BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
FIFA-Präsidentschaftswahl
Europa steht nicht geschlossen hinter Infantino
publiziert: Freitag, 22. Jan 2016 / 18:33 Uhr
Gianni Infantino ist einer der Kandidaten.
Gianni Infantino ist einer der Kandidaten.

Im Rennen um die FIFA-Präsidentschaft kann der Schweizer UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino vorerst nicht mit der Unterstützung aller europäischen Fussballverbände rechnen.

8 Meldungen im Zusammenhang
Insgesamt sind 53 der 54 UEFA-Mitgliedsverbände bei der FIFA-Wahl stimmberechtigt. Nur Gibraltar ist kein FIFA-Mitglied.

In einer Mitteilung der UEFA war nur von einer grossen Mehrheit der Nationalverbände die Rede, die hinter der Kandidatur von Infantino stehen würden. Die Verbände hatten sich aber zuvor bei einem Treffen in Nyon offensichtlich nicht auf eine einheitliche Position einigen können. Nach jeweils internen Abstimmungen würden die jeweiligen Verbände nun einzeln ihre Präferenz für die FIFA-Wahl bekanntgeben, hiess es.

Neben Infantino bewerben sich Asiens Kontinental-Chef Scheich Salman bin Ibrahim al Chalifa aus Bahrain, Prinz Ali bin Al-Hussein aus Jordanien, der Südafrikaner Tokyo Sexwale und Jerome Champagne aus Frankreich um die Nachfolge des gesperrten Sepp Blatter. Stimmberechtigt sind alle 209 FIFA-Mitgliedsländer.

(jz/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mit der Wahl eines neuen Präsidenten will die FIFA in ein neues Zeitalter starten. Der Nachfolger von Joseph Blatter muss ... mehr lesen
Die klaren Favoriten.
Gianni Infantino kann auf die Unterstützung des Bayern-CEO zählen.
Bayern Münchens CEO Karl-Heinz Rummenigge hat sich in seiner Funktion als ... mehr lesen
Immer mehr afrikanische Verbände scheinen der Wahlempfehlung ihrer Konföderation ... mehr lesen
Gianni Infantino.
Die Unterstützung Infantinos sei einstimmig beschlossen worden.
Die zehn Fussballverbände Südamerikas wollen nach Angaben des bolivianischen ... mehr lesen
Durch eine Spitzfindigkeit könnten sich Probleme bei der Wahl des neuen FIFA-Präsidenten anlässlich des Kongresses am 26. ... mehr lesen
Sepp Blatter muss zurücktreten, damit ein neuer Nachfolger bestimmt werden kann.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der Schweizerische Fussballverband unterstützt Infantinos Kandidatur.
Der Schweizerische Fussballverband unterstützt die Kandidatur von Gianni Infantino ... mehr lesen
FIFA-Präsidentschaftskandidat Gianni Infantino konkretisiert seine Pläne für eine WM mit 40 Teams. Er erwägt zudem mehr als zwei Gastgeberländer gleichzeitig. mehr lesen 
Erfreuliche Nachrichten für Gianni Infantino. Der UEFA-Generalsekretär kann bei den FIFA-Präsidentenwahlen auf die ... mehr lesen
Gianni Infantino hat den südamerikanischen Kontinentalverband hinter sich.
Nutze Deine Möglichkeiten!
Mentaltraining für Sport, Schule und Beruf
Aus- und Weiterbildung sowie Coaching im Bereich
Murry schafft den Einzug ins Achtelfinal.
Murry schafft den Einzug ins Achtelfinal.
French Open Ohne Satzverlust  Andy Murray steht beim French Open im Achtelfinal. Der Schotte bleibt gegen Ivo Karlovic ohne Satzverlust.  
«Wir werden die Strukturen überdenken und Personalentscheide vorantreiben.»  Ancillo Canepa, Präsident des Super-League-Absteigers Zürich, bleibt Präsident des ...
Ancillo Canepa gestand «Fehler gemacht zu haben». (Archivbild)
Ausschreitungen nach Abstieg des FCZ in Zürich Zürich - Nach dem Fussballspiel zwischen dem FCZ und Vaduz sind am Mittwochabend Fangruppierungen in ...
Zur Zahl der Randalierer und dem Sachschaden konnte ein Sprecher noch keine Angaben machen. (Symbolbild)
Chronisch falsch entschieden und die Seele verloren Zehn Jahre nach seiner grossartigen Finalissima in Basel ist der FC ...
Der FC Zürich steigt ab Zum Saisonschluss fallen die Würfel gegen den FCZ. Die Zürcher steigen trotz des 3:1-Heimsieges ...
Chaves liegt in der Gesamtwertung 44 Sekunden vor Nibali.
Nibali holt sich Etappensieg  Der Italiener Vincenzo Nibali gewinnt die schwierige 19. Etappe des Giro d'Italia solo und rückt im Gesamtklassement auf Platz 2 vor. Neuer Leader ist der Kolumbianer Esteban Chaves.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 723
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3936
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 349
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1752
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1752
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1752
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
Erfolg beginnt im Kopf - auch die Niederlage, das Versagen
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Gewitter möglich
St. Gallen 14°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 13°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Luzern 14°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
Genf 12°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Lugano 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten