Fischer findet Leiche im Sihlsee im Kanton Schwyz
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 20:14 Uhr
Der Sihlsee mit Fluebrig.
Der Sihlsee mit Fluebrig.

Schwyz - Ein Fischer hat am Montag im Sihlsee im Kanton Schwyz eine Leiche gefunden. Die Kantonspolizei Schwyz klärt ab, ob es sich um eine seit mehreren Tagen vermisste Ruderin handelt. Ein Sprecher bestätigte eine entsprechende Meldung von Tele Züri.

1 Meldung im Zusammenhang
Der Fischer habe die Leiche am Nachmittag gefunden, sagte David Mynall, Sprecher der Schwyzer Kantonspolizei. Weitere Einzelheiten gab er nicht bekannt. Die Identität der toten Person und auch die Todesursache würden nun abgeklärt.

Auf dem Sihlsee wird seit der Nacht auf vergangenen Donnerstag eine 36-jährige Ruderin vermisst. Die Frau war am Mittwochabend mit einem Skiff von Gross SZ aus auf dem Sihlsee rudern gegangen. Um Mitternacht wurde sie als vermisst gemeldet. Das Ruderboot wurde gefunden, die Frau aber nicht.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gross SZ - Die Leiche, die ein Fischer am 30. Juli 2012 im Sihlsee gefunden hatte, ist identifiziert. Laut einer Medienmitteilung der Schwyzer Kantonspolizei vom Montag handelt es sich um die seit dem 25. Juli vermisste 36-jährige Ruderin. mehr lesen 
Wegen des Unfalls musste die Autobahnausfahrt während rund drei Stunden gesperrt werden.
Wegen des Unfalls musste die Autobahnausfahrt ...
Schwer verletzt  Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen ist am Mittwochvormittag in Kleinandelfingen (Gemeindegebiet Andelfingen) eine Automobilistin schwer verletzt worden. 
Prozess  Bern - Das Kreisgericht Rheintal hat am Mittwoch einen 48-jährigen Schweizer der mehrfachen sexuellen ...  
Der Mann aus dem St. Galler Rheintal suchte sich seine Opfer vornehmlich auf Chat-Portalen. (Symbolbild)
Ein 57-jähriger hatte während Jahren via Internet Mädchen dazu gebracht, ihm Nacktbilder zu schicken. (Symbolbild)
Ehemaliger Medien-Kadermann wegen pädosexueller Vergehen verurteilt Zürich - Das Bezirksgericht Zürich hat einen ehemaligen Kaderangestellten eines Schweizer ...
Evolution  Leipzig - Ein deutsches Forscherteam hat das Erbgut eines Mannes entziffert, der vor 45'000 Jahren durch Westsibirien streifte. Es fand in den Genen des Mannes Spuren des Neandertalers. Die Forscher berichten über ihre Ergebnisse im Fachjournal «Nature».  
Titel Forum Teaser
Wegen des Unfalls musste die Autobahnausfahrt während rund drei Stunden gesperrt werden.
Unglücksfälle Selbstunfall auf der A4 bei Kleinandelfingen Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 1°C 2°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 2°C 4°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 4°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 5°C 8°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 7°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 12°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten