Neue Möglichkeiten dank XXL-Apparat
Forscher stecken T-rex-Schädel in Röntgengerät
publiziert: Freitag, 19. Jun 2015 / 15:44 Uhr / aktualisiert: Freitag, 19. Jun 2015 / 21:49 Uhr
Noch nie konnte ein T-rex-Kopf in so hoher Auflösung gescannt werden.
Noch nie konnte ein T-rex-Kopf in so hoher Auflösung gescannt werden.

Fürth - Forscher haben mit Hilfe eines riesigen Computertomographen den Schädel eines Tyrannosaurus rex durchleuchtet. Sie wollen so Teile im Gehirn finden, die sie bisher nicht nachweisen konnten.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
DinosaurierDinosaurier
«Es ist Magie!», jubelt der niederländische Paläontologe Anne Schulp. «Früher hätte man den Schädel zerstören müssen, um ihn zu untersuchen.» 1500 Einzelbilder vom Schädel des Dinosauriers hat der Monsterappat am Fraunhofer-Institut in Fürth (Bayern) aufgenommen. Daraus wird am Computer ein dreidimensionales Bild zusammengesetzt, das die Forscher in jedem beliebigen Winkel und aus jeder Richtung begutachten können.

«Wenn es eine Technologie gibt, die den Paläontologen in den letzten Jahren wirklich geholfen hat, dann ist es der CT-Scan», sagt Schulp. Kleine Teile des Dino-Skeletts hatten die Wissenschaftler bereits in normalen Geräten geröntgt, wie auch viele Ärzte sie haben. Doch der Schädel war dafür zu gross. So kam das Fraunhofer-Institut ins Spiel.

XXL-Apparat

Der hiesige XXL-Computertomograph ist nach Angaben des Instituts der grösste seiner Art weltweit. Mit seiner enorm starken Strahlung kann er Objekte mit bis zu 3,5 Metern Durchmesser und 5 Metern Höhe röntgen.

45 Stunden hat es gedauert, bis der etwa 1,5 Meter lange und 500 Kilogramm schwere Schädel durchleuchtet war. Der zerbrechliche, in Schaumstoff eingelassene Schädel wurde für die Aufnahmen nicht aus der Transportbox genommen. Nun soll er mit Hilfe eines speziellen Kunststoffs restauriert werden.

Noch nie sei ein T-rex-Kopf in so hoher Auflösung gescannt worden, sagt Schulp vom niederländischen Nationalmuseum «Naturalis Biodiversity Center» in Leiden. So seien viel mehr Details zu erkennen. Mit Hilfe der CT-Aufnahmen wollen die Forscher etwa kleinste Knochenteile des Tieres an der Nase nachweisen.

Ausserdem interessiert es sie, welche Regionen des Gehirns besonders ausgeprägt waren - wie gut konnte der Dino beispielsweise sehen? Auch bei der Restauration des Schädels helfen die Aufnahmen. Eine Seite des Kiefers ist nicht mehr vollständig erhalten und kann nun mit Hilfe von 3D-Druck nachgebildet werden.

Das etwa 66 Millionen Jahre alte Skelett eines weiblichen T-rex wurde 2013 im US-amerikanischen Bundesstaat Montana gefunden. Die riesigen Saurier lebten am Ende der Kreidezeit an der Westküste der USA. Der Dinosaurier war bei seinem Tod vermutlich um die 30 Jahre alt.

Das Skelett zähle zu den fünf besterhaltenen eines Tyrannosaurus rex weltweit. Vom Herbst 2016 an soll der riesige Fleischfresser in Leiden ausgestellt werden.

(jbo/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Die Entdeckung eines ... mehr lesen
Der T. Rex hat einen älteren Bruder.
Skelettrekonstruktion eines Ichthyosauriers.
Oxford - Für mehr als 150 Millionen Jahre beherrschten Ichthyosaurier die Ozeane. Dann verschwanden sie von der Erde. Forscher vermuten, dass möglicherweise ein Wandel des ... mehr lesen
Loma Linda - Die Hinweise verdichten ... mehr lesen
Tyrannosaurus rex hatte grosse Zähne.

Dinosaurier

Urzeitviecher und mehr jetzt kaufen!
BLU-RAY - Tiere
IMAX: DINOSAURIER - FOSSILIEN ZUM LEBEN ERWECKT! - BLU-RAY - Tiere
Regisseur: Bayley Silleck, David Clark - Genre/Thema: Tiere; Tiere der ...
30.-
DVD - Tiere
IMAX: DINOSAURIER - FOSSILIEN ZUM LEBEN ERWECKT! - DVD - Tiere
Regisseur: David Clark, Bayley Silleck - Genre/Thema: Tiere; Tiere der ...
26.-
DVD - wieso, weshalb, warum?
WAS IST WAS - DINOSAURIER - DVD - wieso, weshalb, warum?
Genre/Thema: wieso, weshalb, warum?; Tiere; Tiere der Urzeit; Kinder - ...
20.-
DVD - Tiere
DINOSAURIER [3 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Tiere der Urzeit - Dinosaurier [3 DVDs] ´Als die ...
22.-
Nach weiteren Produkten zu "Dinosaurier" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Nicht nur im medizinischen Bereich finden CBD Produkte Akzeptanz.
Nicht nur im medizinischen Bereich finden CBD Produkte Akzeptanz.
Publinews Nahrungsergänzungsmittel erfreuen sich seit Jahren hoher Beliebtheit bei den Deutschen. Der Trend, Nahrungsmittelergänzungsmittel zu verwenden, stammt aus den USA. In den USA finden sie bereits seit Jahren regelmässigen Einsatz und werden täglich benutzt. mehr lesen  
Publinews Papiliorama  Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt ... mehr lesen  
-
Das Berner Inselspital stellt die Proben für mehrere Forschungsprojekte und einem grösseren Forscherkreis zur Verfügung.
Medizinische Forschung  Bern - Das Inselspital nimmt mit der ... mehr lesen  
Wegen Zika - Acht Wochen nur geschützt  Genf - Touristen sollen nach ihrer Heimreise aus Zika-Gebieten mindestens acht Wochen ... mehr lesen  
Zika wird hauptsächlich durch Mückenstiche verbreitet.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 6°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 10°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 6°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 9°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten