France-Telecom-Anteile bringen 4,5 Mrd. Euro
publiziert: Donnerstag, 2. Sep 2004 / 07:46 Uhr

Paris - Durch den Verkauf von France-Telecom-Anteilen hat die französische Regierung nach eigenen Angaben 4,5 Milliarden Euro (6,8 Mrd. Franken) erzielt. Die Regierung will die Mittel zum Schuldenabbau nutzen.

France Telecom.
France Telecom.
9,6 Prozent der Aktien seien zu einem Kurs pro Aktie von 19,05 Euro an institutionelle Anleger verkauft worden, teilte das Finanzministerium am späten Mittwochabend mit. Damit sinke der Anteil des Staates an dem Unternehmen auf 43 Prozent.

Der Verkauf des France-Telecom-Anteils durch den französischen Staat war an den Finanzmärkten für dieses Jahr erwartet worden, dennoch kam der konkrete Termin überraschend.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je nach Bedarf auch .de und .at.
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je ...
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 Mio. .com Domainnamen registriert und es werden täglich mehr. Selbst die vielen neuen Domainendungen konnten dem Platzhirsch .com nichts anhaben. Im Gegensatz zu vielen neuen Domainendungen bleibt die Beliebtheit der .com Domains stabil und die Anzahl der .com Domains steigt von Monat zu Monat. mehr lesen 
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain. mehr lesen  
reversewhois.ch - Neuer Service zum Herausfinden von Domaineigentümern  St. Gallen - Im September lanciert domains.ch, ein Angebot der VADIAN.NET AG, den neuen Service reversewhois.ch um Webmastern, Journalisten, Konkursämtern und interessierten Mitbürgern eine einfachere Möglichkeit zu geben Domains im Besitz einer bestimmten Organisation oder Person zu eruieren. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -6°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
Basel -4°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen freundlich
St. Gallen -7°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Bern -4°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Luzern -6°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee wechselnd bewölkt
Genf -3°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Lugano 4°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten