten Diskos der Welt»: die Berliner Telediskos. In mit Licht- ... mehr lesen  
Die Teledisko in Berlin lädt zum Mini Party Plausch.
Electronica-Export aus Südafrika: Black Coffee.
Swiss Nightlife Awards  Kommenden Sonntag, den 7. Februar, regnet es wieder goldene Eulen über der Limmatstadt. Was klingt wie ... mehr lesen  
SRF Archiv  Viele Leute können es ja nur mit Alkohol ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 9°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 9°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 10°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten