Fischer findet Leiche im Sihlsee im Kanton Schwyz
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 20:14 Uhr
Der Sihlsee mit Fluebrig.
Der Sihlsee mit Fluebrig.

Schwyz - Ein Fischer hat am Montag im Sihlsee im Kanton Schwyz eine Leiche gefunden. Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, ob es sich um eine seit mehreren Tagen vermisste Ruderin handelt. Ein Sprecher bestätigte eine entsprechende Meldung von Tele Züri.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Fischer habe die Leiche am Nachmittag gefunden, sagte David Mynall, Sprecher der Schwyzer Kantonspolizei. Weitere Einzelheiten gab er nicht bekannt. Die Identität der toten Person und auch die Todesursache würden nun abgeklärt.

Auf dem Sihlsee wird seit der Nacht auf vergangenen Donnerstag eine 36-jährige Ruderin vermisst. Die Frau war am Mittwochabend mit einem Skiff von Gross SZ aus auf dem Sihlsee rudern gegangen. Um Mitternacht wurde sie als vermisst gemeldet. Das Ruderboot wurde gefunden, die Frau aber nicht.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gross SZ - Die Leiche, die ein Fischer am 30. Juli 2012 im Sihlsee gefunden hatte, ist identifiziert. Laut einer Medienmitteilung der Schwyzer Kantonspolizei vom Montag handelt es sich um die seit dem 25. Juli vermisste 36-jährige Ruderin. mehr lesen 
Horizontale nach oben
Besetzungscouch  Die amerikanische Sängerin Lana Del Rey gestand, dass sie mit vielen Typen aus der Musikbranche geschlafen hat - beruflich brachte sie das aber nicht voran. 
Lana Del Rey: Die Charts sind mir egal Sängerin Lana Del Rey mag die ganze Welt mit ihren Hits in den Bann ziehen, das ...
Lana Del Rey: Trauer nach Liebesaus Lana Del Rey (28) sucht Trost bei ihrer Familie. Die Sängerin ('West Coast') soll sich ...
Fashion Den Hut genommen  Wie unlängst bekannt wurde, verlässt Christophe Lemaire Hermès. Jetzt fiel ein neuer Name, wer die Kreativchef-Rolle bei der Damenbekleidung des französischen Modehauses ausfüllen könnte: Nadège Vanhee.  
Christophe Lemaire: Au revoir, Hermès Christophe Lemaire (35) verlässt Hermès.
Hermès-Chefdesigner Christophe Lemaire bestätigte, dass er das französische Label verlässt.
Titel Forum Teaser
Unglücksfälle Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz auf Taiwan Taipeh - Bei einer Bruchlandung während eines ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 14°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 16°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 17°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 18°C 25°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 19°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten