Doping-Affäre
«Fall Jan Ullrich» wird in Lausanne neu aufgerollt
publiziert: Samstag, 23. Jul 2011 / 14:25 Uhr
Jan Ullrich.
Jan Ullrich.

Mehr als fünf Jahre nach dem Beginn der Doping-Affäre um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes entscheidet das Internationale Sportgericht (CAS) in Lausanne über den «Fall Jan Ullrich». Die Anhörungen der Parteien finden am 22. August statt.

Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
2 Meldungen im Zusammenhang
Der Radsport-Weltverband (UCI) hatte im März 2010 gegen den Entscheid von Swiss Olympic, den Fall Ullrich einzustellen, vor dem CAS Einspruch erhoben. Der 2007 vom aktiven Sport zurückgetretene Ullrich, der in Scherzingen im Kanton Thurgau seinen Wohnsitz hat, war im Besitz einer Schweizer Profi-Lizenz. Nach Argumentation der UCI sei das für den Anti-Doping-Kampf zuständige Olympische Komitee des Landes deshalb verantwortlich für den Tour-de-France-Sieger von 1997 und Olympiasieger von 2000 - auch nach dessen Rücktritt.

Dem inzwischen 37-Jährigen war von der Bonner Staatsanwaltschaft mit Hilfe eines DNA-Abgleichs nachgewiesen worden, Blut bei dem mutmasslichen Doping-Arzt Fuentes gelagert zu haben. Offen gelegte finanzielle Transaktionen zwischen Fuentes und Ullrich belegten zudem eine Zusammenarbeit. Zwischen 2003 und 2006 war es zu 23 Konsultationen gekommen, wie das deutsche Bundeskriminalamt ermittelt hatte. Die Staatsanwaltschaft hatte die Ermittlungen gegen den Radprofi im Jahr 2008 nach Zahlung einer sechsstelligen Summe eingestellt.

(fkl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Seit Donnerstag ist es «amtlich»: Jan Ullrich hat gedopt. Knapp zwölf Stunden nach dem Urteil des Internationalen Sportgerichts in ... mehr lesen
Jahre nach dem Ausschluss gibt Jan Ullrich den Kontakt zu Fuentes zu.
Jan Ullrich ist zwei Jahre gesperrt.
Das Sportschiedsgericht (CAS) spricht Jan Ullrich schuldig, gegen die ... mehr lesen
Alles rund ums Bike- Kauf, Reparaturen, Zubehör und Ernährung!
Bikerich GmbH
Hauptstrasse 52
5024 Küttigen
Das Velo für den Alltag
-Simpel.ch-
Dorfstrasse 58
8933 Maschwanden
Lance Armstrong wurden seine sieben Toursiege aberkannt.
Lance Armstrong wurden seine sieben Toursiege aberkannt.
1995 ja - 2015 nein  Lance Armstrong würde unter gleichen Umständen wieder zu verbotenen Mitteln greifen. Der Amerikaner hatte nach langem Leugnen 2013 umfassendes Doping gestanden. Sieben Tour-Siege wurden ihm aberkannt. 
Rad  Der Australier Rohan Dennis gewinnt das erste World-Tour-Rennen des Jahres gewonnen. Der 24-Jährige BMC-Fahrer siegt bei der Tour ...
Der 24-Jährige Australier Rohan Dennis gewinnt die Tour Down Under.
Alex Dowsett hat sich einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zugezogen und muss nun operiert werden.
Rad Bahn  Der Brite Alex Dowsett muss seinen für den 27. Februar in London geplanten Versuch, den ...  
Schweizer Bahn-Vierer behauptet sich auch in London Der Schweizer Bahn-Vierer hat auch bei der zweiten Weltcup-Konkurrenz überzeugt. In London fuhr das ...
Stefan Kueng
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
  • thomy aus Bern 4195
    Shaquiri soll wechseln! Es ist schlicht unanständig, eine Frechheit, wie die Bayern ihre ... So, 28.12.14 21:33
  • Bogoljubow aus Zug 346
    Neuer Name Schalke nennt sich ab sofot Schalke 05 Mi, 26.11.14 00:01
  • EdmondDantes1 aus Zürich 14
    Realsatire vom Feinsten Hörte gestern beim Autofahren diese Meldung im Radio "Die ... Fr, 14.11.14 06:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1147
    Richtig. LinusLuchs Ein Korruptionsumpf ohne Gleichen diese FIFA. Auch keinelei Einsichten ... Do, 13.11.14 18:36
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Welch Überraschung! Eine durch und durch korrupte Organisation untersucht sich selber. Das ... Do, 13.11.14 18:12
Der Bike-Shop am Bodensee
Velo High-Tech Total. Grösste Auswahl am Bodensee!
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich -5°C -1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -4°C -0°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Bern -3°C 1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -3°C 1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Genf -2°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Lugano -0°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten