Facebook-Profile für Kunst-Projekt kopiert
Falsche «Dating-Seite» kopiert 250'000 Facebook-Profile
publiziert: Freitag, 4. Feb 2011 / 16:14 Uhr
«Informationen von Mitgliedern zu kopieren verstösst gegen unsere Geschäftsbedingungen», so Sprecher Barry Schnitt.
«Informationen von Mitgliedern zu kopieren verstösst gegen unsere Geschäftsbedingungen», so Sprecher Barry Schnitt.

New York - Zwei Amerikaner wollen zeigen, wie leicht öffentlich zugängliche Informationen aus Facebook-Profilen missbraucht werden können. Sie bastelten aus Daten von rund 250'000 Facebook-Nutzern den angeblichen Dating-Service «lovely-faces.com».

2 Meldungen im Zusammenhang
Die frei verfügbaren Informationen sammelten sie mit Hilfe einer speziellen Software zusammen, wie das Technologie-Magazin «Wired» am Freitag berichtete. Die Fotos der Facebook-Mitglieder wurden auf der Seite anschliessend per Bilderkennungs-Software in Kategorien wie sanft, lustig oder durchtrieben eingeteilt.

Die Macher der Seite, Paolo Cirio und Alessandro Ludovico, erklären, «lovely-faces.com» sei ein «Kunst-Projekt», mit dem man die Nutzer dazu bringen wolle, verantwortungsvoller mit ihren Daten umzugehen. «Jeder kann persönliche Informationen stehlen und in einem völlig anderen Kontext verwenden», schreiben sie.

Facebook drohte mit rechtlichen Schritten: «Informationen von Mitgliedern zu kopieren verstösst gegen unsere Geschäftsbedingungen», sagte Sprecher Barry Schnitt: «Wir werden die Seite untersuchen und angemessene Schritte unternehmen.»

(sl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Diese Nachricht erschien auf der Fan-Page von Facebook-CEO Mark Zuckerberg.
Facebook Palo Alto/Bochum - Facebook hat in ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die Wettbewerbsbehörden bei der Gipfy-Übernahme keinen Riegel schieben.
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die ...
Pläne zur Integration mit Instagram und anderen Anwendungen  Facebook kauft die beliebte GIF-Website Giphy für einen berichteten Preis von 400 Millionen Dollar und plant, die umfangreiche GIF-Bibliothek in Instagram und andere Facebook-Anwendungen zu integrieren. Die Nachricht über den Deal wurde von verschiedenen Medien berichtet, die den Wert des Deals mit 400 Millionen Dollar bekannt gaben. mehr lesen 
Publinews Horisen AG  Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine eigene Facebook-Seite zuzulegen, oder? Wir können dir nur empfehlen, diese Chance für dein Unternehmen zu nutzen. mehr lesen  
US-Technologie-Unternehmen machen gemeinsame Sache  Bangalore - Microsoft und Facebook bauen gemeinsam ein neues Transatlantik-Datenkabel. ... mehr lesen  
Der Speck war nach der Werbeaktion nahezu ausverkauft.
Wirbel um Werbetafel in Australien  Der australische Fleischer Jeff Rapley hat mit einer kontroversen Werbetafel im Schaufenster seines ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 17°C 33°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 15°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 17°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 21°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten