Erste Auszählungen ergeben Sieg für Kreml-Partei Einiges Russland
publiziert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 22:08 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 22:53 Uhr
Ministerpräsident Dmitri Medwedew zeigte sich über den «zivilisierten» Verlauf der Wahlen erfreut.
Ministerpräsident Dmitri Medwedew zeigte sich über den «zivilisierten» Verlauf der Wahlen erfreut.

Moskau - Bei den Regionalwahlen in Russland hat sich die Kreml-Partei Einiges Russland den ersten Auszählungen zufolge landesweit durchgesetzt.

2 Meldungen im Zusammenhang
In der Region Amur sei der bisherige Gouverneur Oelg Koschemjako wiedergewählt worden, teilte die Wahlkomission in Moskau mit. Auf Sachalin habe Einiges Russland 48 Prozent der Stimmen erhalten, auf die Kommunisten seien 18 Prozent entfallen.

Erstmals seit acht Jahren wurden in Russland wieder direkte Gouverneurswahlen abgehalten. Dabei wurden fünf von 83 Gouverneursposten vergeben.

Ministerpräsident Dmitri Medwedew zeigte sich über den «zivilisierten» Verlauf der Wahlen erfreut. Das lasse die Hoffnung wachsen, dass auch in Zukunft Wahlen auf «zivilisierte und demokratische Weise» abgehalten werden könnten.

Berichte über Unregelmässigkeiten

Die Bürgerrechtsbewegung Golos hingegen sprach von zahlreichen Unregelmässigkeiten, unter anderem von nicht korrekt verschlossenen Wahlurnen, von mehrfachen Stimmabgaben mit gefälschten Personalpapieren und von abgedrängten Wahlbeobachtern. Parallel zu den Gouverneurswahlen wurden in den meisten Regionen Kommunalwahlen abgehalten.

2004 hatte der damalige Präsident Wladimir Putin, der das Amt inzwischen wieder innehat, die Gouverneurswahlen abgeschafft. Stattdessen wurden die Gouverneure zwischenzeitlich direkt vom Kreml ernannt und abberufen.

Putins Nachfolger Medwedjew setzte die Direktwahl kurz vor Ende seines Mandats und der Rückkehr Putins an die Staatsspitze wieder in Kraft. Moskau und St. Petersburg zählen zu den wenigen Städten, in denen am Sonntag keine Wahlen abgehalten wurden.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Moskau - Die Kreml-Partei Einiges Russland hat bei den Gouverneurs- und Kommunalwahlen weitgehend gewonnen. Die ... mehr lesen
Die Kandidaten der Partei von Staatschef Wladimir Putin setzten sich am Sonntag in allen fünf Regionen durch. (Archivbild)
Dmitri Medwedew.
Moskau - Der scheidende russische Präsident Dmitri Medwedew hat nach ... mehr lesen
Narendra Modi bald mit einer Mehrheit im Parlament? (Archivbild)
Narendra Modi bald mit einer Mehrheit im ...
Parlamentswahl  Neu Delhi - Bei der Parlamentswahl in Indien baut das Oppositionsbündnis um die Hindu-Nationalisten von der Bharatiya Janata Party (BJP) seinen Vorsprung offenbar aus. Nach einer vom Sender NDTV veröffentlichten Umfrage kann die Allianz mit 275 der 543 Parlamentssitze rechnen. 1
Ex-Militärchef  Kairo - Sechs Wochen vor der Präsidentenwahl in Ägypten hat der frühere Militärchef Abdul ...
Al-Sisi wird offiziell kandidieren.
Ägypter sollen Ende Mai neuen Präsidenten wählen Kairo - In Ägypten wird Ende Mai ein neuer Präsident gewählt. Die Wahlkommission setzte am Sonntag den ...
Ex-Armeechef Abdel Fattah al-Sisi gilt als Favorit.
Abdel Fattah al-Sisi. (Archivbild)
Tote bei Protesten gegen Präsidentschaftskandidat Al-Sisi Kairo - Bei Protesten ägyptischer Islamisten gegen die Präsidentschaftskandidatur des Militärmachthabers Abdel ...
Titel Forum Teaser
  • kubra aus Hawai 2846
    Oh. Jöhh ein keinSchaf mit Jöhh - Effect. Nice heute 06:23
  • kubra aus Hawai 2846
    Oh. Jöhh ein keinSchaf mit Jöhh - Effect. Nice heute 06:23
  • kubra aus Hawai 2846
    Oh. Jöhh ein keinSchaf mit Jöhh - Effect. Nice heute 06:23
  • keinschaf aus Henau 2194
    Keine Ahnung, Kubra Ich nehme Sie doch nicht persönlich und habe gar nicht argumentiert. ... heute 06:19
  • kubra aus Hawai 2846
    Is was Schätzchen? Schwache Argumentation keinSchaf. Nehmen wir's wieder mal persönlich? ... heute 06:09
  • kubra aus Hawai 2846
    Is was Schätzchen? Schwache Argumentation keinSchaf. Nehmen wir's wieder mal persönlich? ... heute 06:09
  • kubra aus Hawai 2846
    Is was Schätzchen? Schwache Argumentation keinSchaf. Nehmen wir's wieder mal persönlich? ... heute 06:09
  • keinschaf aus Henau 2194
    Ich bewundere Sie, Kubra... Kaum jemand ausser Ihnen wäre in der Lage, so einen Schwachsinn zu ... heute 02:45
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -0°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel -2°C 11°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen -0°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern -1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 7°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten