Von Ehrung überrascht
Eva Longoria: Frau des Jahres 2014
publiziert: Montag, 6. Jan 2014 / 23:07 Uhr
Eva Longoria.
Eva Longoria.

Für Eva Longoria (38) startet das Jahr besonders toll, weil sie vom 'Maxim'-Magazin zur Frau des Jahres 2014 gewählt wurde.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Eva LongoriaEva Longoria
Die Schauspielerin ('Nach 7 Tagen - Ausgeflittert') gehört zu den festen Favoriten der Publikation, die sie schon 2005 und 2006 zum heissesten weiblichen Star wählte. Die Darstellerin selbst zeigte sich verblüfft, dass sie wieder die Spitze eines solchen Votings erreicht hat und auf dem Cover des Männermagazins zu sehen ist. «Es ist ganz besonders grossartig, nachdem es so lange her ist, seit ich mein erstes Cover hatte», lachte die brünette Schönheit im Gespräch mit 'People'. Weiter lobte sie das Magazin. «Ich hatte die ganzen Jahre über eine wunderschöne Beziehung mit Maxim. Wenn jemand das Cover dieser Ausgabe sieht, wird er sagen '¡Que rico!' (Wie lecker). (Man) sagt das, wenn etwas wirklich gut ist.»

Auf den Bildern sieht man die Serienschönheit verführerisch und zum Beispiel in einem weissen Hauch von Nichts. Sexy liegt sie auf einem Sofa, während ihre Haare ihr den Rücken herunter fallen. Doch während sie es wirklich geniesst, ihre Weiblichkeit in aufreizenden Bildern zu präsentieren, habe sie auch grossen Spass daran, den Leuten zu zeigen, wie anders sie im Vergleich zu ihrer öffentlichen Person ist. «Was die Leute immer überrascht, wenn sie mich kennenlernen, ist, wie häuslich ich bin», erklärte sie. «Also, wenn man das sexy Maxim-Cover sieht und es dann neben mir hochhält, während ich in einer Schürze mit Mehl in meinen Haaren dastehe, braucht es einen Moment, um das Bild mit mir unter einen Hut zu bringen.»

Doch die Schauspielerin hat nicht nur ein hübsches Gesicht, sie machte vergangenes Jahr ihren Master in Amerikanistik hat pflegt viele verschiedene Interessen. «In der Highschool war ich ein richtiges Chamäleon. Ich kam mit dem Matheclub klar, dann ging ich zum Cheerleader-Training und dann war ich ausserdem ein Band-Nerd», so Eva Longoria.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Eva Longoria möchte ihrem neuen Freund gefallen.
Eva Longorias neuer Freund hat einen sehr ausgeprägten Sinn für Stil. mehr lesen
Eva Longoria.
Eva Longoria (39) findet, dass der ... mehr lesen
Für Eva Longoria (38) ist ihre geistig behinderte Schwester Elizabeth das «Licht» in ... mehr lesen
Eva Longoria lobte ihre älteste Schwester Elizabeth, die ihre grösste Inspiration sei. (Archivbild)
Weitere Artikel im Zusammenhang
Eva Longoria machte ihre neue Beziehung offiziell.
Eva Longoria (38) ist mit dem ... mehr lesen
Eva Longoria (38) ist im echten Leben viel gebildeter als auf den Fernsehbildschirmen. mehr lesen 
Schauspielerin Eva Longoria (38) gab ... mehr lesen
Eva Longoria «brachte sich fast um», als sie für ihren neuen Film vor der Kamera stand.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 3°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt, Regen
Basel 0°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee Schneeregenschauer
Bern -3°C 2°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt, Regen
Genf 1°C 4°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer anhaltender Regen
Lugano -4°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten