Bob-Weltcupsieg
Erster Weltcupsieg von Rico Peter - 3. Platz für Beat Hefti
publiziert: Samstag, 14. Feb 2015 / 10:36 Uhr / aktualisiert: Samstag, 14. Feb 2015 / 13:52 Uhr
Rico Peter hat in Sotschi seinen ersten Weltcupsieg erreicht.
Rico Peter hat in Sotschi seinen ersten Weltcupsieg erreicht.

Rico Peter hat in Sotschi (Russ) seinen ersten Weltcupsieg erreicht. Mit seinem Anschieber Simon Friedli triumphierte der Aargauer im Olympia-Eiskanal von 2014 mit 0,13 Sekunden Vorsprung vor dem lettischen Duo Oskars Melbardis/Daumants Dreiskens. Beat Hefti/Alex Baumann wurden Dritte (0,27 Sekunden zurück).

3 Meldungen im Zusammenhang
Peter, der vor Jahresfrist an den Olympischen Spielen den 10. Platz belegt hatte, unterstrich damit ein weiteres Mal seine grossen Fortschritte in dieser Saison. Im Januar hatte der 31-Jährige aus Kölliken zunächst in Altenberg (De) und danach auch in La Plagne (Fr) jeweils als Dritter seine ersten Podestplätze im Weltcup erreicht.

Nach dem ersten Lauf hatte es gar eine Schweizer Doppelführung gegeben. Trotz deutlich schlechterer Startzeit lag Peter um 0,15 Sekunden vor Hefti. Melbardis hatte als Vierter bereits 0,31 Sekunden Rückstand. Doch mit einer starken Fahrt in der Reprise überholte der 26-jährige Lette noch Hefti sowie den Kanadier Kripps. Mit dem 2. Platz sicherte sich Melbardis, olympischer Silbermedaillengewinner im Vierer vor Jahresfrist, letztlich auch souverän den Gesamtsieg im Zweierbob-Weltcup vor Hefti.

Rangliste Männer
1. Rico Peter/Simon Friedli (Sz) 1:52,33. 2. Oskars Melbardis/Daumants Dreiskens (Lett) 0,13 zurück. 3. Beat Hefti/Alex Baumann (Sz) 0,27. 4. Justin Kripps/Bryan Barnett (Ka) 0,73. 5. Steven Holcomb/Carlo Valdes (USA) 0,90. 6. Alexei Stulnew/Juri Tschubakow (Russ) 0,93. - 16 klassiert.

Schlussstand:
1. Melbardis 1684. 2. Hefti 1636. 3. Peter 1449.

Frauen:
1. Elana Meyers Taylor/Cherrelle Garrett (USA) 1:55,48. 2. Kaillie Humphries/Melissa Lotholz (Ka) 0,61. 3. Jamie Greubel Poser/Lauren Gibbs (USA) 0,62. - Keine Schweizerinnen am Start.

Schlussstand:
1. Meyers Taylor 1718. 2. Humphries 1522. 3. Jazmine Fenlator (USA) 1474. Ferner: 17. Edith Burkard (Sz) 304. 18. Martina Fontanive (Sz) 192.

(nir/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Einen Tag nach dem 4. Platz mit ... mehr lesen
Bob-Pilot Rico Peter hatte sich mit Rang 4 bei Halbzeit eine gute Ausgangslage geschaffen.
Beat Hefti feiert 16. Weltcup-Sieg als Bob-Pilot.
Beat Hefti und Alex Baumann feiern ... mehr lesen
Den Schweizer Zweierbob-Teams ist ... mehr lesen
Sotschi kann kommen!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Deutsche Kompetenz für den Schweizer Bobsport: Christoph Langen trainiert das Nachwuchsteam.
Deutsche Kompetenz für den Schweizer Bobsport: Christoph Langen ...
Nachwuchstrainer  Christoph Langen, seit sechs Jahren Cheftrainer des deutschen Bob- und Schlittenverbands (BSD), wechselt als Nachwuchscoach in die Schweiz. mehr lesen 
Bob/Skeleton/Schlitteln  Nach einem Jahr ohne WM-Medaillen trumpften die Schweizer Sportler im Eiskanal in der ... mehr lesen  
Bei EM und WM holten Martina Kocher, Marina Gilardoni, Beat Hefti und Rico Peter insgesamt sechs Medaillen.
Beat Hefti und Alex Baumann freuen sich über den zweiten Rang.
Südkoreaner noch schneller  Beat Hefti und Alex Baumann verpassen zum Weltcup-Abschluss in Königssee den zweiten Saisonsieg nur ... mehr lesen  
WM in Innsbruck/Igls  Das Schweizer Vierer-Team mit Rico Peter, Janne Bror van der Zijde, Thomas Amrhein und Simon Friedli gewinnt an der WM in Innsbruck/Igls die Bronzemedaille. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 11°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 12°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern 11°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten