Familie und Freunde nehmen von Neil Armstrong Abschied
publiziert: Freitag, 31. Aug 2012 / 22:14 Uhr
Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte.  (Archivbild)
Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte. (Archivbild)

Cincinnati - Mit einer stillen Trauerfeier haben Familie und Freunde am Freitag in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio Abschied von Astronaut Neil Armstrong genommen. Der erste Mensch auf dem Mond war vor einer Woche mit 82 Jahren gestorben.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
ApolloApollo
Die Feier war nicht öffentlich, obwohl zahlreiche prominente Weggefährten dabei waren. Auch John Glenn gab seinem Freund die letzte Ehre. Glenn hatte 1962 als erster Amerikaner die Erde im All umrundet. Er ist 91 Jahre alt.

«Heute haben wir von einem amerikanischen Pionier Abschied genommen, einem Forscher, Patrioten und einem Menschen, der mit 'einem kleinen Schritt' einen Menschheitstraum wahr gemacht hat», hiess es von der Nasa. An seine bemerkenswerten Erfolge werde man sich immer erinnern.

Um Armstrongs Beisetzung hatte es eine Kontroverse gegeben, weil ein Politiker seines Heimatstaates ein Staatsbegräbnis gefordert hatte. Das ist aber (Ex-)Präsidenten vorbehalten. US-Präsident Barack Obama hatte stattdessen angeordnet, dass landesweit alle Flaggen auf Halbmast wehen sollten.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Cincinnati - Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, soll seine letzte Ruhe im Meer finden. Das teilte die Familie in Cincinnati ... mehr lesen
Neil Armstrong soll letzte Ruhe im Meer finden.
Washington - Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Der frühere Astronaut erlag nach Angaben seiner Familie in Cincinnati im US-Staat Ohio den Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. mehr lesen  6

Apollo

Diverse Produkte zu den Apollo-Missionen der NASA
DVD - Action
APOLLO 13 - DVD - Action
Regisseur: Ron Howard - Actors: Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Kat ...
21.-
DVD - Erde & Universum
DIE NASA AKTE - 1969-2009: 40 JAHRE MONDLANDUNG? - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Die NASA Akte - 1969-2009: ...
26.-
BLU-RAY - Action
APOLLO 13 - BLU-RAY - Action
Regisseur: Ron Howard - Actors: Tom Hanks, Kevin Bacon, Ed Harris, Kat ...
27.-
Nach weiteren Produkten zu "Apollo" suchen
Die Ehrung von Nicholas Serota gelte vor allem der Tate als Museum, sagte Chefredaktor Mark Rappolt.
Die Ehrung von Nicholas Serota gelte vor ...
Kunst  London - Das Magazin «ArtReview» hat die einflussreichsten Person im internationalen Kunstbetrieb gekürt. Den Sprung aufs Podest schaffte auch ein Schweizer: Der Galerist Iwan Wirth belegt den dritten Platz. Am einflussreichsten ist der Leiter des Londoner Kunstmuseums Tate. 
«Washington Post»  Washington - Der zur Zeit des Watergate-Skandals verantwortliche Chefredaktor der ...
Ben Bradlee verlässt eine Welt voller Bewunderer.
Neu im Kino  Wer war HR Giger? Ein Film von Belinda Sallin über die Welt des kürzlich verstorbenen ...  
Fotografie  Zürich - Der Fotograf René Burri ist tot. Der Zürcher, dessen Porträts von Che Guevara Weltruhm erlangten, starb im Alter von 81 Jahren zu Hause in Zürich.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1022
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1022
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten