CineMerit Award
Filmfest München würdigt Ellen Burstyn
publiziert: Montag, 30. Mai 2016 / 14:08 Uhr

München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die 83-Jährige werde den CineMerit Award am 27. Juni entgegennehmen, teilte das Festival am Montag in München mit.

«Von der TV-Komödie über die Theater-Verfilmung bis hin zu den Meisterwerken des New Hollywood, Ellen Burstyns Arbeit ist nie vorhersehbar, aber immer meisterhaft», sagte Festivalleiterin Diana Iljine. Ausserdem setze sie sich aktiv für den Filmnachwuchs ein.

Aus diesem Anlass zeigt das Filmfest vom 23. Juni bis 2. Juli einige Werke mit Burstyn, darunter William Friedkins Horrorstreifen «Der Exorzist» und «Alice lebt hier nicht mehr» von Martin Scorsese, für den sie 1975 den Oscar als beste Hauptdarstellerin erhielt.

Auch in vielen Fernsehserien ist die US-Amerikanerin zu sehen, so in der aktuellen vierten Staffel der Netflix-Serie «House of Cards». Burstyn spielt darin die Schwiegermutter des US-Präsidenten Francis Underwood (Kevin Spacey).

Von 1982 bis 1988 war Burstyn zusammen mit Al Pacino künstlerische Leiterin des renommierten Actor's Studio von Lee Strasberg, an dem sie selbst studiert hatte.

(sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit ... mehr lesen  
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 6°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 3°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 1°C 4°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 1°C 5°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 1°C 6°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 4°C 6°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten