Artist Charity Night 2011
Extravagant - Einzigartige Auftritte und wie oft Stars «Liebe» machen
publiziert: Freitag, 17. Jun 2011 / 08:41 Uhr

Unter dem Motto «MAKE LOVE - NOT AIDS» ist es der Artist Charity Night auch in diesem Jahr gelungen, zum dritten Mal, zahlreiche Prominente für das Projekt zu begeistern und actionTV war dabei.

5 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

«Zusammen sind wir stark»
Wollen auch Sie Teil eines grossen Projektes sein und uns mit einem kleinen oder grossen Beitrag unterstützen?
www.artistcharitynight.ch

Am 10. Juni 2011 wurde es «galaktisch» in der Maag Event Hall Zürich. Bereits zum dritten Mal präsentierte sich die Artist Charity Night dem Schweizer Publikum mit einer rund 2-stündigen Show aus Fashion, Dance and Music.

Stars wie die dänische Pop-Sensation Medina und Newcomer TinkaBelle verzauberten das Publikum mit ihren einzigartigen Auftritten.

Und wie oft die Stars «Liebe» in der Woche machen, haben unsere Moderatorinnen für Euch rausgefunden. Extravagant war «hautnah» dabei!

Mit diesem Projekt werden folgende Ziele verfolgt:
Information und Sensibilisierung über AIDS als Krankheit und den entsprechenden Ansteckungsgefahren. Noch nie haben soviele Menschen in der Schweiz mit HIV gelebt wie heute. Und es werden immer mehr. Jeden Tag stecken sich in der Schweiz rund 2 Personen neu mit HIV an. Und das ist eindeutig zu viel.

Erwirtschaften einer möglichst hohe Summe

Diese soll verschiedenen Aids-Hilfsprojekten zufliessen. Die eingehenden Anträge und Konzepte wurden vom Verein Artist Charity Night sorgfältig und eingehend geprüft. Mit dem Netto-Erlös werden diverse Organisationen, Stiftungen und Projekte unterstützt.

 

(li/actionTV)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Gestern fand erstmals der von tribute2life veranstaltete ... mehr lesen
Sonya Kraus und Marco Fritsche führten durch den Abend.
Das HIV-Virus im Modell.
Bochum - In den nächsten 20 Jahren ... mehr lesen
Köln - Jugendliche in Entwicklungs- und Schwellenländern tragen nach ... mehr lesen
Laut UNICEF infizieren sich täglich weltweit 2500 Heranwachsende zwischen 15 und 24 Jahren mit dem HI-Virus.
Die Artist Charity Night Hymne «Sweet Dream» wurde von Eve Gallagher vorgetragen.
Zürich - Am Freitag, 21. Mai, fand in der Maag Event Hall zum zweiten Mal die Artist Charity Night, die grösste AIDS-Charity Veranstaltung der Schweiz, statt. Rund 2500 ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auch Nico Rosberg schwärmt.
Was die Stars zu sagen hatten und welche Uhren und Geheimnisse sie hatten, seht Ihr hier. mehr lesen 
Der Creative Director der Werbeagentur Spillmann/Felser/Leo Burnett ist von den Leserinnen und Lesern der «Werbewoche» zum Werber des Jahres 2013 gewählt worden und actionTV war dabei. mehr lesen
Anacot.ch unterstützt mit diesem Festival das Projekt Gleis 1 in Rafz. Das Projekt bietet Jugendlichen die Schwierigkeiten haben, die Möglichkeit ihr Leben zu gestalten. RAZZIA war für Euch mitten drin statt nur dabei. mehr lesen  
Was Ines, die Bolzern Twins, Julia, Priska und alle anderen so anstellen!? Die besten Outtakes des RAZZIA-Teams vom Sommer 2012 jetzt online! mehr lesen  
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 7°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 6°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Bern 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 8°C 9°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer recht sonnig
Genf 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten