Evelyne Leu Dritte in Lake Placid
publiziert: Sonntag, 20. Jan 2008 / 10:51 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 20. Jan 2008 / 15:52 Uhr

Freestyle-Olympiasiegerin Evelyne Leu hat beim Weltcup-Springen in Lake Placid, New York (USA), hinter der Australierin Jacqui Cooper und der Chinesin Xinxin Guo den 3. Rang belegt. Für das Schweizer Aerial-Team war dies der erste Podestplatz dieser Saison.

Evelyne Leu, Jacqui Cooper und Guo Xinxin freuen sich über die Podestplätze.
Evelyne Leu, Jacqui Cooper und Guo Xinxin freuen sich über die Podestplätze.
Wegen sehr schwierigen Verhältnissen (Wind und Schneefall) verzichtete Leu auf den Full-Full-Full (drei Saltos, drei Schrauben). Stattdessen zeigte sie einfachere Dreifach-Sprünge mit «nur» einer respektive zwei Schrauben. Dank sehr guten Landungen ging Leus Konzept auf.

Bei den Männern überraschten mit dem erst 19-jährigen Christopher Lambert (7. Rang) und dem 24-jährigen Christian Hächler (12.) zwei Springer aus dem B-Kader bei ihrem jeweils ersten Weltcup-Einsatz mit der Finalteilnahme.

Dafür patzerten die Arrivierten: Sowohl Thomas Lambert (der ältere Bruder von Christoper) als 15. wie auch Andreas Isoz als 18. verpassten die Qualifikation für die besten zwölf.

Resultate:
Männer: 1. Steve Omischl (Ka) 243,47. 2. Anton Kuschnir (WRuss) 239,55. 3. Han Xiaopeng (China) 236,60. 4. Stanislaw Krawtschuk (Ukr) 231,06. 5. Dimitri Daschinski (WRuss) 223,98. 6. Ryan St. Onge (USA) 218,07. 7. Christopher Lambert (Sz) 207,83. Ferner: 12. Christian Hächler (Sz) 152,47. -- Nicht im Final: 15. Thomas Lambert (Sz) 89,22. 18. Andreas Isoz (Sz) 79,42. -- 25 klassiert. -- Weltcup (nach drei Wettkämpfen): 1. Omischl 260. 2. Kuschnir 210. 3. Han 200. Ferner: 5. Thomas Lambert 95. 13. Isoz 54. 18. Ulrich 41. 22. Christopher Lambert 36. 26. Hächler 22.

Frauen: 1. Jacqui Cooper (Au) 213,95. 2. Guo Xinxin (China) 198,21. 3. Evelyne Leu (Sz) 190,71. 4. Lydia Lassila (Au) 182,05. 5. Wang Jiao (China) 157,88. 6. Deidra Dionne (Ka) 151,49. -- 18 klassiert. -- Weltcup (nach drei Wettkämpfen): 1. Cooper 300. 2. Guo 176. 3. Lassila 175. Ferner: 6. Leu 111.

Buckelpiste. Männer: 1. Warren Tanner (Ka) 25,55. 2. Dale Begg-Smith (Au) 25,49. 3. Patrick Deneen (USA) 25,22. -- Weltcup (2/7): 1. Begg-Smith 120. 2. Tanner 110. 3. Pierre-Alexandre Rousseau (Fr) 100.

Frauen: 1. Emiko Torito (USA) 25,17. 2. Deborah Scanzio (It) 23,98. 3. Kayla Snyderman (USA) 23,70.

(rr/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem ...
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen 
Knappe Finanzen  Bern - Die Planung für das Nationale Schneesportzentrum in Lenzerheide GR wird bis ins Jahr 2023 auf Eis ... mehr lesen  
In Lenzerheide soll irgendwann ein Schneesportzentrum entstehen.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 7°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 3°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 6°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 8°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten