Facebook für falsches Profil gebüsst
publiziert: Donnerstag, 27. Sep 2012 / 15:41 Uhr
Facebook Brasilien wollte die Verantwortung von sich weisen. (Symbolbild)
Facebook Brasilien wollte die Verantwortung von sich weisen. (Symbolbild)

Rio de Janeiro - Weil Facebook ein gefälschtes Profil mit Fotos und persönlichen Daten einer Brasilianerin trotz Aufforderungen lange Zeit nicht entfernte, muss das Soziale Netzwerk der Frau umgerechnet 1200 Euro Entschädigung zahlen.

Ihre Full-Service Agentur für New Media (Web, Facebook, Apps, Mobile, Newsletter)
3 Meldungen im Zusammenhang
Nadya Pereira Justino habe «psychische Schäden» durch den Missbrauch ihrer Bilder erlitten, urteilte ein Gericht in Brasília am Mittwoch laut einer der Nachrichtenagentur AFP vorliegenden Mitteilung. Der brasilianische Zweig von Facebook sei hierfür verantwortlich.

Sie habe das gefälschte Profil unmittelbar nach dessen Entdeckung gemeldet, sagte Pereira Justino einem brasilianischen Onlineportal. «Ich habe alles gemacht, was sie von mir wollten, habe ihnen einen Identitätsnachweis und meine Steuernummer geschickt, aber sie haben das Profil erst gelöscht, als ich rechtliche Schritte eingeleitet habe», führte sie aus.

Facebook argumentierte im Verfahren, dass nicht sein brasilianischer Zweig, sondern das US-Mutterhaus für den Fall zuständig gewesen sei, was das Gericht jedoch nicht gelten liess.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Facebook In verschiedensten Medien ist nach dem Amoklauf in Aurora, Colorado, darüber berichtet worden, dass Täter James Holmes ... mehr lesen
Ignorante These.
Rund 83 Millionen Facebook-Profile gehören «Phantomen».
Facebook Washington - Von hundert Facebook-Profilen sind beinahe neun Doubletten, das Werk von Kriminellen oder repräsentieren ... mehr lesen
Facebook London - Bei Facebook blüht das Geschäft mit Likes. Viele Unternehmen sind bereit, enorme Summen zu investieren, um die ... mehr lesen
Wie viele Nutzer sind real?
Ihre Full-Service Agentur für New Media (Web, Facebook, Apps, Mobile, Newsletter)
Dem FCB kann keiner das Wasser reichen.
Dem FCB kann keiner das Wasser reichen.
Die Super-League-Klubs auf Facebook  Auf dem Rasen nähern sich die zehn Teams aus der Super League mit grossen Schritten der Winterpause. Noch zwei Runden stehen aus, dann ist die Vorrunde abgeschlossen. Im Social Web wird der Kampf jedoch weitergeführt. Wir haben für Sie mal etwas genauer auf die Klubs aus dem Schweizer Oberhaus geschaut. 
Rassismus  Wil SG - Die St. Galler Staatsanwaltschaft hat den Wiler SVP-Stadtparlamentarier Mario Schmitt wegen Rassendiskriminierung verurteilt. Schmitt wird mit einer auf Probezeit aufgeschobenen Geldstrafe und einer Busse bestraft. Der Strafbefehl ist noch nicht rechtskräftig.  
«Was in letzter Zeit abgeht zwischen gewissen Parteipräsidenten, ist daneben», sagte FDP-Präsident Philipp Müller in der «Schweiz am Sonntag».
Rassismusvorwürfe gegen SVP stossen auf breite Kritik Bern - Die Präsidentin der Eidg. Kommission gegen Rassismus, Martine Brunschwig-Graf, verurteilt Rassismusvorwürfe ...
Tweets unter der Lupe  Washington - Soziale Medien haben eine Teilschuld an der Kluft zwischen Konservativen und Liberalen ...  
Die Twitter-Verwendung während der Kongresswahlen 2012 wurden analysiert.
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 5°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 5°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 6°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C leicht bewölkt stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen stark bewölkt, wenig Regen
Lugano 9°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten