USA
Erneut keine Haftentlassung für John Lennon-Mörder
publiziert: Samstag, 23. Aug 2014 / 08:44 Uhr / aktualisiert: Samstag, 23. Aug 2014 / 15:05 Uhr
Chapman hatte den früheren Beatles-Sänger John Lennon (Bild) am 8. Dezember 1980 vor dessen Wohnhaus in New York erschossen.
Chapman hatte den früheren Beatles-Sänger John Lennon (Bild) am 8. Dezember 1980 vor dessen Wohnhaus in New York erschossen.

New York - Dem Mörder des ehemaligen Beatles-Musikers John Lennon ist zum achten Mal die vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis verwehrt worden. Im Falle einer Freilassung sei mit einem erneuten Gesetzesverstoss von Mark David Chapman zu rechnen, urteilten die Haftprüfer.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
John LennonJohn Lennon
Die Befreiung des 59-Jährigen aus dem Gefängnis wäre daher «unvereinbar mit dem Wohl der Gesellschaft», hiess es am Freitag im US-Bundesstaats New York. Chapman hatte den früheren Beatles-Sänger am 8. Dezember 1980 vor dessen Wohnhaus in New York erschossen, nachdem er ihn wenige Stunden zuvor um ein Autogramm gebeten hatte.

Er wurde im August 1981 zu lebenslanger Haft mit der erstmaligen Möglichkeit zur Entlassung nach 20 Jahren verurteilt und verbüsst seine Strafe derzeit im Hochsicherheitsgefängnis von Alden im Bundesstaat New York.

Chapman hatte 1990 Reue für den Mord an Lennon gezeigt, seine Anträge auf Haftentlassung wurden bislang aber stets zurückgewiesen. Beim ersten Antrag im Jahr 2000 urteilte der Ausschuss, der Häftling werde weiter von dem Drang nach «Ruhm und Bekanntheit» getrieben, der ihn zum Mörder gemacht habe.

Auch 2002, 2004, 2006, 2008, 2010 und 2012 lehnte das Gremium eine Bewährung ab. In zwei Jahren kann Chapman erneut einen Antrag stellen.

Lennons Witwe Yoko Ono hat sich wiederholt gegen ein Haftende ausgesprochen und kämpft jedes Mal, wenn eine Bewährung ansteht, gegen die Entlassung. Sie forderte, Chapman müsse bis zum Ende seines Lebens hinter Gittern bleiben.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
piratenradio.ch Zum 59. Geburtstag von Mark David Chapman gibt's heute statt einer Doku einen ... mehr lesen
Im Dezember 1980 hatte Chapman John Lennon (Bild) vor dessen Apartmenthaus am New Yorker Central Park erschossen.
New York - Der Mörder von Beatles-Star John Lennon bleibt für mindestens zwei weitere Jahre im Gefängnis. Die Bitte von Mark David Chapman um vorzeitige Haftentlassung lehnte die ... mehr lesen
New York - Yoko Ono will den ... mehr lesen
Yoko Ono, die Witwe von John Lennon.
Mark David Chapman wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.
New York - Mark David Chapman - ... mehr lesen

John Lennon

Toys, Poster und DVDs rund um die Musik-Legende
Seite 1 von 2
Starposter
JOHN LENNON - Starposter
Starposter JOHN LENNON Peace Größe: Höhe 91,5cm Breite 61,0cm
12.-
DVD - Musik
THE BEATLES EXPLOSION [SE] - DVD - Musik
Actors: Beatles - Genre/Thema: Musik; Musik-Biographien - The Beatles ...
17.-
DVD - Musik
BEATLES - LENNON & MCCARTNEY 1967-1972 - DVD - Musik
Actors: Beatles - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - ...
29.-
DVD - Musik
JOHN LENNON - LENNON LEGEND - DVD - Musik
Regisseur: Simon Hilton - Actors: John Lennon - Genre/Thema: Musik; Ro ...
29.-
DVD - Music: Biographies & Docs.
JOHN LENNON-INSIDE - DVD - Music: Biographies & Docs.
Actors: John Lennon - Genre/Thema: Music: Biographies & Docs. - JOHN L ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "John Lennon" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Das Ausstellen einer Rechnung ist in der Schweiz rechtlich genau geregelt. Besonders Jungunternehmer und Startups sehen sich zu Beginn mit einer grossen Zahl verschiedener Anforderungen in diesem Bereich konfrontiert. Dabei herrscht Unklarheit darüber, welche Fallstricke tatsächlich beachtet werden müssen, um ein gesetzlich gültiges Papier abzugeben. Wir haben den Fokus deshalb auf die wichtigsten Grundlagen gelegt, die es zu beachten gilt. mehr lesen 
Schiedsgericht-Entscheide nach UDRP bei der WIPO  Um unsere Kunden vor unliebsamen Überraschungen zu schützen, haben wir bei domains.ch begonnen ... mehr lesen  
Bildquelle: http://alphastockimages.com
Schiffsunglück  Florenz - Kapitän Francesco Schettino ist mehr als vier Jahre nach der Havarie der «Costa Concordia» auch in zweiter Instanz zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Das Berufungsgericht in Florenz bestätigte damit das Urteil aus erster Instanz. mehr lesen  
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, ... mehr lesen   3
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 7°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern 4°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 8°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 11°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=45&lang=de