Familie und Freunde nehmen von Neil Armstrong Abschied
publiziert: Freitag, 31. Aug 2012 / 22:14 Uhr
Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte.  (Archivbild)
Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte. (Archivbild)

Cincinnati - Mit einer stillen Trauerfeier haben Familie und Freunde am Freitag in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio Abschied von Astronaut Neil Armstrong genommen. Der erste Mensch auf dem Mond war vor einer Woche mit 82 Jahren gestorben.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
ApolloApollo
Die Feier war nicht öffentlich, obwohl zahlreiche prominente Weggefährten dabei waren. Auch John Glenn gab seinem Freund die letzte Ehre. Glenn hatte 1962 als erster Amerikaner die Erde im All umrundet. Er ist 91 Jahre alt.

«Heute haben wir von einem amerikanischen Pionier Abschied genommen, einem Forscher, Patrioten und einem Menschen, der mit 'einem kleinen Schritt' einen Menschheitstraum wahr gemacht hat», hiess es von der Nasa. An seine bemerkenswerten Erfolge werde man sich immer erinnern.

Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte. Das ist aber (Ex-)Präsidenten vorbehalten. US-Präsident Barack Obama hatte stattdessen angeordnet, dass landesweit alle Flaggen auf Halbmast wehen sollten.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Cincinnati - Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, soll seine letzte Ruhe im Meer finden. Das teilte die Familie in Cincinnati ... mehr lesen
Neil Armstrong soll letzte Ruhe im Meer finden.
Washington - Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Der frühere Astronaut erlag nach Angaben seiner Familie in Cincinnati im US-Staat Ohio den Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. mehr lesen  6

Apollo

Diverse Produkte zu den Apollo-Missionen der NASA
DVD - Action
APOLLO 13 - DVD - Action
Regisseur: Ron Howard - Actors: Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Kat ...
21.-
DVD - Erde & Universum
DIE NASA AKTE - 1969-2009: 40 JAHRE MONDLANDUNG? - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Die NASA Akte - 1969-2009: ...
26.-
BLU-RAY - Action
APOLLO 13 - BLU-RAY - Action
Regisseur: Ron Howard - Actors: Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Kat ...
27.-
Nach weiteren Produkten zu "Apollo" suchen
Richard Attenborough hinterlässt eine grosse Lücke.
Richard Attenborough hinterlässt eine grosse Lücke.
Hollywood trauert  Der Verlust von Kult-Hollywoodstar Richard Attenborough trifft viele hart - Regisseur Steven Spielberg hat einen «treuen Freund» verloren. 
Richard Attenborough dominierte jahrzehntelang die Welt des britischen Films.
Richard Attenborough mit 90 Jahren gestorben London - Mehr als sechs Jahrzehnte war Richard Attenborough einer der einflussreichsten Vertreter des britischen Films - als ...
Rehabilitation  St. Gallen - Der St. Galler Polizeikommandant und Flüchtlingsretter Paul Grüninger (1891-1972) ist von der Kantonspolizei in einem feierlichen Akt ... 5
Paul Grüninger ist eine Gedenktafel beim Eingang zum Polizeikommando St.Gallen gewidmet worden. (Symbolbild)
St. Galler Kantonspolizei rehabilitiert Paul Grüninger St. Gallen - Der St. Galler Polizeikommandant und Flüchtlingsretter Paul Grüninger (1891-1972) ...
Der Grüningerplatz in St. Gallen erinnert an Paul Grüninger.
Titel Forum Teaser
Daniel Radcliffe verunstaltete den Kühlschrank am Set seines neuen Filmes 'What If'.
FACES Daniel Radcliffe ist ganz schön unanständig Darsteller Daniel Radcliffe (25) bastelte am Set ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
26.08.2014
26.08.2014
FOODprints Logo
25.08.2014
Q BLINQ Logo
25.08.2014
SwissNature Logo
23.08.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 15°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 29°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten