Berner Kurzfilmfestival bilanziert positiv
Erfolg für das spanische Filmschaffen am shnit
publiziert: Sonntag, 7. Okt 2012 / 23:47 Uhr
Internationales Kurzfilmfestival shnit.
Internationales Kurzfilmfestival shnit.

Bern - Eine Jury unter dem Vorsitz des britischen Regisseurs Terry George («Hotel Rwanda») hat am diesjährigen internationalen Kurzfilmfestival shnit in Bern in drei Kategorien am Sonntag die Preise verliehen. Zwei Flaming Fauns gingen nach Spanien.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
1 Meldung im Zusammenhang
Xacio R. Baño wurde bei den Filmen unter 10 Minuten für sein Werk «Anacos» geehrt, Esteban Crespo für «Aquel no era yo» bei den Streifen bis zu 40 Minuten. In der Sparte unter 20 Minuten wurde Chin Tangsakulsathaporn aus den USA für «The Sweatshop» geehrt.

Die Festivalleitung ihrerseits kürte den rund neunminütigen Streifen «Trotteur» von Arnaud Brisebois und Francis Leclerc aus Kanada zum besten Kurzfilm. Es handelt sich um eine metaphorische Erzählung, in der ein junger Mann mit einer Lokomotive abrechnet, wie es im Festival-Communiqué vom Sonntag heisst.

Das Publikum sprach seinen Preis dem brasilianischen Werk «Qual Queijo Você Quer?» von Cintia Domit Bittar zu. Alle diese Preise sind mit 20'000 Franken dotiert.

Die Auszeichung in der Sparte Swiss Made für 3000 Franken ging an Rolando Colla. Sein 17-minütiger Kurzspielfilm «Einspruch VI» ist die vorläufig letzte Episode einer Serie, die Verletzungen der Menschenrechte von Immigranten thematisiert.

shnit expandiert

Mit 25'000 Besuchern verzeichnete das 10. shnit einen Publikumsrekord in Bern. Insgesamt weitere 20'000 Personen besuchten die Vorführungen in den bisherigen Austragungsorten Kapstadt, Köln, San José, Singapur, Wien sowie den neuen shnit-Städten Buenos Aires, Kairo, Lagos und San Francisco.

Noch sei die Veranstaltung in keiner dieser Städte mit Bern vergleichbar, sagte shnit-Mediensprecher Pablo Sulzer auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda. In Köln, Kapstadt und Singapur habe shnit jedoch bereits Festivalcharakter erreicht. Die neuen Städte sollen wenn immer möglich Teil des Netzes bleiben.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
art-tv.ch Unter dem Motto «Holy shnit» feiert das Internationale Kurzfilmfestival 2012 seine 10. Ausgabe. Geboten wird ein ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Fantoche Baden | 13. Internationales Festival für Animationsfilm | 1. bis 6. ...
art-tv.ch Festival für Animationsfilm  Das Festival für Animationsfilm «Fantoche» wird 20 Jahre alt und ist so empfehlenswert wie nie zuvor. Zum Geburtstag gibt es speziell viele Langfilme und ein Velokino. Wer Filme sehen will, muss treten! Festivaldirektorin Annette Schindler im art-tv Interview.  
Mit 76 Jahren gestorben  Los Angeles - Wes Craven, Regisseur von Horrorklassikern wie «Screem» oder « ...
Am Freitag erwartet das älteste Filmfestival der Welt Johnny Depp, der ausser Konkurrenz seinen neuen Film «Black Mass» präsentiert.
Filmfestspiele Venedig  Venedig - Wenn das älteste Filmfestival der Welt ruft, dann lassen die Prominenten nicht auf sich warten. Bei der 72. Ausgabe der ...  
Venedig ehrt Fellini mit «Amarcord» Venedig - Im Rahmen der Filmfestspiele in Venedig wird am 5. September erstmals die restaurierte Version von ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Der... Daesh (IS) steht eigentlich nur für alle Formen von Gewalt. Je mehr man ... gestern 23:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Fast zwei Stunden schönste Unterhaltung! Dabei bekommt jeder, aber jeder sein Fett ... Di, 25.08.15 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Volker Pispers Um geopolitische Zusammenhänge zu verstehen, ist ja die Kabarettbühne ... Mo, 24.08.15 17:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Was wir hier erleben, ist eine Folge westlichen Eingriffs in die innerislamische Ordnung. Der Westen ... Mo, 24.08.15 10:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Es... ist das Ziel des Daesh (IS), den Westen solange zu provozieren, bis ... Mo, 24.08.15 09:09
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    schade er war wirklich ein super Schauspieler und als Kasperi hat er wohl ... So, 23.08.15 00:28
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Nessun dorma! Auch Puccini war Wagnerianer! "Zu der expressiven Kantabilität ... Fr, 21.08.15 17:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Danke Jorian für Ihre Bestätigung Wie jeder in Ihrem Link zu meinem Beitrag nachlesen kann habe ich ... Do, 20.08.15 09:58
art-tv.ch 20 Jahre «Fantoche» Das Festival für Animationsfilm «Fantoche» wird 20 Jahre alt und ist so ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 18°C 27°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 15°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 16°C 33°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 19°C 30°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten