Exoten bei Olympia - Dabeisein ist alles
publiziert: Mittwoch, 10. Feb 2010 / 15:57 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 11. Feb 2010 / 08:47 Uhr

Am 12. Februar beginnen die Olympischen Spiele in Vancouver. Die ganze Welt fragt sich: Holt Kanada das Eishockey-Gold im eigenen Land zurück, gewinnt Didier Cuche Abfahrts-Gold oder wer gewinnt das Skispringen auf der Grosschance.

8 Meldungen im Zusammenhang
Doch nicht für alle Teilnehmer geht es bei Olympia darum zu gewinnen, geschweige denn eine Medaille zu erringen. Die Rede ist von den Schneeexoten aus Ländern wie Jamaika oder Ghana. Für diese Athleten zählt höchstens nicht letzter zu werden.

Der Traum von Olympia geht in Vancouver auch für Nkrumah-Acheampong in Erfüllung. Der 35-jährige Ghanaer hat sich die nötigen Punkte bei Skirennen in Island, Argentinien und Iran hart erkämpft und nimmt verdient in Kanada teil. Er wird im Riesenslalom an den Start gehen.

Fast jeder kennt den Film «Cool Runnings», der die Geschichte von vier jamaikanischen Bobfahrern erzählt - der ersten jamaikanischen Bobmannschaft, die 1988 in Calgary an den Start ging.

(pad/news.ch mit Agenturen)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die oft ortsunkundigen und aus dem ... mehr lesen
Die Busfahrer sorgen in Whistler für Verkehrsbehinderungen. (Symbolbild)
Sexsalons sind in Kanada noch verboten. (Symbolbild)
Die Kirchen schlagen Alarm, in den ... mehr lesen
Stéphane Lambiel wird die ... mehr lesen
Stéphane Lambiel posiert mit den beiden Maskottchen Quatchi und Mukmuk.
Gian Gilli trägt an jedem Handgelenk eine Uhr.
Die Kleidermasse vieler Schweizer Athletinnen und Athleten für die olympische Kollektion sind schon seit letztem Mai bekannt. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb kam es beim einen oder ... mehr lesen
Der russische Sportminister Witali Mutko hat kurz vor ... mehr lesen
Jaques Rogge hatte ein Einschreiten von höchster Stelle gefordert. (Archivbild)
Weitere Artikel im Zusammenhang
Blick auf die Skyline von Vancouver.
Die olympischen Snowboard- und übrigen Freestyle-Wettbewerbe in Cypress Mountain sind offenbar nicht gefährdet. mehr lesen
Sarah Meier stand bereits mit zwei Jahren erstmals auf dem Eis. (Archivbild)
Sarah Meier verfügt über einen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin ... mehr lesen
Severin Freund unterzog sich einer Hüftoperation.
Furrer trainierte zuletzt die britischen Langläufer. (Symbolbild)
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam ... mehr lesen  
Deschwanden herabgestuft  Skisprung-Chef Berni Schödler nahm mit seinem Trainerteam die Kader-Selektionen für die kommende Saison vor. mehr lesen  
Simon Ammann gehört nächste Saison als einziger Schweizer der Nationalmannschaft an.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 11°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 10°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 10°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 16°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten