Schwimmen
Erneute Jahres-Weltbestzeit für Phelps
publiziert: Montag, 2. Jul 2012 / 11:55 Uhr
Michael Phelps
Michael Phelps

Michael Phelps hat bei den US-Olympia-Trials noch einmal ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Superstar gewann die 100 m Delfin in neuer Jahres-Weltbestzeit von 51,14.

1 Meldung im Zusammenhang
Beim 14-fachen Olympiasieger besteht indes mindestens auf dieser Strecke noch Steigerungspotenzial: Phelps war nur Sechster bei der Wende, ehe er zur grossen Aufholjagd ansetzte. In London kann Phelps damit wie in Peking in acht Disziplinen an den Start gehen.

Ein ähnliches Mammutprogramm wartet auf Missy Franklin. Der Teenager-Star schlug über 200 m Rücken ebenfalls in neuer Jahres-Weltbestzeit an und hat das Olympia-Ticket nun in vier Einzel-Disziplinen gelöst, hinzu kommen vermutlich drei Staffel-Einsätze.

Resultate
Omaha, Nebraska (USA). US-Trials (Olympia-Qualifikationen). Sonntag. Finals. Männer. 50 m Crawl: 1. Cullen Jones 21,59. 2. Anthony Ervin 21,60. 3. Nathan Adrian 21,68. - 100 m Delfin: 1. Michael Phelps 51,14 (Jahres-Weltbestzeit). 2. Tyler McGill 51,32. 3. Ryan Lochte 51,65. - Frauen. 800 m Crawl. 1. Kathleen Ledecky 8:19,78. 2. Kate Ziegler 8:21,87. - 200 m Rücken: 1. Missy Franklin 2:06,12 (JWB). 2. Elizabeth Beisel 2:07,58.

(alb/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele Michael Phelps schickt sich in London an, Rekordmarken für die Ewigkeit zu setzen. Mit seinen 14 Goldmedaillen ist der ... mehr lesen
Nur einen Rekord hält er noch nicht: jenen des erfolgreichsten Medaillensammlers.  (Archivbild)
Das Schweizer Quartett im Vierer spielte seine Routine aus.
Das Schweizer Quartett im Vierer spielte seine Routine aus.
Rudern  Dem leichten Schweizer Vierer ohne Steuermann mit Simon Niepmann, Lucas Tramèr, Mario Gyr und Simon Schürch gelingt in Bled (Sln) der erste Sieg auf Weltcup-Stufe. 
Zwei Bahnlängen in 57,92 Sekunden  Adam Peaty hat an den britischen Meisterschaften im Londoner Aquatics Centre den Weltrekord über 100 m Brust unterboten.  
Adam Peaty erreicht erneut einen Rekord.
Michael Phelps lag eine Sekunde über der Jahres-Weltbestleistung. (Archivbild)
Comeback  Der 18-fache Olympiasieger Michael Phelps gibt nach seiner sechsmonatigen Sperre ein erfolgreiches Comeback.  
Nach einer halbjährigen Sperre  Der amerikanische Schwimm-Superstar Michael Phelps will bei den Olympischen Spielen im kommenden Jahr in Rio de Janeiro antreten.  
«Ich freue mich auf nächstes Jahr, und ich glaube, es ist nicht zu schwer herauszufinden, warum ich wirklich zurückgekommen bin»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1342
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 84
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4244
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1342
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1342
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 8°C 10°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 7°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 12°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 10°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 23°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten