Happy Birthday!
Erster Oscar mit 70? - Charlotte Rampling besticht auch im Alter
publiziert: Freitag, 5. Feb 2016 / 10:02 Uhr
Darf sich Charlotte Rampling bald über einen Oscar freuen?
Darf sich Charlotte Rampling bald über einen Oscar freuen?

London - Heute wird die britische Schauspielerin Charlotte Rampling 70. Als verspätetes Geburtstagsgeschenk könnte sie Ende Monat ihren ersten Oscar gewinnen für «45 Years».

2 Meldungen im Zusammenhang
Bei der Berlinale 2015 gab es Jubel für Rampling in dem Ehedrama von Regisseur Andrew Haigh - sie erhielt den Silbernen Bären als beste Schauspielerin. Ein bedrückender Streifen: Kurz vor dem 45. Hochzeitstag gibt ein Gletscher die Leiche der Jugendfreundin des Ehemannes frei. Die Ehefrau fragt sich: Hätte er mich geheiratet, wenn die Andere nicht ums Leben gekommen wäre? Das Gift der Eifersucht droht ein Eheleben zu zerstören.

Mit seelischen Krisen kennt sich das Ex-Model Rampling aus. Es ist kein Geheimnis, dass sie zeitweise unter Depressionen litt: Ihre ältere Schwester hatte sich 1966 das Leben genommen - der Tod wurde der kranken Mutter verheimlicht und der Tochter damit die Chance zur echten Trauer genommen.

Visconti, Ozon und Woody Allen

Zunächst hatte Rampling als Model gearbeitet, in den 60er Jahren wechselte sie zur Schauspielerei. Einen ersten grossen Erfolg feierte sie 1969 in Luchino Viscontis «La caduta degli dei», ein dunkles Familien- und Politdrama über die Verstrickungen einer deutschen Industriellenfamilie mit dem Faschismus.

Nächster Coup war «Il portiere di notte», ein Skandalfilm, der eine sadomasochistische Beziehung einer KZ-Überlebenden mit ihrem ehemaligen Peiniger schilderte. Die Sinnlichkeit, mit der Rampling die bizarre Rolle spielt, ist atemberaubend - das Image des undurchschaubaren Vamps sollte sie viele Jahre belasten.

Eine weitere grosse Rolle hatte sie in «Stardust Memories» (1980) von Woody Allen. In den 90er Jahren wurde es etwas stiller um sie. 2001 kam dann «Sous le sable» (François Ozon), kurz darauf «Swimming Pool» desselben Regisseurs. Darin spielte sie eine verhärmte britische Krimiautorin - und erhielt dafür den Europäischen Filmpreis.

(pep/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Noch drei Wochen sind es bis zur Oscar-Verleihung, doch die nominierten Stars haben am Montag schon einen ... mehr lesen
Die Oscars werden am 28. Februar verliehen.
Die Schauspielerin lehnt Quoten für Minderheiten im Oscar-Rennen ab.
Los Angeles - In der Diskussion um die vermeintliche Diskriminierung schwarzer Schauspieler bei den Oscars hat die ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
.
Publinews Kommen Sie vorbei und geniessen Sie im Plättli Zoo in Frauenfeld einige unvergessliche Stunden und hautnahe, tierische Erlebnisse. mehr lesen  
Publinews Der Freizeitpark Ravensburger Spieleland begeistert die ganze Familie jetzt auch als Kurzurlaubsziel. mehr lesen  
Auge in Auge mit der Natur.
Publinews Ein fesselndes Erlebnis für gross und klein im Herzen des Kantons Graubünden. Besuchen Sie das Bündner Naturmuseum in Chur und entdecken Sie die ... mehr lesen  
Publinews Wegen des grossen Erfolges und der Brisanz des zu Grunde liegenden Themas wurde die Sonderausstellung «Tierschmuggel - tot oder lebendig» (d und f) des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde Bern bis im Mai 2017 verlängert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... ist ja noch nicht so lange her, als dass einem das alternde aber gut ... Fr, 27.05.16 21:37
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 9°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Luzern 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Genf 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten