Schwimmen
Erneute Jahres-Weltbestzeit für Phelps
publiziert: Montag, 2. Jul 2012 / 11:55 Uhr
Michael Phelps
Michael Phelps

Michael Phelps hat bei den US-Olympia-Trials noch einmal ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Superstar gewann die 100 m Delfin in neuer Jahres-Weltbestzeit von 51,14.

1 Meldung im Zusammenhang
Beim 14-fachen Olympiasieger besteht indes mindestens auf dieser Strecke noch Steigerungspotenzial: Phelps war nur Sechster bei der Wende, ehe er zur grossen Aufholjagd ansetzte. In London kann Phelps damit wie in Peking in acht Disziplinen an den Start gehen.

Ein ähnliches Mammutprogramm wartet auf Missy Franklin. Der Teenager-Star schlug über 200 m Rücken ebenfalls in neuer Jahres-Weltbestzeit an und hat das Olympia-Ticket nun in vier Einzel-Disziplinen gelöst, hinzu kommen vermutlich drei Staffel-Einsätze.

Resultate
Omaha, Nebraska (USA). US-Trials (Olympia-Qualifikationen). Sonntag. Finals. Männer. 50 m Crawl: 1. Cullen Jones 21,59. 2. Anthony Ervin 21,60. 3. Nathan Adrian 21,68. - 100 m Delfin: 1. Michael Phelps 51,14 (Jahres-Weltbestzeit). 2. Tyler McGill 51,32. 3. Ryan Lochte 51,65. - Frauen. 800 m Crawl. 1. Kathleen Ledecky 8:19,78. 2. Kate Ziegler 8:21,87. - 200 m Rücken: 1. Missy Franklin 2:06,12 (JWB). 2. Elizabeth Beisel 2:07,58.

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele Michael Phelps schickt sich in London an, Rekordmarken für die Ewigkeit zu setzen. Mit seinen 14 Goldmedaillen ist der ... mehr lesen
Nur einen Rekord hält er noch nicht: jenen des erfolgreichsten Medaillensammlers.  (Archivbild)
Klippenspringer aus aller Welt treffen sich in Valle Maggia.
Die Felsenkulisse im Valle Maggia  Bellinzona - Zwischen Freitag und Sonntag treffen sich Athleten aus der ganzen Welt, um sich vor der Felsenkulisse im Valle Maggia TI im Klippenspringen zu messen. 
Startet am Sonntag, 2. August  In Kasan beginnen am Samstag die 16. Schwimm-Weltmeisterschaften in den Disziplinen Langstrecken-, ...  
Das Langstreckenschwimmen, Klippenspringen und die Wasserball-Turniere der Männer und Frauen finden in Kasan ohne Schweizer Beteiligung statt.
Maria Ugolkova, eingebürgerte Russin.
WM in Kasan  Swiss Swimming hat 14 Athletinnen und Athleten für die WM in Kasan (2. bis 9. August) selektioniert. Zum ...  
Zwei WM-Tickets für Schweizer Schwimmer Die Schweizer Schwimmer zeigten am Mittwoch an der Sommer-Universiade in Gwangju (Skor) starke Leistungen. Nico ...
Nico van Duijn löste das WM-Ticket. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 107
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3192
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1411
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 16°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 15°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 20°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 20°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten