Meint, die Einwanderungsthematik sei ein internationales Problem
Eva Longoria: Politisch versiert
publiziert: Montag, 15. Dez 2014 / 11:14 Uhr
Sonnenflecken vom Arbeiten, schmutzige Fingernägel, schwarzes Haar, mehr Gewicht und gesprochen in Spanisch.
Sonnenflecken vom Arbeiten, schmutzige Fingernägel, schwarzes Haar, mehr Gewicht und gesprochen in Spanisch.

Hollywood-Schönheit Eva Longoria (39) findet, dass sich die Menschen mehr politisch bilden sollten, und formulierte klare Worte zur Einwanderungsreform in Amerika.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Eva LongoriaEva Longoria

Die Darstellerin ('Nur über ihre Leiche - Meine himmlische Verlobte') ist eine langjährige Aktivistin: Sie launchte in diesem Jahr das Latino Victory Project, um Gelder für politische Kandidaten zu sammeln.

Die Texanerin findet es beunruhigend, dass manche Menschen so unwissend sind. «Die Einwanderungsreform ist ein weltweites Problem. Jedes Land hat Probleme mit zugewanderten Arbeitskräften und damit, dass die Industrien abhängig von ihnen sind», sagte sie gegenüber 'The Hollywood Reporter'. «Ich unterstütze die Einwanderungsreform des Präsidenten völlig. Die Menschen müssen die Geschichte der Einwanderung in den Vereinigten Staaten verstehen.»

Keine Angst in Schublade gesteckt zu werden

Eva ist dafür bekannt, bei kontroversen Themen ihre Meinung lautstark kundzutun. Die schöne Brünette sagte gegenüber der 'Los Angeles Times' bereits, dass sie glaubt, Frauen in der Schauspiel-Branche hätten ein «Verfallsdatum»: «Ich erinnere mich daran, dass mich die Leute während 'Desperate Housewives' gefragt haben 'Hast du Angst, dass du in die sexy Schublade gesteckt wirst?' und ich sagte nur 'Was stimmt daran nicht?'», so die Grazie. «Ich reite diese Welle so lange, wie sie mich trägt, weil Frauen in diesem Geschäft ein Verfallsdatum haben. Es ist unfair, aber es ist wahr. Also, habe ich Angst, wenn ich sexy genannt werde? Nein! Gott sei Dank! Macht doch.»

Rolle als schwangere Paulina

Trotzdem hatte sie auch kein Problem damit, mal in eine ganz andere Rolle zu schlüpfen: Diesen Sommer lief in Amerika Evas neuer Film 'Frontera' an, in dem die Schauspielerin die hochschwangere Paulina verkörpert, deren Mann illegal die mexikanische Grenze überquert, um Geld in den Staaten zu verdienen, damit es seine Familie besser hat. Dabei wird er jedoch in einen Mordfall verwickelt und seine Ehefrau macht sich auf den Weg, ihren Gatten zu finden.

Vor der Kamera war die Leinwand-Beauty diesmal nicht perfekt in Szene gesetzt. «Die Sonnenflecken vom Arbeiten in den Feldern, der Schmutz unter meinen Nägeln. Ich färbte mir meine Haare schwarz. Ich nahm ein bisschen Gewicht zu. Ich sprach Spanisch - ich habe noch nie in einem Film Spanisch gesprochen. Ich war nicht wiederzuerkennen und das fand ich toll», strahlte Eva Longoria im Gespräch mit der 'LA Times'.

(jbo/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Eva Longoria (40) liebt eine gute ... mehr lesen
Leinwandschönheit Eva Longoria will im Job die Zügel in der Hand halten und hat sich dafür ein prominentes Vorbild gesucht.
Eva Longoria.
Eva Longoria (40) hat endlich die ganz grosse Liebe gefunden. mehr lesen
Serienstar Eva Longoria behauptete, ... mehr lesen
Die Mutter von Eva Longoria forderte in erster Linie den Schulabschluss.
Eva Longoria hat ein grosses Herz.
TV-Schönheit Eva Longoria (39) nutzt ... mehr lesen
Eva Longoria (39) schwärmt vom Beckham-Nachwuchs. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die ehemalige Serien-Grazie Eva ... mehr lesen
Eva Longoria setzt den Spekulationen ein Ende.
Eva Longoria wurde für ihr wohltätiges Engagement geehrt.
Dank ihrer Rolle in 'Desperate Housewives' konnte TV-Heldin Eva Longoria (39) ihre karitative Arbeit leisten. mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 2°C 4°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 3°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 1°C 3°C Hochnebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Genf 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 6°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten