Rad
Erster Saisonsieg für Marcel Wildhaber
publiziert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 17:58 Uhr
Marcel Wildhaber.
Marcel Wildhaber.

Wie 2010 bei der Premiere gewinnt der Schwyzer Spitzenfahrer Marcel Wildhaber aus Galgenen auch das zweite nationale Radquer auf der Dielsdorfer Pferderennbahn überlegen.

Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
In Abwesenheit von Schweizer Meister Julien Taramarcaz , Simon Zahner und der Gebrüder Lukas und Mathias Flückiger feierte der 27-jährige Wildhaber im Zürcher Unterland einen unangefochtenen Start-Zielsieg vor Marco Bianco und Bryan Falaschi. Nico Brüngger verpasste als vierter und zweitbester Schweizer einen Podestplatz nur um vier Sekunden.

Resultate:
Dielsdorf. Quer. Elite (28 km) : 1.Marcel Wildhaber (Galgenen) 57:35. 2. Marco Bianco (It) 0:28 zurück. 3. Bryan Falaschi (La Chaux-de-Fonds) 0:33. 4. Nico Brüngger (Illnau) 0:37. 5. Andreas Moser (Madiswil BE) 0:40. 6. Lukas Winterberg (Roggliswil LU) 1:05.

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Alles rund ums Bike- Kauf, Reparaturen, Zubehör und Ernährung!
Bikerich GmbH
Hauptstrasse 52
5024 Küttigen
Das Velo für den Alltag
-Simpel.ch-
Dorfstrasse 58
8933 Maschwanden
Lindemann siegte mit neun Sekunden Vorsprung. (Symbolbild)
Lindemann siegte mit neun Sekunden Vorsprung. (Symbolbild)
7. Etappe der Spanien-Rundfahrt  Der Holländer Bert Jan Lindeman gewinnt die 7. Etappe der Spanien-Rundfahrt und feiert so den mit Abstand grössten Erfolg seiner Karriere. An der Spitze der Gesamtwertung gibt es keine Änderungen. 
6. Etappe  Esteban Chaves führt das Gesamtklassement der 70. Spanien-Rundfahrt wieder an. Der ...
Esteban Chaves. (Archivbild)
Tom Bohli fällt zurück. (Archivbild)
José Luis Rodriguez neuer Leader  Tom Bohli musste an der Tour de l'Avenir nach zwei Tagen das Trikot des Gesamtführenden ...  
Tom Dumoulin neuer Leader  Der Australier Caleb Ewan gewinnt die 5. Etappe der Vuelta im Sprint. Neuer Leader im Gesamtklassement ist der Holländer Tom Dumoulin.  
Caleb Ewan liess die Konkurrenz hinter sich. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1482
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1482
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3259
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 389
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1482
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Der Bike-Shop am Bodensee
Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 17°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 17°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 20°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 19°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten