Flugzeug mit 19 Menschen an Bord in Nepal abgestürzt
publiziert: Freitag, 28. Sep 2012 / 07:31 Uhr / aktualisiert: Freitag, 28. Sep 2012 / 09:16 Uhr
Eine solche Maschine zerschellte nach dem Start am Flughafen von Kathmandu. (Symbolbild)
Eine solche Maschine zerschellte nach dem Start am Flughafen von Kathmandu. (Symbolbild)

Kathmandu - Bei einem Flugzeugabsturz in Nepal sind am Freitag alle 19 Insassen ums Leben gekommen. Das mit Touristen besetzte Flugzeug zerschellte nach Angaben der Polizei in der Nähe des Flughafens der Hauptstadt Kathmandu.

Wir machen Sie notfallsicher(er) - persönlich, praxisnah und günstig.
3 Meldungen im Zusammenhang
Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei den Opfern um sieben britische, fünf chinesische und vier nepalesische Passagiere sowie um drei nepalesische Besatzungsmitglieder.

Die Maschine sei kurz nach dem Start in weniger als einem Kilometer Entfernung vom Flughafen abgestürzt und in Flammen aufgegangen, erklärte ein Polizeisprecher. Augenzeugenberichte deuteten darauf hin, dass Passagiere den Absturz zunächst überlebten, dann aber in der Maschine verbrannten.

Die Luftfahrtbehörde teilte mit, das Flugzeug der privaten Fluglinie Sita Air sei auf dem Weg von Kathmandu nach Lukla in der Mount-Everest-Region gewesen. Unmittelbar nach dem Start am frühen Morgen sei die zweimotorige Maschine vom Typ Dornier Do 228 mit Vögeln zusammengeprallt. Die Piloten hätten erfolglos versucht, zum Hauptstadtflughafen zurückzukehren.

In Nepal kommt es immer wieder zu Flugzeugunglücken. Flugzeuge sind ein wichtiges Verkehrsmittel in dem Himalaya-Land, das über kein besonders gut ausgebautes Strassennetz verfügt.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rangun - Bei einer missglückten Notlandung eines Passagierflugzeugs im Osten Burmas sind am Dienstag zwei Menschen ums ... mehr lesen
Eine Maschine des Typs Fokker 100 der myanmarischen Fluggesellschaft Air Bagan.
Kathmandu - Bei einem Flugzeugabsturz im Himalaya in Nepal sind 15 Menschen ums Leben gekommen, die Maschine zerschellte an einem Berg. Die Behörden teilten mit, bei den Toten handle es sich um 13 indische Passagiere und um die beiden nepalesischen Piloten. mehr lesen 
Der Flugzeugabsturz ereignete sich in der Himalaya-Region.(Archivbild)
Kathmandu - Auf dem Weg in die Himalaya-Region ist in Nepal ein Kleinflugzeug mit 14 Insassen bei schlechtem Wettter ... mehr lesen
Motorfahrzeug- und Unfallschadenexpertisen, Werteinschatzungen
Technex GmbH
Hauptstrasse 34
2557 Studen
Wir machen Sie notfallsicher(er) - persönlich, praxisnah und günstig.
Kollidiert.
Kollidiert.
In Winterthur fuhr am Donnerstag Nachmittag ein Stadtbus in einen Personenwagen. mehr lesen 
Bisher 14 Tote geborgen  Seoul - Starke Strömung und trübes Wasser haben die Suche nach den 287 Vermissten ...
Immer noch 291 Vermisste nach Fährunglück in Südkorea Seoul - Vor der südkoreanischen Küste ist eine Fähre mit mehr als 450 Menschen an Bord gesunken. ...
Trauerfeier. (Symbolbild)
Drama in Rom  Lausanne - Ungefähr 500 Personen haben am Donnerstag in Lausanne vom Schüler Abschied genommen, der vergangene Woche auf ...  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2196
    Der perfekte (Massen-)Mord. "Bei der Nutzung im Körper von Krebspatienten existiert allerdings das ... Di, 15.04.14 00:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2082
    Lediglich... ein Versuch der Regierung, Recht und Ordnung vor einer beobachtenden ... So, 13.04.14 22:47
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2082
    Europa... wird noch über viele Jahre Wirtschaftsflüchtlinge aufnehmen müssen. ... So, 13.04.14 11:34
  • Heidi aus Oberburg 955
    Kann ich, keinschaf Einer meiner Chefs wohnt in einem Reihenhaus, der Junior Chef in einer ... Sa, 12.04.14 13:36
  • keinschaf aus Henau 2196
    Antiklumpmittel Was mich bei solchen Problemen immer wieder beschäftigt, ist die ... Fr, 11.04.14 10:17
  • keinschaf aus Henau 2196
    Verdichtetes Bauen Das Unwort des Jahrzehnts, propagiert von jenen, die in grosszügig ... Fr, 11.04.14 01:39
  • DrPeterMeier aus Basel 1
    Geld zu dicht auf den Banken Ich habe gehört, dass man laut Studien jetzt auch auf den Banken einen ... Do, 10.04.14 19:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2082
    Vielleicht... hat sich die Zukunft von R. Erdogan bereits entschieden. Er wird vom ... Do, 10.04.14 11:40
Kollidiert.
Unglücksfälle Stadtbus kollidiert in Winterthur mit Auto In Winterthur fuhr am Donnerstag Nachmittag ein ...
Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt
Das Care Team bietet Firmen in tragischen Situationen psychologische Nothilfe.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -1°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel -1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 16°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 16°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten