Brand
Flurbrand im Unterengadin stoppt Bahn
publiziert: Dienstag, 29. Mrz 2016 / 18:48 Uhr
Die Rhätische Bahn musste den Betrieb im Brandgebiet einstellen. (Archivbild)
Die Rhätische Bahn musste den Betrieb im Brandgebiet einstellen. (Archivbild)

Susch GR - Ein Flurbrand im Unterengadin auf 100 mal 300 Metern hat am Dienstag mehrere Feuerwehren auf Trab gehalten. Zwei Helikopter unterstützten die Brandbekämpfung. Die Rhätische Bahn (RhB) musste den Betrieb im Brandgebiet einstellen.

Der Brand war kurz nach Mittag ausgebrochen. Wie die Bündner Kantonspolizei Graubünden mitteilte, brannten zwischen dem Dorf Susch und dem RhB-Verladebahnhof Sagliains Wiese und Wald.

Die Feuerwehren Macun, Zuoz, Pisoc und Tschlin rückten mit 70 Personen aus. Weil die Örtlichkeit mit den insgesamt vier Tanklöschfahrzeugen vorerst nur unzureichend erreichbar war, wurde ein Löschhelikopter aufgeboten.

Aufgrund des starken Südwindes breitete sich das Feuer rasch talabwärts aus, weshalb ein zweiter Löschhelikopter aufgeboten wurde. Aus dem nahe gelegenen Inn sowie aus einem Wasserbecken beim Vereinatunnel flogen die Helikopter der Heli Bernina und der Swisshelicopter mit Löschwasserbehältern zum Brandort.

Die Löscharbeiten waren Polizeiangaben zufolge am frühen Dienstagabend noch im Gang. Sie dauerten bis in die Abendstunden, hiess es. Zur Klärung der Brandursache nahm die Polizei Ermittlungen auf.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Innovativer Brandschutz
Aero-X AG
Wettingerstrasse 19
5400 Baden
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Niemand verletzt  Reinach - Ein parkierter PKW wurde in der letzten Nacht komplett durch ein Feuer zerstört. Verletzt wurde niemand, die Polizei sucht Zeugen. 
Die Feuerwehr schuftet, um den Brand zu löschen.
Keine Verletzten  Am Montagmittag, 23. Mai 2016, ist in einer Kerzenfabrik an der Gaswerkstrasse in ...  
Keine Verletzten  In Biel-Benken fing eine Heuballenpresse wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Feuerwehr hatte schnell alles im Griff. Verletzt wurde niemand.  
Titel Forum Teaser
Die Rega war im Dauereinsatz.
Unglücksfälle Drei Rega-Einsätze innert 14 Stunden Im Kanton Basel-Landschaft kam es in den letzten rund ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 6°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 4°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 5°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten