Auftaktspiel gegen Kohlschreiber gewonnen
Federer zog in Halle den Kopf aus der Schlinge
publiziert: Montag, 15. Jun 2015 / 20:38 Uhr / aktualisiert: Montag, 15. Jun 2015 / 21:58 Uhr
Roger Federer.
Roger Federer.

Roger Federer startet erfolgreich in die Rasensaison. Der Schweizer bezwingt in Halle Philipp Kohlschreiber (De), den besten ungesetzten Spieler des Turniers, 7:6 (10:8), 3:6, 7:6 (7:5).

Federer erhielt mit Kohlschreiber einen echten Prüfstein vorgesetzt, obwohl er den zwei Jahre jüngeren Gegner auch im neunten Duell besiegte. "Der Sieger braucht manchmal das nötige Glück", bilanzierte der Baselbieter beim Platzinterview treffend. Er sprach das Tiebreak des dritten Satzes an, als er 4:5 im Hintertreffen lag und Kohlschreiber zweimal zum Aufschlag kam. Doch der Deutsche nutzte die Gunst der Stunde nicht und gab drei Punkte in Folge ab. Zuvor hatte die Nummer 29 im Ranking allerdings auch eine Portion Glück gehabt. Vor der Kurzentscheidung beim Stand von 4:5 war Federer bei Aufschlag seines gelegentlichen Trainingspartners zu den ersten zwei Matchbällen gekommen. Einen davon wehrte der Deutsche mit zwei Linienbällen ab.

Kohlschreiber mag wie Federer die Rasenunterlage, wie sein Sieg 2011 in Halle belegte. Entsprechend druckvoll agierte er. Der Deutsche liess auch nicht locker, als er im ersten Satz mit 2:4 in Rückstand geriet. Der in Altstätten im Rheintal wohnende Bayer kämpfte sich zurück. Auch in der Kurzentscheidung machte er zunächst zwei Minibreaks wett. Im zweiten Umgang unterliefen Federer in einer ansonsten sehenswerten Partie ein paar leichte Fehler zuviel. Dies lässt sich am Kuriosum erkennen, dass Kohlschreiber den Satz mit einer Quote von bloss 48 Prozent erster Aufschläge gewann.

Federer tritt in Halle Titelverteidiger an und hat das Turnier wie Wimbledon schon sieben Mal gewonnen. In der 2. Runde könnte es zur Rasen-Revanche gegen Sergej Stachowski (ATP 49) kommen, der Federer 2013 sensationell in Wimbledon ausschaltete. Der Ukrainer muss dazu noch den Letten Ernests Gulbis ausschalten.

Resultate:
Halle, Westfalen (De). ATP-Turnier (1,7 Mio. Euro/Rasen). 1. Runde: Roger Federer (Sz/1) s. Philipp Kohlschreiber (De) 7:6 (10:8), 3:6, 7:6 (7:5). - Federer trifft in der 2. Runde auf den Sieger der Partie Sergej Stachowski (Ukr)/Ernests Gulbis (Lett).

Queens, London. ATP-Turnier (1,7 Mio. Euro/Rasen): Richard Gasquet (Fr) s. Simone Bolelli (It) 6:1, 6:2. Kevin Anderson (SA) s. Lleyton Hewitt (Au) 6:7 (5:7), 7:5, 6:2. - Anderson möglicher Zweitrunden-Gegner von Stan Wawrinka (Sz/2).

Nottingham (Gb). WTA-Turnier (250'000 Dollar/Rasen). Final: Ana Konjuh (Kro) s. Monica Niculescu (Rum) 1:6, 6:4, 6:2.

Fergana (Usb). ATP-Challenger. 1. Runde: Adrien Bossel (Sz) s. Ilja Iwaschka (WRuss) 7:6 (8:6), 3:6, 6:4. - Bossel im Achtelfinal gegen Alexander Kudrjawzew (Russ/2).

(fest/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung gegen Tsvetana Pironkova.
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung ...
French Open Schlechte Bedingungen  Mit Agnieszka Radwanska und Simona Halep scheitern zwei Top-10-Spielerinnen beim French Open im Achtelfinal. Beide beklagten sich danach über die Bedingungen. mehr lesen  
French Open Regen, Spiel und Frust  Der Regen hatte das French Open auch am Dienstag fest im Griff. Stan Wawrinka und Timea Bacsinszky kamen nicht zum Einsatz, Agnieszka ... mehr lesen  
Stan Wawrinka.
Der Regen gibt weiterhin den Ton an.
French Open Wetterkapriolen gehen weiter  Auch am Dienstag gibt beim French Open der Regen den Ton an. Nach einem längeren Unterbruch wird wieder gespielt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 7°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 6°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten