Erste Opportunity-Bilder vom Mars
publiziert: Sonntag, 25. Jan 2004 / 11:27 Uhr

Washington - Der US-Roboter Opportunity hat wenige Stunden nach seiner Landung auf dem Mars erste Bilder gesendet. Die noch mit geringer Auflösung aufgenommenen Bilder zeigten die Landehülle des Roboters vor dem Hintergrund der Marslandschaft.

2 Meldungen im Zusammenhang
Teilweise sind Felsen im Hintergrund zu erkennen. Die Wissenschaftler der NASA hatten mit besonderer Spannung auf die Bilder gewartet, weil von dieser Seite des Roten Planeten noch keine Aufnahmen existierten. Es sieht ganz anders aus, sagte ein Wissenschaftler im Kontrollzentrum in Pasadena.

Opportunity schlug nach einer sieben Monate langen Reise durch Prallsäcke geschützt am Sonntag um 6.05 Uhr (MEZ) in der Meridiani-Tiefebene auf. Dort soll er er in den nächsten Wochen nach Wasser und Spuren von Leben suchen.

Im Jet Propulsion Laboratory (JPL) herrschte nach dem zweiten Erfolg innerhalb von drei Wochen ausgelasse Stimmung. Als das Signal von der sicheren Landung des Rover eintraf, brach lauter Jubel im Kontrollraum aus. NASA-Chef Sean O´Keefe schenkte bei der ersten Pressekonferenz nach der Landung seinem Erfolgsteam Champagner aus.

O´Keefe, der kürzlich zusammen mit Präsident George W. Bush als Ziel der amerikanischen Raumfahrt die Rückkehr zum Mond und eine bemannten Marsmission abgesteckt hatte, freute sich sichtlich über den Doppelerfolg, der nach Ansicht von Experten den US-Plänen Auftrieb geben wird. Er sprach von einem Beispiel dafür, dass die NASA Grosses erreichen könne, wenn sie alle ihre Energie bündele.

NASA-Chefwissenschaftler Ed Weiler sagte in Anspielung auf den Zwilling Spirit, der nach mehrtägigen technischen Problemen Anzeichen der Genesung zeigt: Wir haben einen Rover wieder belebt und die Geburt eines anderen Rover gesehen. Projektmanager Pete Theisinger sprach von einem grossen Tag.

(bsk/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Pasadena - Nur Stunden nach der Landung hat der US-Marsroboter Opportunity erste ... mehr lesen
Die Leiter der Mission freuen sich über die guten Nachrichten.
Pasadena - Der Mars hat am frühen Sonntag den zweiten Besuch innerhalb von drei Wochen erhalten. Nach dem US-Marsmobil Spirit landete auch sein Zwillingsroboter Opportunity sicher auf dem Mars. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Landung mit einem Roboter auf dem Mars brachte viele neue Erkenntnisse.
Die Landung mit einem Roboter auf dem Mars brachte viele ...
Washington - Die Entdeckung von Wasserspuren auf dem Mars durch die Roboter-Fahrzeuge Spirit und Opportunity ist der wissenschaftliche Durchbruch des Jahres 2004. Dies ist die Ansicht des renommierten US-Fachjournals Science. mehr lesen 
Washington - Der Roboter Spirit hat neue Hinweise auf frühere Wasservorkommen auf dem Mars gefunden. Darauf deute ein Mineral hin, das Spirit in den so ... mehr lesen  
Spirit ist immer noch im Einsatz.
Der Mars Roboter Opportunity hat bisher mehr als 12400 Bilder gemacht.
Washington - Die US-Weltraumbehörde NASA hat die 90-tägige Mission des zweiten Mars-Roboters Opportunity als atemberaubende Erfolgsgeschichte ... mehr lesen  
Washington - Nach dem überaus erfolgreichen Mars-Roboter Spirit hat nun auch Zwillingsbruder Opportunity seinen Forschungsauftrag erfüllt. Am 90. Einsatztag ist er über die Ziellinie gefahren. mehr lesen
Bild vom Marsrover Opportunity Anfang des Jahres.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 12°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 13°C 20°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 12°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Bern 12°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 12°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 13°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 14°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten