Fast jeder vierte Schweizer war im Bordell
publiziert: Freitag, 26. Dez 2008 / 09:18 Uhr

Lausanne - Im Alter von 40 Jahren ist fast jeder vierte Schweizer schon einmal im Bordell gewesen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Universitätsspitals Lausanne. Die allermeisten von ihnen geben an, sich angemessen vor übertragbaren Krankheiten zu schützen.

In den Jahren 1987 bis 2000 wurden in der ganzen Schweiz über 9000 Männer befragt.
In den Jahren 1987 bis 2000 wurden in der ganzen Schweiz über 9000 Männer befragt.
3 Meldungen im Zusammenhang
Die Lausanner Forscher stützten sich auf neun repräsentative Umfragen, die in den Jahren 1987 bis 2000 in der ganzen Schweiz durchgeführt wurden.

Insgesamt antworteten über 9000 Männer zwischen 17 und 45 Jahren auf die Frage, ob sie schon einmal bei einer Prostituierten waren oder für Sex bezahlt hatten.

Konstante Besucherzahlen

Wie die Wissenschaftler in der Dezemberausgabe des Fachblatts «Sexually Transmitted Infections» berichten, blieb die Zahl der Bordellbesucher über den Untersuchungszeitraum sehr konstant.

In der Altersgruppe bis 30 Jahren gab etwas mehr als jeder Zehnte an, schon einmal bei einer Prostituierten gewesen zu sein.

In der Gruppe der 31- bis 45-Jährigen war dieser Anteil doppelt so hoch. Die Forscher errechneten, dass bis im Alter von 43 Jahren rund 23 Prozent der Schweizer Männer mindestens einmal in seinem Leben ein Bordell besucht hatten.

Gute Aufklärung

Seines Wissens liefere die Studie erstmals Zahlen zur Bordellerfahrung der gesamten männlichen Bevölkerung, erklärte Studienautor André Jeannin auf Anfrage.

Die Schweizer Freier scheinen gut aufgeklärt zu sein. In einer kürzlich veröffentlichten Studie hätten über 90 Prozent der befragten Bordellbesucher in der Schweiz angegeben, ein Kondom zu benutzen, sagte Jeannin.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Immer mehr Jugendliche aus der Schweiz gehen zu Prostituierten. Während ... mehr lesen
Es gibt in der Deutschschweiz immer mehr Jugendliche, die sexuelle Erfahrungen in Bordellen machen wollen.
Nach Angaben der Zeitung «ABC» geben die Spanier umgerechnet bis zu 66 Milliarden Franken im Jahr für käuflichen Sex aus.
Madrid - Die käufliche Liebe ist in ... mehr lesen
Los Angeles - Zehn Jahre nach ... mehr lesen
Jamie Lynn in der Heidi Fleiss-Verfilmung «The Rise and Fall of Heidi Fleiss».
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 11°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 12°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern 11°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Genf 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 16°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten