In frühem Stadium entdeckt
Ex-Stones-Bassist Bill Wyman hat Krebs
publiziert: Dienstag, 8. Mrz 2016 / 10:59 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 8. Mrz 2016 / 14:11 Uhr
Bill Wyman war zwischen 1962 und 1993 Bassist der Rolling Stones.
Bill Wyman war zwischen 1962 und 1993 Bassist der Rolling Stones.

London - Ex-Rolling-Stones-Bassist Bill Wyman leidet an Prostatakrebs. Das gab das Management der Band bekannt. «Er wird behandelt und dürfte wieder vollständig gesund werden, weil die Krankheit in einem frühen Stadium entdeckt wurde», hiess es.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der heute 79-jährige Brite war zwischen 1962 und 1993 Bassist der Rolling Stones. Nach seinem Ausstieg nahm er unter anderem mit Peter Frampton, Eric Clapton und Mark Knopfler unter dem Namen Rhythm Kings ein Album auf, später benannte er seine mit verschiedenen All Stars gespickte Band in Bill Wymans Rhythm Kings um.

(cam/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bill Wyman (79) stellt sich dem Kampf gegen Krebs. mehr lesen
Der ehemalige Bassist der Rolling Stones ist an Prostata-Krebs erkrankt.
Grosser Auftritt der Rolling Stones.
London - Zum Auftakt ihrer Jubiläums-Konzerte haben die Rolling Stones vor 20'000 Zuschauern gespielt. Diese musste für das Erlebnis ... mehr lesen
London - Die Rolling Stones treten erstmals seit zwei Jahrzehnten wieder mit ihrem Gründungsmitglied Bill Wyman am Bass auf. Der 76-Jährige, der die Gruppe 1992 verlassen hatte, und auch Ex-Gitarrist Mick Taylor sind als Stargäste für die beiden Jubiläumskonzerte in London angesagt. mehr lesen 
Berlin - Die Rolling Stones werden in diesem Jahr wohl doch nicht mehr live auftreten. «Wir sind einfach noch nicht bereit», sagte ... mehr lesen
«Wir sind einfach noch nicht bereit», sagte Gitarrist Keith Richards dem Magazin «Rolling Stone».
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Metallica
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand oder die wiederentdeckte Lust an der ursprünglichen Freude, jede Band verkündet diesen Schritt mindestens einmal im Karriereverlauf. Was auch immer Metallica zu diesem Album bewogen hat, Freunde ihrer 1980er Alben sollten an «Hardwired... to Self Destruct» ihren Spass haben. mehr lesen  
piratenradio.ch Psychedelic-Dub-Electro  2013 brachten Jagwar Ma mit «Howlin» das Album des Jahres raus. Drei Jahre später ist ... mehr lesen  
piratenradio.ch Bloodhound-Boogie  Eine solche Band überdauert keine zwei Wochen. Eigentlich. Zumindest nicht nach den Regeln des ... mehr lesen  
Konzerte Postpunk  Killing Joke, eine der dienstältesten und wichtigsten Postpunk Bands, kommen nach Zürich. Die Band und die Fans nennen ihre Gigs «The Gathering»: Die Zusammenkunft einer untereinander verschworenen Gemeinschaft, die sich ihr Rebellentum erhalten hat. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -2°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel -2°C 6°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Bern -3°C 2°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Luzern -1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf -2°C 7°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 0°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten